Archiv – Eppertshausen

Ehrenbriefe für ein TAV-Führungsduo

Ehrenbriefe für ein TAV-Führungsduo

Eppertshausen - „Ist es überhaupt noch eine Überraschung für Sie?“ Landrat Klaus Peter Schellhaas war sich am Sonntagvormittag nicht ganz sicher, ob Klaus-Rüdiger Wenzel und Valentin Waldmann vorab nicht doch schon Lunte gerochen hatten.
Ehrenbriefe für ein TAV-Führungsduo
Mit Fitnessstudios konkurrieren

Mit Fitnessstudios konkurrieren

Eppertshausen - Zählte der Turn- und Athletikverein früher über 1 000 aktive Frauen und Männer, hat er in den vergangenen fünf Jahren 200 von ihnen verloren. Zum 125-jährigen Bestehen zog der TAV Bilanz und ehrte besondere Mitglieder. Von Jens Dörr
Mit Fitnessstudios konkurrieren

Sinnfragen in Kundus

Eppertshausen - Über seinen viermonatigen Aufenthalt in Kundus, einer Provinz in Afghanistan, berichtete Militärdekan Hans-Richard Engel auf Einladung der Kolpingsfamilie Eppertshausen. Er beschrieb das Lagerleben und berichtete von traumatisierten …
Sinnfragen in Kundus

Autorin Jutta Wilke begeistert Drittklässler der Stephan-Gruber-Schule

Eppertshausen - Mit vielfältigen Aktionen begleitete die Stephan-Gruber-Schule gestern den Weltbuchtag. Von Thomas Meier 
Autorin Jutta Wilke begeistert Drittklässler der Stephan-Gruber-Schule

Was so alles in die Gersprenz fließt

Eppertshausen - Wasser, existentielles Element, das Leben auf unserem Planeten erst möglich macht. Doch wie geht der Mensch des 21. Jahrhunderts mit dem wichtigen Rohstoff um? Der Odenwaldklub (OWK) guckt genauer hin. Ein ganzes Jahr wird dem Thema …
Was so alles in die Gersprenz fließt

Germania erobert mit OWK Paradies

Eppertshausen - Es können Kriege sein, die in einer langen Vereinsgeschichte zur Nagelprobe werden, zu späte Singstunden oder aber schlicht die (scheinbaren) Zeichen der Zeit. Das jedenfalls wurde im großen Saal der Bürgerhalle deutlich, als Hans …
Germania erobert mit OWK Paradies

Peter Löwenstein muss lange warten

Eppertshausen - Stets an einem Donnerstag vor der Wahl fühlt die Kolpingsfamilie Eppertshausen den jeweiligen Kandidaten in einer Podiumsdiskussion im kleinen Saal der Bürgerhalle auf den Zahn. Von Jens Dörr 
Peter Löwenstein muss lange warten

Beckmanns Berufung: Backwerk

Eppertshausen - Brötchen, Brot und süßes Backwerk gibt es heute in jedem Discounter. Wer auf Frische, Geschmack und Qualität achtet, geht zum Bäcker seines Vertrauens. In der Bäckerei Beckmann hat solides Handwerk, hervorragender Geschmack und …
Beckmanns Berufung: Backwerk

Mai-Fire: Vorbereitungen auf Hochtouren

Eppertshausen - Es hat mittlerweile schon Tradition: Auch in diesem Jahr wird am Donnerstag, 30. April, in der Eppertshäuser Bürgerhalle in den Mai getanzt.
Mai-Fire: Vorbereitungen auf Hochtouren

Dem Politiker ganz nah sein

Eppertshausen - Die Konkurrenz für den CDU-Seniorennachmittag war groß: Zum einen war da das herrliche Frühlingswetter, das zum Ausflug einlud, zum anderen dürften auch einige Enkel von besagter Zielgruppe zu ihrer ersten heiligen Kommunion gegangen …
Dem Politiker ganz nah sein

Glauben ist nicht nur für Kinder

Eppertshausen - Es ist einer der Tage im Leben eines jungen katholischen Christen, der zu den bedeutendsten zählt und meist für immer unvergessen bleibt: der Gang zur ersten heiligen Kommunion. Von Michael Just
Glauben ist nicht nur für Kinder

Thorsten Waldmann bekommt Kopie seines Ölgemäldes

Eppertshausen - Keine Möglichkeit hatte Thorsten Waldmann ausgelassen, sein geliebtes Bild wiederzufinden. Zur Erinnerung: Der Eppertshäuser verkaufte als Kind ein Ölgemälde – eigens angefertigt vom Vater – auf dem Flohmarkt und wird seitdem von …
Thorsten Waldmann bekommt Kopie seines Ölgemäldes

Gerd Sengewald zum Gemeindebrandinspektor gewählt

Eppertshausen - Insgesamt 57 besuchte Lehrgänge und Seminare, 17 Jahre freiwillige Tätigkeit als Gemeindejugendfeuerwart und seit 2012 als Gemeindebrandinspektor aktiv – Frederick Schmitt hat bei der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen viel …
Gerd Sengewald zum Gemeindebrandinspektor gewählt

So liefen die Passionsspiele in Eppertshausen

Eppertshausen - Eine Stunde vor Beginn der Passionsspiele haben sich Werner und Karina Winkler einen Platz in der ersten Reihe gesichert. „Wir kommen aus Bad Schwalbach im Taunus. Um 10 Uhr sind wir losgefahren“, berichtet der 51-Jährige. Von …
So liefen die Passionsspiele in Eppertshausen

Täter schlagen 16-jährigen Jugendlichen

Eppertshausen - Ein 16-Jähriger ist am frühen Montagmorgen gegen 3 Uhr auf dem Nachhauseweg in der Nieder-Röder-Straße im Bereich eines Freizeitgeländes von zwei bislang unbekannten Tätern abgepasst worden.
Täter schlagen 16-jährigen Jugendlichen
Video

Passionsspiele in Eppertshausen

Tempelreinigung, Abendmahl, Kreuzigung - In Eppertshausen wurden an Karfreitag zum vierten Mal die Passionsspiele aufgeführt.
Passionsspiele in Eppertshausen

Passionsspiel in Eppertshausen

Jesus lebt, auch wenn er vor über 2000 Jahren ans Kreuz geschlagen wurde - Das war die Botschaft des Eppertshäuser Passionsspiels, das am Karfreitag zum vierten Male aufgeführt wurde. An der Darstellung beteiligten sich rund 70 Bürger als …
Passionsspiel in Eppertshausen

Irdische Unterstützung notwendig

Eppertshausen - „Hosianna, Hosianna“ – eine aufgeregte Menge stürmt dem Messias entgegen. Sogleich versuchen die Jünger ihren Herrn abzuschirmen. „Nein, lasset die Kindlein zu mir kommen“, strahlt Jesus. Von Ursula Friedrich 
Irdische Unterstützung notwendig