Ehrenbriefe

Zuverlässiges Schieds-Duo

+
Landtagsvizepräsident Frank Lortz (rechts) und Landtagsabgeordnete Barbara Cárdenas-Alfonso überreichten Günter Sallwey (Zweiter von rechts) und Karl Josef Wodiczka im Seligenstädter Kloster die Landesehrenbriefe. Egelsbachs Rathauschef Jürgen Sieling begleitete „seine“ beiden Ortsrichter zu der Feierstunde und war erster Gratulant.

Egelsbach - Zwei verdiente Egelsbacher freuen sich über Ehrenbriefe des Landes Hessen in Anerkennung ihres ehrenamtlichen Engagements. Von Holger Borchard 

Günter Sallwey und Karl Josef Wodiczka durften jüngst bei einer kleinen Feierstunde im Winterrefektorium des Klosters in Seligenstadt ihre Auszeichnungen in Empfang nehmen. Überreicht wurden sie dem Duo von Landtagsvizepräsident Frank Lortz sowie der Landtagsabgeordneten Barbara Cárdenas-Alfonso. Zu den ersten Gratulanten zählte der Egelsbacher Bürgermeister Jürgen Sieling.

Sowohl Sallwey als auch Wodiczka sind seit fast 30 Jahren ehrenamtliche Richter am Ortsgericht Egelsbach. Beide üben diese Funktion seit 1985 aus – wenn ihre aktuelle Amtszeit im kommenden Jahr zu Ende geht, haben sie die drei Jahrzehnte voll. „Als zuverlässige ehrenamtliche Richter, die durch ausgewogene Urteile maßgeblich zur Rechtsfindung und Erhaltung des Arbeitsfriedens beitragen, sind Sie Ihren Pflichten stets vorbildlich nachgekommen“, lobte Lortz die Geehrten.

In Günter Sallweys Fall erstreckte sich die ehrenamtliche Tätigkeit auch auf die Kommunalpolitik. Der 72-Jährige gehörte von 1997 bis 2011 der Gemeindevertretung an; unter anderem als Mitglied des Bau- und Umweltausschusses, dessen stellvertretender Vorsitzender er von 2004 bis 2011 war. Ferner gehörte Sallwey von 1998 bis 2001 dem Haupt- und Finanzausschuss an. Karl Josef Wodiczka, Jahrgang 1939, übt neben seiner juristischen Funktion im Ruhestand auch weiterhin eine Funktion aus, die er ebenfalls schon seit etlichen Jahren innehat: Seit 1968, sprich im mittlerweile fünften Jahrzehnt, ist er Schriftführer der Jagdgenossenschaft Egelsbach.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare