Archiv – Eppertshausen

„...andere Gemeinden hätten ihn nötiger“

„...andere Gemeinden hätten ihn nötiger“

Eppertshausen - „Vor zehn Jahren hatte ich noch Haare auf dem Kopf“ - Mit diesen Worten erinnerte der CDU-Landtagsabgeordnete Manfred Pentz am Donnerstagabend in der Bürgerhalle an die Amtseinführung von Bürgermeister Carsten Helfmann.  Von Michael …
„...andere Gemeinden hätten ihn nötiger“
Wohnortnah arbeiten

Wohnortnah arbeiten

Eppertshausen/Münster - „Eigentlich klingt der Begriff Netzwerk fast ein bisschen abgegriffen. Aber gerade bei der Eingliederung von Langzeitarbeitslosen sind Netzwerke besonders wichtig“, weiß Ute Thiesen von der Kreisagentur für Beschäftigung. …
Wohnortnah arbeiten

Rinder von Koppel geklaut

Eppertshausen - Wer den wilden Westen in weiter Ferne wähnt, kennt Eppertshausen nicht. Dort existiert jedenfalls heute noch eine Unart, die man hierzulande sonst nur aus Filmen mit John Wayne oder Pierre Brice kennt: Viehdiebstahl. Von Thomas …
Rinder von Koppel geklaut

„Dem Ort angemessene Erlebnisse“

Eppertshausen - Leistungsfähig und innovativ: So sieht sich der Eppertshäuser Gewerbeverein. Das soll natürlich auch nach außen getragen werden. So gibt es seit dem letzten Jahr die Erlebnistage auf dem Franz-Gruber-Platz. Von Michael Just
„Dem Ort angemessene Erlebnisse“

Meisterliche Genesungsparty auf der Thomashütte

Eppertshausen - Als „sehr positiv. Fantastisch,“ beurteilte Jochen Meister, Initiator und Namensgeber von „Meisters Schlagerparty auf der Thomashütte“, die Premiere der Veranstaltung am Wochenende. Von Jens Dörr
Meisterliche Genesungsparty auf der Thomashütte

Zombieschocker statt Kuschelhasen

Eppertshausen - Wo sich tagsüber zottelige Lamas und kuschelige Kaninchen streicheln lassen, wo im Sonnenlicht helles Kinderlachen beim Ponyreiten ertönt, dort wird es im herbstlichen Nebel bei Dämmerung schlagartig furchtbar schrecklich. Von …
Zombieschocker statt Kuschelhasen

Gewerbeverein lädt zu Erlebnistagen ein

Eppertshausen - Der Gewerbeverein Eppertshausen veranstaltet Samstag und Sonntag (21./22.) seine zweiten Erlebnistage auf dem Franz-Gruber-Platz unter dem Motto: Kommen. Schauen. Staunen.
Gewerbeverein lädt zu Erlebnistagen ein

Shuttle-Bus zur Schlagerparty

Eppertshausen - Der Vorverkauf für Meisters Schlagerparty läuft gut. Da auf der Thomashütte jedoch nicht geparkt werden soll, wird nun ein Shuttle-Bus angeboten.
Shuttle-Bus zur Schlagerparty

Revanche der Kerbmädchen

Eppertshausen - Die Rache ist weiblich: 18 Kerbmädchen wird Eppertshausen in diesem Jahr aufbieten, plus vier Kerbburschen. Doch die Mädels schlugen gestern schon zu: Sie klauten auf Münsters Kerb die Krone: als Revanche für den Kerbbaumklau in …
Revanche der Kerbmädchen

Recht gezeichnet vom Wahlkampf

Eppertshausen - Saß das Zünglein an der Waage am Donnerstagabend in der Bürgerhalle? Vor vier Jahren entschieden 45 Stimmen Unterschied darüber, dass Brigitte Zypries (SPD) im Wahlkreis 186 das Direktmandat für den Deutschen Bundestag vor Andreas …
Recht gezeichnet vom Wahlkampf

Größtes Interesse gilt Nachwuchs

Eppertshausen - Bevor die Bürgerversammlung im kleinen Saal der Bürgerhalle beginnen konnte, mussten dienstbare Geister der Verwaltung zunächst einmal weitere Stühle herbeiholen, denn die 100 gestellten Sitzplätze reichten nicht ob des Andrangs. …
Größtes Interesse gilt Nachwuchs

AC-Motoren ist „Unternehmen des Jahres“

Eppertshausen - Landrat Klaus Peter Schellhaas hat beim Wirtschaftsgesprächs 2013 am Dienstag, 10. September, im Kreistagssitzungssaal der Kreisverwaltung zwei „Unternehmen des Jahres“ ausgezeichnet.
AC-Motoren ist „Unternehmen des Jahres“

Von der Wiege über den Markt bis zum Friedhof

Eppertshausen - Ein Ort ist so lebendig wie die Themen, die ihn umtreiben. Und so bietet die Bürgerversammlung heute ab 20 Uhr in der Bürgerhalle von der Wiege bis zur Bahre allen Bürgern etwas an. Zunächst geht es um die Tageseinrichtungen für …
Von der Wiege über den Markt bis zum Friedhof

Sieg im Wettlauf gegen die Zeit

Eppertshausen - Es war ein Wettlauf gegen die tickende Uhr. In nur 48 Stunden bemühten sich die 50 Helfer der Kolpingaktion, das noch eher triste Gemeindegrundstück am Radweg Failisch/Bayerswiese zum seniorengerechten Bewegungsparcours umzurüsten. …
Sieg im Wettlauf gegen die Zeit

Seit dem Gelöbnis auf Wallfahrt

Eppertshausen - Gesellig geht es zu im ersten Obergeschoss des Hauses Sebastian. Herzliche Begrüßungsworte werden gewechselt, Notenblätter verteilt und nachdem jeder der Sängerinnen und Sänger seinen Platz eingenommen hat, stimmt die Chorleiterin …
Seit dem Gelöbnis auf Wallfahrt

Fast alle wollen Lebensmittelladen

Eppertshausen - Eine Bürgerumfrage zum Einkaufsverhalten der Eppertshäuser Bürger, initiiert vom Gewerbeverein Eppertshausen (GVE) wird Gegenstand auch der Bürgerversammlung kommenden Mittwoch, 11. September, ab 20 Uhr in der Bürgerhalle sein. Von …
Fast alle wollen Lebensmittelladen

Ab Morgen wird im Park 45 gefräst

Eppertshausen - Gestern wurde im Park 45 schon einmal das Terrain abgesteckt, die zu erwartende Großbaustelle eingerichtet. Die Firma Hebau aus Mainz wird in der Zeit bis zum 2. November die Straßenoberflächen im Gewerbegebiet „Park 45“ endgültig …
Ab Morgen wird im Park 45 gefräst