Fahrerflucht in Egelsbach

Lkw beschädigt Ampel auf K168

Egelsbach - Weil er an der Kreuzung der K168/Darmstädter Landstraße eine Ampel beschädigt hat, sucht die Polizei einen Lkw-Fahrer. Der Mann befuhr mit seinem Lastwagen mit blauem Führerhaus am Dienstagmittag kurz nach 12 Uhr die Kreisstraße in Richtung A 661.

Auf der Kreuzung touchierte ein Kran auf der Ladefläche dann die obere Ampelanlage, die durch den Zusammenstoß beschädigt wurde. Die eingegitterte Ladefläche soll mit Grünschnitt bedeckt gewesen sein. Ohne sich um den Schaden, der auf etwa 2000 Euro geschätzt wird, zu kümmern, fuhr der Lkw-Fahrer in Richtung A 661 davon. Er ist etwa 50 Jahre alt, hatte kurze dunkle Haare und trug eine schwarze Sonnenbrille. Hinweise von Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben, nimmt die Unfallfluchtgruppe unter Tel.: 06183/91550 entgegen. (jrd)

Das droht Verkehrssündern bei einer Unfallflucht

Rubriklistenbild: © picture alliance / Holger Hollemann/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion