Archiv – Eppertshausen

Piraterie in der Gruber-Schule

Piraterie in der Gruber-Schule

Eppertshausen - Ihre Erlebnisse einer mehrtägigen Seefahrt präsentierten die Schüler der Stephan-Gruber-Schule und luden alle Eltern und Freunde zum Piratenfest ein.
Piraterie in der Gruber-Schule
Tötung im Drogenrausch

Tötung im Drogenrausch

Darmstadt/Eppertshausen - Lebenslange Haft oder Psychiatrie: Das ist die einzige Frage, die sich nach dem ersten Verhandlungstag im Eppertshäuser Mordprozess für die Darmstädter Schwurgerichtskammer noch stellt. Von Silke Gelhausen-Schüßler
Tötung im Drogenrausch

Erinnerndes Pflastern

Eppertshausen - Die Luft in der Hauptstraße flirrt in der stehenden Hitze. Doch das ficht knapp zwei Dutzend Menschen nicht an, einem Pflasterer bei seiner schweißtreibenden, aber eminent symbolträchtigen und wichtigen Arbeit vor dem Haus Nummer 63 …
Erinnerndes Pflastern

Ermittler gehen von Unglück aus

Eppertshausen - Um in dem Fall des Todes einer 48-Jährigen vor fast einer Woche voranzukommen, warteten die Ermittler in Eppertshausen auf die Ergebnisse der Obduktion.
Ermittler gehen von Unglück aus

Jüngere Senioren helfen älteren

Eppertshausen - Der demographische Wandel hat zwei Seiten: Einerseits bedeuten immer mehr Ältere, dass diese auch immer wichtiger und einflussreicher werden. Von Michael Just
Jüngere Senioren helfen älteren

Todes- und Brandursache weiter unklar

Eppertshausen - Nachdem die Feuerwehr eine 48-jährige Frau nach einem Brand tot in ihrer Wohnung gefunden hat, sind die Todesursache sowie die Brandursache weiter unklar. Ein technischer Defekt wird jedoch ausgeschlossen.
Todes- und Brandursache weiter unklar

Frau (48) stirbt bei Brand in Haus

Eppertshausen - Bei einer Explosion und einem anschließenden Brand in einem Wohnhaus in Eppertshausen ist eine 48 Jahre alte Frau gestorben. Die Feuerwehr entdeckte die Leiche während der Löscharbeiten. Experten suchen nun nach der Ursache für die …
Frau (48) stirbt bei Brand in Haus

Backen bald eine brotlose Kunst?

Eppertshausen - Die heimische Brotkultur ist weltweit einzigartig und verdient laut dem Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks mehr Aufmerksamkeit. Deshalb wurde nun der Tag des deutschen Brotes ausgelobt. Von Michael Just
Backen bald eine brotlose Kunst?

„KUSS“-Auftakt in Römerhalle

Dieburg/Eppertshausen - Wenn am Samstag, 22. Juni, Beethovens berühmte 7. Sinfonie in der Römerhalle verklungen ist, ist er eröffnet: der „20. Kultursommer Südhessen“ („KUSS“). Vo n Jens Dörr
„KUSS“-Auftakt in Römerhalle

Sammelei mit Spiraldreh

Eppertshausen - Sie sind vernickelt, bronziert oder verchromt, Kraft übertragen sie per Muskelzug, durch Hebelwirkung, Drehmoment oder Flügeldreh, es gibt sie als Aufsetzer, mit Federzunge und pneumatisch, sie sind Gebrauchsgegenstand, Kunstobjekt …
Sammelei mit Spiraldreh

Meilenweit die Stromkabel verlegt

Eppertshausen/Münster - Wo am Samstag und Sonntag tausende Besucher ein Fest der Superlative erleben sollen, sind derzeit die Männer der Bauhöfe von Eppertshausen und Münster sowie zahlreiche weitere Beteiligte zu Gange: Die Vorbereitungen für die …
Meilenweit die Stromkabel verlegt

Thema Demenz  im Memory-Mobil

Eppertshausen - Der demographische Wandel bringt immer mehr Senioren hervor, die ein biblisches Alter erreichen. Parallel sind damit auch altersbedingte Erkrankungen, wie die Demenz, auf dem Vormarsch. Von Michael Just
Thema Demenz  im Memory-Mobil

Schlachtfest im Pfarrgarten

Eppertshausen - Kultur und Kulinarisches lagen bei der Feier im Pfarrgarten dicht beieinander. Der Liederkranz Frohsinn richtete am Feiertag sein Schlachtfest aus – nach dem Gottesdienst mit Fronleichnamsprozession im Gotteshaus.
Schlachtfest im Pfarrgarten