Fotogalerie

Bilder: Zweiter Blaulichttag in Eppertshausen

1 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
2 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
3 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
4 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
5 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
6 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
7 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
8 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.
9 von 15
Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit.

Mehrere hundert Besucher fanden sich zum zweiten Blaulichttag in Eppertshausen vor der Bürgerhalle ein. Geboten wurde ihnen einiges: Eine Schauübung mit einem brennenden Toilettenhäuschen, eine Rede von Bürgermeister Carsten Helfmann - seines Zeichens auch Oberlöschmeister - und einen Minilöschzug der Feuerwehr Eschwege. Letzterer erfreute sich gerade bei den kleinen Gästen besonderer Beliebtheit. 

Kommentare