Kreppelkaffee der KFG

Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
1 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
2 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
3 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
4 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
5 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
6 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
7 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
8 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.
Kreppelkaffee Urberach KFG Fastnacht
9 von 38
Kreppelkaffee hat bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Gallus in Urberach eine lange Tradition und gestattet auch Männern den Spaß am närrischen Treiben.

Kreppelkaffee der Katholischen Frauengemeinschaft (KFG) im KSV-Heim - undenkbar ohne kannenweise schwarzes Gebräu auf den Tischen, und das bis kurz vor Mitternacht.

Kommentare