Sturm „Bennet“

Beschädigte Dächer nach Windböen

Eppertshausen – Umgestürzte Bäume und abgedeckte Dächer haben gestern die Freiwillige Feuerwehr Eppertshausen gleich mehrmals auf den Plan gerufen.

Wie Feuerwehrmann Marius Murmann berichtet, sind durch die starken Windböen insgesamt fünf Dächer zum Teil stark beschädigt worden. Unterstützt von den Feuerwehren aus Münster und Ober-Roden wurden lose Dachteile entfernt. Auch das Feuerwehrhaus selber war betroffen.  (nkö)

Lesen Sie auch: Wetter-Ticker: Baum fällt direkt vor Auto - Mutter und sieben Monate altes Baby haben Glück

Karnevalisten trotzen dem Sturm

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare