Archiv – Frankfurt

„Nachtflugverbot nicht machbar“

„Nachtflugverbot nicht machbar“

Wiesbaden - Der hessische FDP-Spitzenkandidat Wolfgang Gerhardt hält ein striktes Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen rechtlich nicht für machbar. „Es wird nicht mit null Flügen pro Nacht gehen“, sagte Gerhardt im Gespräch mit dem Radiosender …
„Nachtflugverbot nicht machbar“
Roth sieht beispiellose Finanzkrise

Roth sieht beispiellose Finanzkrise

Frankfurt - Angesichts sinkender Einnahmen und immer neuer Aufgaben sehen sich Städte und Gemeinden von einer „beispiellosen Finanzkrise“ bedroht.
Roth sieht beispiellose Finanzkrise

Richterin soll Amt ruhen lassen

Wiesbaden/Frankfurt - Die SPD hat der Richterin am Hessischen Staatsgerichtshof, Karin Wolski, empfohlen, ihr Amt ruhen zu lassen. Zunächst sollten alle Vorwürfe gegen sie im Zusammenhang mit einem Steuerverfahren gegen ihren Mann Michael Wolski …
Richterin soll Amt ruhen lassen

Weit draußen rauscht die Welt

Baunatal/Rhein-Main - Was verbindet den Astronauten Thomas Reiter mit dem Politiker Friedrich Merz? Beide sind Funkamateure. Von Susanne Scheerer (dpa)
Weit draußen rauscht die Welt

Informationen über Ausbildungsplätze

Frankfurt (ku) - Bewerbertipps und Schnupper-Eignungstests, Wissenswertes über 40 Ausbildungsberufe und 250 Weiterbildungsangebote gibt es am Tag der offenen Tür im Industriepark Höchst.
Informationen über Ausbildungsplätze

Eine besondere Seilschaft

Frankfurt - An einem Tag am Meer veränderte sich das Leben von Antoine Rigot für immer. Der weltberühmte Seiltänzer erlitt im Jahr während einer USA-Tournee beim Spiel mit Artisten-Freunden am Strand einen schweren Unfall und war gelähmt. Von …
Eine besondere Seilschaft

Das Geheimnis der Pyramide

Frankfurt - Die meisten Deutschen ernähren sich anders, als sie wollen. So lautet das Ergebnis einer umfassenden Studie vom Institut für Demoskopie Allensbach zu den Essgewohnheiten der Deutschen. Von Melanie Gärtner
Das Geheimnis der Pyramide

Hessens neuester Rekord

Wiesbaden - Rund 3,4 Milliarden Euro will Karlheinz Weimar (CDU) im nächsten Jahr an neuen Schulden aufnehmen, doch der dritte Schuldenrekord in Folge darf nach Ansicht des Hessischen Finanzministers niemanden überraschen: „Dass im derzeitigen …
Hessens neuester Rekord

Aus die Maus, für immer bubu

Wiesbaden -  Sterben ist eigentlich eine tieftraurige Angelegenheit. Doch so manche Nachrufe fallen eher in die Kategorie Komik. Von Jan Brinkhaus (dpa)
Aus die Maus, für immer bubu

Die sieben besten Seiltänzer unserer Zeit in Bockenheim

Frankfurt - Sechs Seile in verschiedene Höhen gespannte Seile und die sieben besten Seiltänzer unserer Zeit treten erstmals in Deutschland auf. Vom 26. bis 29. August gastiert die berührende internationale Seiltanzshow von Antoine Rigot „Le fil sous …
Die sieben besten Seiltänzer unserer Zeit in Bockenheim

Gefährliche Hinterlassenschaft

Darmstadt - Die 50.000 Luftbilder der Alliierten aus dem Zweiten Weltkrieg sind für Gerhard Gossens von unschätzbarem Wert. Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen dem Leiter des hessischen Kampfmittelräumdienstes die Bombenteppiche, die britische und …
Gefährliche Hinterlassenschaft

Kabelbrand an der Hauptwache

Frankfurt - Die Station Hauptwache ist zurzeit komplett gesperrt. Schuld für das Chaos mitten im Berufsverkehr ist ein Kabelbrand.
Kabelbrand an der Hauptwache

Baubeginn für Städel-Erweiterung

Frankfurt - Die Gummitreter in der Signalfarbe Gelb sind das Erkennungszeichen für eine große Spendenkampagne, mit der nicht weniger als fünf Millionen Euro für die berühmte Gemäldesammlung des Städels zusammengetragen werden sollen. Von Christian …
Baubeginn für Städel-Erweiterung

„Region profitiert vom Ausbau“

Frankfurt/Rhein-Main - Ende August wird Wilhelm Bender den Vorstandsvorsitz bei der Fraport AG, dem Betreiber des Frankfurter Flughafens, an seinen Nachfolger Stefan Schulte übergeben. Im Gespräch blickt er zurück und nach vorn. Ein Interview von …
„Region profitiert vom Ausbau“

„Historische Entscheidung“

Wiesbaden - Reaktionen der Landespolitiker zum Flughafenausbau.
„Historische Entscheidung“

„Schickeria München“ rastet aus

Aschaffenburg/Würzburg - Nach Angriffen auf Polizeibeamte im Würzburger Hauptbahnhof haben Ermittler 130 gewaltbereite Fußball-Fans des FC Bayern München in einem Zug festgesetzt und sie so vom Stadionbesuch abgehalten.
„Schickeria München“ rastet aus

Noten für Lehrer kommen

Gießen - Die Physik-Lehrerin des Gymnasiums in Herborn kommt bei ihren Schülern nicht gut weg. Ihre Beliebtheit wird mit der Note 5,5 bewertet - auch in den Kategorien „guter Unterricht“, „motiviert“ und „menschlich“ schneidet sie bei den …
Noten für Lehrer kommen

Tendenz zur Euphorie

Die Offenbacher Delegation schwankte nach der Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs zwischen Enttäuschung und Euphorie - mit deutlicher Tendenz Richtung Euphorie.
Tendenz zur Euphorie

Kommentar: Apfelwein reicht nicht

Leben und Arbeiten im Rhein-Main-Gebiet - ich tue das gerne. Nicht trotz, sondern wegen des Flughafens. Prosperität, Infrastruktur, Gastronomie und Kultur - der Region geht es gut. Von Ralf Enders
Kommentar: Apfelwein reicht nicht

Einschulung ist längst Festtag

Frankfurt - Die Einschulung ist für viele Familien ein Festtag: Verwandte reisen an, fürs Mittagessen ist ein Tisch im Restaurant reserviert, und der Nachwuchs wurde neu eingekleidet.
Einschulung ist längst Festtag

Kommentar: Die Freiheit der Plötze

Kennen Sie eigentlich Asel, Berich oder Bringhausen am Edersee? Die Reste der drei Dörfer liegen unterhalb des Wasserspiegels. Wilhelm II. hat sie anno 1908 für den Stausee-Bau räumen lassen. Ob das den Leuten dort gepasst hat, war ihm egal. Von …
Kommentar: Die Freiheit der Plötze

Kommentar: Da hilft nur Ohropax

Ohren zu und durch: Die Richter in Kassel haben gestern geurteilt, es folgt der Gang nach Leipzig. Obwohl die Stadt bereits jubelt „Geschafft: Nachtflugverbot!“ So schnell wird’s nicht leiser. Leider. Von Martin Kuhn
Kommentar: Da hilft nur Ohropax

Risiko-Laster auf der A 45

Neuberg - (mic) Die Sicherheit der Autofahrer scheint nach wie vor durch im weitesten Sinne heruntergekommene Lastzüge gefährdet zu sein. Dies zeigte sich bei einer Großkontrolle in der Nacht zum Freitag auf der A 45 in der Gemarkung Neuberg.
Risiko-Laster auf der A 45

Chronologie: Der Streit um den Flughafen-Ausbau

Um den Ausbau des Frankfurter Flughafens wird gestritten - und das nicht erst seit heute. Der Ausbau des größten deutschen Flughafens ist in der Region vor allem wegen der Lärmbelastung umstritten. Die wichtigsten Etappen chronologisch ausgezeigt.
Chronologie: Der Streit um den Flughafen-Ausbau