Archiv – Frankfurt

Kokain im BH: Haftstrafen für drei Frauen

Kokain im BH: Haftstrafen für drei Frauen

Frankfurt - Das Landgericht Frankfurt hat drei Frauen zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Am Flughafen wurden sie mit Kokain im BH erwischt.
Kokain im BH: Haftstrafen für drei Frauen
Rhein verteidigt „Blockupy“-Polizei-Einsatz

Rhein verteidigt „Blockupy“-Polizei-Einsatz

Wiesbaden - Hessens Innenminister Boris Rhein hat erneut Vorwürfe der Opposition zurückgewiesen, die Behörden hätten beim weitgehenden Verbot der „Blockupy“-Proteste in Frankfurt überzogen reagiert.
Rhein verteidigt „Blockupy“-Polizei-Einsatz

Kommentar: Ärger kommt die Straße lang

So sieht also eine „Klarstellung“, ein Schlussstrich unter das zentrale Vorhaben eines Ministers - in diesem Falle des hessischen Verkehrsministers Dieter Posch (FDP) - aus. Von Michael Eschenauer  
Kommentar: Ärger kommt die Straße lang

Nachtflugverbot nun auch im Feststellungsbeschluss

Frankfurt/Wiesbaden - Hessens Verkehrsminister Dieter Posch hat das Nachtflugverbot im Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Frankfurter Flughafens festgeschrieben. Das Nachtflugverbot gilt zwischen 23 und 5 Uhr.
Nachtflugverbot nun auch im Feststellungsbeschluss

Mit Glasflasche schwer verletzt

Frankfurt (bl) - Bei einem Streit ist gestern ein Mann mit einer zertrümmerten Glasflasche schwer verletzt worden. Das Opfer wurde mit mehreren Schnittwunden in ein Krankenhaus gebracht. 
Mit Glasflasche schwer verletzt

Streit um Nachtflugverbot - Posch äußert sich heute

Wiesbaden - Zwischen der Landes- und der Bundesregierung gibt es Ärger über den Zeitplan für das endgültige Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen.
Streit um Nachtflugverbot - Posch äußert sich heute

Dieb macht fette Beute: Diamanten im Schwimmbad

Frankfurt - Ein Taschendieb hat am Samstag einer 56-Jährigen Frau die Handtasche entrissen. Der Mann klaute eine Designer-Handtasche mit Diamant- und Goldschmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro.
Dieb macht fette Beute: Diamanten im Schwimmbad

Die perfekt inszenierte Natur

Aschaffenburg - 200 Hektar Landschaft - und das Ganze entwickelt sich vor dem Auge des Betrachters als würde er einen guten Roman in den Händen halten. Von Michael Eschenauer
Die perfekt inszenierte Natur

Endlich Strich unters Nachtflugverbot

Wiesbaden - Noch bis zum kommenden Mittwoch ist Hessens Wirtschaftsminister Dieter Posch (FDP) im Amt. Und er ist fest entschlossen, bis dahin das Thema Nachtflugverbot in trockenen Tüchern zu haben. Von Petra Wettlaufer-Pohl
Endlich Strich unters Nachtflugverbot

Von den Bürgern für die Bürger

Frankfurt - Die friedliche grüne Oase inmitten der Stadt ist eigentlich das Resultat eines Krieges. Als Preußen und Österreich im Jahr 1866 ihre Händel ausfochten, wurde die Freie Reichsstadt Frankfurt von Preußen annektiert, ebenso wie das …
Von den Bürgern für die Bürger

Herzensaugen öffnen

Frankfurt/Offenbach - Der entscheidende Satz der biblischen Pfingstgeschichte lautet: „Ein jeder hörte sie in seiner eigenen Sprache reden.“ Pfingsten ist ein nur schwer zu greifendes Fest.
Herzensaugen öffnen

A661 wird dunkel und schont Augen

Offenbach/Frankfurt (mic) - Bis Ende des Jahres wird es dunkel auf der A661 in Höhe Offenbach: Nachdem die Stadt Offenbach über eine Distanz von etwa 600 Metern die Autobahn-Laternen abgebaut hat, muss auch Frankfurt einen etwa 1,6 Kilometer langen …
A661 wird dunkel und schont Augen

Wenig Interesse an Senioren-WGs

Frankfurt - Ingeborg Swoboda war Sekretärin, Petra Maultzsch Bankangestellte und Friedhelm Krischer hatte verschiedene Jobs: Die drei Rentner leben zusammen mit elf anderen in einem Haus in Frankfurt. Von Ira Schaible (dpa)
Wenig Interesse an Senioren-WGs

Einwohnerzahl bald 700.000

Frankfurt - Die Hessenmetropole Frankfurt hat bei den Einwohnern im sechsten Jahr in Folge zugelegt. Mehr als 698.000 Menschen waren hier Ende 2011 gemeldet, fast 10.000 mehr als im Vorjahr, wie Stadtrat Volker Stein (FDP) mitteilte.
Einwohnerzahl bald 700.000

Blick zurück nach vorn

Frankfurt - Die „Mutter aller Museen“ präsentiert sich passend zum Pfingstwochenende so herausgeputzt wie noch nie. Nach gut drei Jahren des Umbaus und der Sanierung ist das Historische Museum Frankfurt am Donnerstagabend feierlich wiedereröffnet …
Blick zurück nach vorn

Blockupy: Weitere Proteste in Frankfurt geplant

Frankfurt/Wiesbaden - Das kapitalismuskritische Blockupy-Bündnis hat weitere Protestaktionen in Frankfurt angekündigt. „Wir haben im Bündnis beschlossen, dass es weitergeht“, sagte der Landesvorsitzende der Linkspartei, Ulrich Wilken, heute in …
Blockupy: Weitere Proteste in Frankfurt geplant

Die stärkste Waffe ist ihr Mundwerk

Frankfurt - In nur einer Stunde nimmt die Streife im Frankfurter Bahnhofsviertel ein Auto bulgarischer Zuhälter unter die Lupe, verweist einen fixenden Junkie an den Druckraum und vertreibt Drogenabhängige aus einem Hauseingang. Von Ira Schaible …
Die stärkste Waffe ist ihr Mundwerk

Hamster hilft Polizei bei Lösung eines Kriminalfalls

Frankfurt - Ein Goldhamster hat der Polizei in Frankfurt dabei geholfen, einen Raubüberfall auf den Geschäftsführer eines Fahrradladens aufzuklären. Eine kuriose Geschichte.
Hamster hilft Polizei bei Lösung eines Kriminalfalls

Schwerverletzter nach Messerstecherei

Frankfurt (dr) - Ein 18-Jähriger ist gestern Abend nach einem Streit von einem 15-jährigen Jugendlichen in der Frankfurter Innenstadt auf offener Straße mit einem Messer angegriffen worden. Das Opfer wurde schwer verletzt.
Schwerverletzter nach Messerstecherei

Tragischer Tod beim Basteln am Auto

Flörsheim - Tragischer Unfall beim Basteln am Auto: Ein junger Mann ist gestern vom Motorblock seines Fahrzeugs erschlagen worden. 
Tragischer Tod beim Basteln am Auto

Wasserpreise in Frankfurt sinken stark

Frankfurt - Die Trinkwasserpreise in Frankfurt sinken deutlich. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen einigten sich das Wirtschaftsministerium als Landeskartellbehörde und der Versorger Mainova auf einen Vergleich.
Wasserpreise in Frankfurt sinken stark

Frankfurt testet Tempo 30 nachts

Frankfurt ‐ Nachts Tempo 30 auf mehrspurigen Hauptverkehrsadern - das will Frankfurt im Herbst testen. Ziel sei es, die Lärmbelastung für die Anwohner deutlich zu senken, sagten Gesundheitsdezernentin Manuela Rottmann und Verkehrsdezernent Stefan …
Frankfurt testet Tempo 30 nachts

Occupy-Camper sollen Ende Juli den Platz räumen

Frankfurt - Wenn es nach der Stadt geht, soll das Occupy-Camp in Frankfurt Ende Juli geräumt werden. Die Aktivisten haben jedoch noch nicht entschieden, ob sie diesem Wunsch der Stadt zustimmen wollen.
Occupy-Camper sollen Ende Juli den Platz räumen

Toter bei Verkehrsunfall auf A5

Frankfurt/Bad Homburg - Ein Mann ist in der vergangenen Nacht bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 ums Leben gekommen. Er war mit einem anderen Fahrzeug zusammen gestoßen.
Toter bei Verkehrsunfall auf A5