Archiv – Frankfurt

Polizeihubschraubereinsatz beendet versuchten Raub auf Tankstelle

Polizeihubschraubereinsatz beendet versuchten Raub auf Tankstelle

Frankfurt (dr) - Ein 33-Jähriger Mann hat mit einer Softairpistole versucht, eine Tankstelle zu überfallen. Auf der Flucht wurde der Mann nur kurze Zeit spärter von einem Polizeihubschrauber ganz in der Nähe in einem Gebüsch entdeckt.
Polizeihubschraubereinsatz beendet versuchten Raub auf Tankstelle
Rhein-Main-Region erlebt erste Nacht ohne Fluglärm

Rhein-Main-Region erlebt erste Nacht ohne Fluglärm

Frankfurt - Gut geschlafen? In der vergangenen Nacht ist das Nachtflugverbot erstmals realisiert worden. Dem ein oder anderen Anwohner dürfte es verdächtig ruhig vorgekommen sein.
Rhein-Main-Region erlebt erste Nacht ohne Fluglärm

Europäische Zentralbank erneut Ziel von Demonstranten

Frankfurt - Auch zwei Wochen nach den ersten Protesten vor der Europäischen Zentralbank ziehen heute wieder mehrere tausend Kapitalismus-Kritiker durch Frankfurt. Nach Schätzungen der Polizei protestieren rund 2500 Menschen.
Europäische Zentralbank erneut Ziel von Demonstranten

Polizist bei Wohnungsbrand verletzt

Frankfurt (cor) - Bei dem Brand eines Dachstuhls im Frankfurter Nordend ist heute Nacht ein Polizist verletzt worden. Der Beamte evakuierte Anwohner aus dem Haus. Dabei erlitt er eine Rauchgasvergiftung.
Polizist bei Wohnungsbrand verletzt

Ruhe am Himmel - Hektik am Boden

Der Frachtabfertiger Andreas Eckhardt weiß, wofür er demonstriert: „Ich bin hier, weil wir gerne weiter arbeiten wollen, das wird dünn ohne Nachtflüge“, sagt der 38-Jährige und ruft: „Die Fracht braucht die Nacht“.
Ruhe am Himmel - Hektik am Boden

Zigarettenautomaten in die Luft gejagt

Frankfurt - Weil er einige Tage nach Neujahr einen Zigarettenautomaten mit Silvesterböllern in die Luft gejagt hatte, ist gestern gegen einen 22-Jährigen Haftbefehl ergangen.
Zigarettenautomaten in die Luft gejagt

Zarbock baut auf „manroland“

Frankfurt - Mit Hightech aus Offenbach stemmt sich eine Frankfurter Firma gegen die Flaute in ihrer Branche: „Wir haben uns entschieden, an die Zukunft zu glauben und zu investieren“, sagt Ralf Zarbock. Von Marc Kuhn
Zarbock baut auf „manroland“

Rabiater Vater zu einer Geldstrafe von 4800 Euro verurteilt

Frankfurt - Ein rabiater Vater ist zu einer Geldstrafe von 4800 Euro verurteilt worden. Bei einem Elternabend hatte der Erziehungsberechtigte den Klassenlehrer massiv beleidigt, bedroht und sogar geschlagen.
Rabiater Vater zu einer Geldstrafe von 4800 Euro verurteilt

Bewährungsstrafe für Selbstmordversuch einer Mutter mit Baby

Frankfurt/Main - Eine Mutter aus Bad Vilbel ist zu zwei Jahren Bewährungsstrafe verurteilt worden. Sie hatte zuvor versucht sich und ihren zehn Monate alten Sohn umzubringen.
Bewährungsstrafe für Selbstmordversuch einer Mutter mit Baby

Beim Joint-Drehen in der S-Bahn erwischt

Frankfurt (dr) - Ein Polizeibeamter konnte gestern Mittag seinen Augen nicht trauen. Er erwischte einen 18-Jährigen Mann, der in aller Seelenruhe einen Joint in der S-Bahn drehte. 
Beim Joint-Drehen in der S-Bahn erwischt

Jugendlicher Motorradfahrer schwer verletzt

Frankfurt (dr) -  Heftiger Verkehrunfall auf der Hanauer Landstraße: Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagabend schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Jugendlicher Motorradfahrer schwer verletzt

Selbstmordversuch mit Baby

Frankfurt (dpa) - Geständnis zu Prozessbeginn: Eine 47 Jahre alte Frau hat vor dem Landgericht Frankfurt zugegeben, dass sie sich und ihr zehn Monate altes Baby töten wollte.
Selbstmordversuch mit Baby

Handwerk in Rhein-Main optimistisch

Frankfurt - Das Handwerk im Rhein-Main-Gebiet zeigt sich auch im dritten Quartal 2011 weitgehend zuversichtlich. Von Marc Kuhn
Handwerk in Rhein-Main optimistisch

Occupy-Anhänger planen neue Demo

Frankfurt - Die Demonstranten der Protestbewegung „Occupy Frankfurt“ harren weiter in rund 80 Zelten vor der Europäischen Zentralbank (EZB) aus. Für Samstag ist bereits eine neue Demonstration in der Innenstadt geplant.
Occupy-Anhänger planen neue Demo

Sturzbetrunkener Autofahrer demoliert parkende Pkws

Frankfurt (cor) - Ohne Rücksicht auf Verluste sind gestern Abend ein völlig betrunkener Autofahrer und sein nicht minder alkoholisierter Beifahrer auf Spirtztour gewesen. Die Polizei beendete die Fahrt, nachdem die Männer mehrere parkende Pkws …
Sturzbetrunkener Autofahrer demoliert parkende Pkws

Prozessauftakt: Mutter wollte sich und Baby töten

Frankfurt - Gegen eine 43 Jahre alte Mutter beginnt heute der Prozess vor dem Landgericht Frankfurt. Die Frau wollte sich und ihr zehn Monate altes Baby umbringen. Die Anklage vor Gericht lautet versuchter Totschlag.
Prozessauftakt: Mutter wollte sich und Baby töten

Dramatische Wohnungssuche

Offenbach - Die Zeit drängt, denn immer mehr Studien bestätigen, dass sich viele Rentner in Deutschland bald ihre Wohnung nicht mehr leisten können. Ein wichtiger Grund: die zunehmende Altersarmut. Von Peter Schulte-Holtey
Dramatische Wohnungssuche

„Beratungsangebot in Offenbach weiter ausbauen“

Offenbach - Nur die wenigsten älteren Mitbürger möchten ins Seniorenheim ziehen, und viele sind so fit, dass sie ihre Vorstellungen und Wünsche für das Wohnen im Alter einbringen möchten. Doch können sich viele Rentner ihre Wohnungen in Zukunft …
„Beratungsangebot in Offenbach weiter ausbauen“

Bremsmanöver am Nordwestkreuz führt zu Unfall mit drei Verletzten

Frankfurt (cor) - Bei einem Zusammenstoß auf der A5 sind drei Personen teils schwer verletzt worden. Knackpunkt war laut Polizeiangaben die Autobahnauffahrt am Nordwestkreuz.
Bremsmanöver am Nordwestkreuz führt zu Unfall mit drei Verletzten

Fünf brennende Wagen in Frankfurt

Frankfurt - Fünf Autos haben vergangene Nacht in Frankfurt in Flammen gestanden. Die Polizei vermutet, dass im Stadtteil Höchst Brandstifter unterwegs waren.
Fünf brennende Wagen in Frankfurt

„Fluglärm 21“: Region wehrt sich gegen den Flughafen

Mainz/Wiesbaden - Erst Stuttgart 21, dann „Fluglärm 21“? Der Protest gegen mehr Lärm durch den Frankfurter Flughafen nimmt zumindest zu. Tausende demonstrieren, mehrere Gemeinden klagen. Und alle sind gespannt, wie das Bundesverwaltungsgericht über …
„Fluglärm 21“: Region wehrt sich gegen den Flughafen

Kommentar: Lärmschutz jetzt sofort

Lärm kennt keine Tageszeit. Überschreitet Lärm ein gewisses Maß, leidet die Gesundheit, ganz gleich, ob es nun 12 Uhr oder 24 Uhr ist. Das ist keine neue Erkenntnis, sondern Gewissheit. Von Christian Riethmüller
Kommentar: Lärmschutz jetzt sofort

„Always Happy Landings“ Merkel macht den Anfang

Fast 14 Jahre Streit und vier Jahre Bauarbeiten gehen ins Land. Die Begleitmusik für dieses Epos liefert die Mediation - der Versuch, ein umstrittenes Großprojekt durch die Beteiligung der Bevölkerung demokratisch zu verankern. Von Michael …
„Always Happy Landings“ Merkel macht den Anfang

Stada setzt auf Osteuropa

Bad Vilbel - Zwar machen die deutschen Gesundheitsreformen der vergangenen Jahre der Stada Arzneimittel AG zu schaffen. Dennoch will das Unternehmen mit Sitz in Bad Vilbel kräftig expandieren - vor allem in Osteuropa. Von Marc Kuhn
Stada setzt auf Osteuropa