Archiv – Eppertshausen

Vom Traum, Dolmetscher zu werden

Vom Traum, Dolmetscher zu werden

Eppertshausen - Noch vor einem Jahr lebte Aland Hiua in Suleymania im Nordosten des Iraks. Heute ist er begeisterter Torwart der ersten Mannschaft des FV Eppertshausen und hat mit seinem Verein schon so manches Spiel bestritten. Doch in den …
Vom Traum, Dolmetscher zu werden
Feiern in schönem Ambiente

Feiern in schönem Ambiente

Eppertshausen - (ves) „Nachdem über viele Jahre hinweg keinerlei Veränderungen im Vereinsheim erfolgten, wurde nun eine Totalrenovierung erforderlich“, erzählt Klaus Wenzel, Vorsitzender des TAV Eppertshausen.
Feiern in schönem Ambiente

Taschen aus Tüten

Eppertshausen - (ale) „Neben Sunita donnert der Verkehr Delhis vorbei, doch sie lässt sich davon nicht beeindrucken. Ein ums andere Mal bückt sie sich, um dünne Plastiktüten aus dem Müll zu klauben, der am Straßenrand liegt. Diese dünnen …
Taschen aus Tüten

Mit „Brats“ und Gebäck verwöhnt

Münster/Eppertshausen - (chs) Für zwei Wochen waren Familien aus Münster, Altheim und Eppertshausen Gastgeber für amerikanische Schüler aus Superior/Wisconsin und deren Begleitlehrer Sheryl und Tom Chambers sowie Laurie und Bill Huset.
Mit „Brats“ und Gebäck verwöhnt

Wo Streifenhörnchen Fangen spielen

Eppertshausen - Auf den Weg nach Sri Lanka hat sich die Eppertshäuserin Daniela Anton gemacht. Für zwei Monate ist die Studentin dort Praktikantin und kümmert sich im „Angels Home for Children“ in Marawila um Kinder, die Unterstützung brauchen. Nach …
Wo Streifenhörnchen Fangen spielen

Mit Schlappen ins Cockpit

Eppertshausen/Münster - Das Flugzeug gilt als schnell und komfortabel, auch bei der Urlaubsreise. Doch neben der Wirtschaftskrise, die dieses Jahr den einen oder anderen vom Fliegen abhält, sind vielen Menschen noch die Bilder der Flugzeugabstürze …
Mit Schlappen ins Cockpit

Zu Fuß Wiesen, Wald und Felder erkundet

Münster/Eppertshausen - Etwa 30 Personen warten schon gespannt an der Thomashütte zwischen Eppertshausen und Messel auf einen besonderen Gast: Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hatte sich zur Rundwanderung angekündigt. Von Jasmin Frank
Zu Fuß Wiesen, Wald und Felder erkundet

Ein Spanferkel zu Ehren der Krämerin

Eppertshausen - „Ich hätte gerne was von der Rippe. Mein Mann knabbert am liebsten am Knochen“, ordert eine Frau ihre Portion Spanferkel. Ihr Gatte kann sich freuen: Er bekommt nicht nur seine Vorliebe erfüllt, sondern die Portion auch noch fein …
Ein Spanferkel zu Ehren der Krämerin

Wiesenfest läuft gemütlich an

Eppertshausen - (mj) „Es werden keine Besucher gezählt, jeder wird bewirtet“, scherzte ein Genosse am Sonntagmittag um die Essenszeit am Haus Westermann mit einer Portion Ironie aufgrund des überschaubaren Menschenauflaufs. „Nein, es ist doch kaum …
Wiesenfest läuft gemütlich an

4,5 Millionen für 50 Jahre Zukunft

Eppertshausen - Sanierung oder Neubau –  das war die Frage am Mittwochabend. Diese zu klären dauerte seine Zeit bei der Eppertshäuser Gemeindevertretersitzung. Entschieden haben sich die Gemeindevertreter schließlich für den Neubau der …
4,5 Millionen für 50 Jahre Zukunft

Ankunft in der neuen Heimat

Eppertshausen - Gleich sind sie da, die besonderen Gäste. Es ist Dienstagnachmittag und ein kleines Empfangskomitee hat sich vor dem katholischen Pfarrhaus in Eppertshausen eingefunden. In wenigen Minuten wird die sechsköpfige Familie aus dem Irak, …
Ankunft in der neuen Heimat

Abgeordnete verdrehen Augen

Darmstadt-Dieburg -  Hellseherisch begann Karin Neipp, die Fraktionsvorsitzende der CDU im Kreistag ihre Begründung zu zwei CDU-Anträgen zum Groß-Umstädter Kreiskrankenhaus.  Von Ulrike Bernauer
Abgeordnete verdrehen Augen

Wer mag schon keine Pizza oder Pasta?

Eppertshausen - Als Schlager-Sängerin Claudia Jung vor ein paar Jahren ihren Hit „Italienische Sehnsucht“ veröffentlichte, hätte sie das Lebensgefühl vieler Deutscher nicht besser auf den Punkt bringen können: Das süße italienische Leben, „La Dolce …
Wer mag schon keine Pizza oder Pasta?

„Seifenkistenrennen“ für Senioren

Eppertshausen - Kinder und Jugendliche lösen gerne kniffelige Aufgaben und düsen mit ihren Rädern und Inline-Skates bevorzugt durch schwieriges Gelände. Für sie wird in Eppertshausen immer mal wieder etwas angeboten, so zum Beispiel das alljährliche …
„Seifenkistenrennen“ für Senioren

Gefährliche Löwen und flinke Ponys

Eppertshausen - Schon seit Februar diesen Jahres plante der Festausschuss aus Erzieherinnen, Eltern und Kindertagesstättenleiterin Gerlinde Ries-Schemainda am diesjährigen Sommerfest der Eppertshäuser Einrichtung von St. Sebastian. Von Jasmin Frank
Gefährliche Löwen und flinke Ponys

Eine Sache des Herzens

Eppertshausen - Ihre Visitenkarte gaben in den letzten Tagen beim Kinder-Chor-Treffen des Sängerkreises Dieburg auch die „Singing Kids“ des Liederkranz Frohsinn Eppertshausen ab. Von Michael Just
Eine Sache des Herzens