Archiv – Frankfurt

„Wer testet die Tester?“

„Wer testet die Tester?“

Frankfurt/Wiesbaden (dpa) - Lehrerverbände und politische Parteien haben mit Unverständnis und Kritik auf die Mathe-Panne im Landesabitur reagiert. Die FDP- und die Grünen-Fraktion beantragten dazu eine Aktuelle Stunde im Landtag noch in dieser …
„Wer testet die Tester?“

Parteiverfahren stören den Neuanfang der SPD

Wiesbaden - Die neue Führung der Hessen-SPD um den Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel steckt in einer Zwickmühle. Die Parteiverfahren gegen die Abweichler, an denen im November der Regierungswechsel zu Andrea Ypsilanti scheiterte, stören den …
Parteiverfahren stören den Neuanfang der SPD

Echnaton und Nofretete zu Besuch im Odenwald

Frankfurt/Rhein-Main - Erbach (dpa) Das Deutsche Elfenbeinmuseum in Erbach widmet einem der berühmtesten Herrscherpaare der Weltgeschichte eine Sonderausstellung. Aus der Zeit des ägyptischen Pharaos Echnaton und seiner Frau Nofretete werden …
Echnaton und Nofretete zu Besuch im Odenwald

Keine Spur von Millionenerpresser

Frankfurt - (AP) Die Polizei hat noch keine heiße Spur von dem Schwerverbrecher Thomas Wolf, der am Freitag in Wiesbaden mit der Entführung der Ehefrau eines Bankiers 1,8 Millionen Euro Lösegeld erpresst hat. Polizeisprecher Jürgen Linker sagte …
Keine Spur von Millionenerpresser

Von Weltraummonster bis Gorilla

Frankfurt - (thh/dpa) Ob Weltraummonster, Adam und Eva oder Jazzmusik von Benny Goodman - auch in diesem Jahr gibt es wieder viel zu sehen und zu entdecken bei der „Nacht der Museen“ in Frankfurt und Offenbach. Bereits zum zehnten Mal findet das …
Von Weltraummonster bis Gorilla

Bei Rasern gibt‘s kein Einsehen

Offenbach - Leo Klein war selbst zum schimpfen zu verdattert. Der Parkettverleger aus dem Unterfränkischen hatte gestern früh gegen zehn auf der Landstraße zwischen Aschaffenburg und Seligenstadt ein Überholmanöver gestartet. Zugegeben, genau an …
Bei Rasern gibt‘s kein Einsehen

Koenigs zurück

Frankfurt/Rhein-Main - Butzbach (dpa) Der hessische Alt-Grüne Tom Koenigs hat Chancen auf den Einzug in den nächsten Bundestag. Der Landesparteitag im mittelhessischen Butzbach setzte den 65 Jahre alten früheren Leiter der Wiederaufbaukommission in …
Koenigs zurück

3 Prozent mehr für Angestellte des Landes

Wiesbaden - (dpa) Die etwa 45 000 Landesangestellten in Hessen erhalten vom 1.  April an 3,0 Prozent mehr Geld. Dazu komme eine Einmalzahlung von 500 Euro im Juni, teilten Innenminister Volker Bouffier (CDU) und die Verhandlungsführer der …
3 Prozent mehr für Angestellte des Landes

Walter will eine Abstrafung nicht hinnehmen

Frankfurt - (dpa) Die hessische SPD kommt auch nach ihrem Führungswechsel nicht zur Ruhe. Es bahnt sich ein neuer Streit um den Parteirebellen Jürgen Walter an, der dazu beigetragen hat, dass die frühere Landesvorsitzende Andrea Ypsilanti mit ihrem …
Walter will eine Abstrafung nicht hinnehmen

Offen und geschlossen

Frankfurt - (dpa) Der neue CDU-Generalsekretär Peter Beuth will in der Partei einen Spagat zwischen offener Diskussion und Geschlossenheit erreichen.
Offen und geschlossen

Das beste Auto

Rüsselsheim - Die gelbe Klebefolie „Yes we can, auch ohne GM“ war erst in der Nacht fertig geworden, kurz bevor Patrick und Kai-Uwe um halb sechs früh mit ihrem schwarzen 2001er Opel Astra zum Nürburgring starteten. Von Julia Kilian (dpa)
Das beste Auto

Stromausfall bis September

Frankfurt/Rhein-Main - Biblis (dpa) Ein Dauerbrenner der hessischen Landespolitik könnte bald erlöschen: Nach einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts von gestern nähert sich der Betrieb des Atomkraftwerks Biblis A seinem Ende. Für SPD, …
Stromausfall bis September

Verkaufen ja, nur wann?

Dietzenbach - (nl) FDP und FWG im Kreis Offenbach sind mit ihrem Anliegen gescheitert, eine Kündigung des Gesellschaftsverhältnisses der Kreisversorgungsbeteiligungsgesellschaft (KVBG) an der Sonnengarten-Glienecke GBR bis spätestens 31. Dezember …
Verkaufen ja, nur wann?

Potenzielle Investoren für Hanauer Innenstadtumbau stellen Modelle vor

Frankfurt/Rhein-Main -
Potenzielle Investoren für Hanauer Innenstadtumbau stellen Modelle vor

Polizei erwartet zur Krisen-Demo Staus und Gewalt

Frankfurt - (re) Wer mit der Krisenpolitik der Bundesregierung zufrieden ist, sollte Frankfurt am morgigen Samstag meiden. Der Stadt und ihren Gästen steht nämlich ein unruhiges Wochenende bevor: Wegen einer Großdemonstration erwartet die Polizei …
Polizei erwartet zur Krisen-Demo Staus und Gewalt

Neue Urteile gegen Eltern der verhungerten Jacqueline

Frankfurt/Rhein-Main - Gießen (dpa) Im neu aufgerollten Prozess um den qualvollen Hungertod der kleinen Jacqueline aus dem nordhessischen Bromskirchen werden heute die Urteile für die Eltern erwartet.
Neue Urteile gegen Eltern der verhungerten Jacqueline

Skandal bringt mysteriöse Taten in Erinnerung

Offenbach - Überraschende Wende im Fall der gesuchten Phantomtäterin, die unter anderem im April 2007 in Heilbronn eine Polizistin erschossen haben soll. Die Ermittler halten es nun für wahrscheinlich, dass es die Serienverbrecherin überhaupt nicht …
Skandal bringt mysteriöse Taten in Erinnerung

Mordversuch ohne Grund

Frankfurt - (AP) Zwei als U-Bahn-Schläger vorbestrafte junge Männer müssen sich seit gestern wegen versuchten Mordes vor dem Frankfurter Landgericht verantworten.
Mordversuch ohne Grund

War es Auftragsmord oder spontane Tötung?

Darmstadt - Im Prozess um den Hainburger „Taximord“ hat einer der drei Angeklagten am gestrigen fünften Prozesstag seine frühere Aussage ergänzt und richtig gestellt. Von Katrin Diel
War es Auftragsmord oder spontane Tötung?

Nur ein Drittel befriedigend

Wiesbaden - (dpa) Mängel mancher Schulen bei der individuellen Förderung der Schüler hat die erste flächendeckende Schulinspektion in Hessen aufgezeigt. Nur etwa ein Drittel der untersuchten Schulen biete diese Förderung im angestrebten Maß an, …
Nur ein Drittel befriedigend

Verurteilter Rechtsextremer auf freiem Fuß

Frankfurt/Rhein-Main - Kassel (dpa) Trotz einer neuen Anklage wegen eines Überfalls ist ein verurteilter Rechtsextremist vom Kasseler Landgericht auf freien Fuß gesetzt worden. „Uns war die neuerliche Anklage in Marburg nicht bekannt, und deshalb …
Verurteilter Rechtsextremer auf freiem Fuß

„In zwei Fällen Detektive eingeschaltet“

Dietzenbach - (nl) Observationen von Mitarbeitern des Kreises Offenbach durch Privatdetektive hat es tatsächlich gegeben – doch sei das „keine flächendeckende Sache“ gewesen, betonte Pressesprecher Ralf Geratz-Krambs gestern am Rande der …
„In zwei Fällen Detektive eingeschaltet“

Große Distanz zu Parteiverfahren

Frankfurt - (AP) Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel ist auf Distanz zu dem Parteiausschlussverfahren gegen den ehemaligen Fraktionschef Jürgen Walter gegangen. Im Frankfurter Presse-Club sagte er, es sei offensichtlich, dass …
Große Distanz zu Parteiverfahren

Naturschutzbeirat sauer: Kreis verweigert Akten

Dietzenbach - „So etwas habe ich überhaupt noch nicht erlebt!“, wettert Ernst Böhm, Vorsitzender des zwölfköpfigen Naturschutzbeirats des Kreises. Das Gremium tagte am Montagnachmittag im Kreishaus mit Vertretern der Kreisverwaltung.
Naturschutzbeirat sauer: Kreis verweigert Akten