Archiv – Frankfurt

Fraport-Chef verspricht Lärmschutz

Fraport-Chef verspricht Lärmschutz

Frankfurt - Während sich auch gestern tausende Menschen im Flughafen versammelten, um gegen Fluglärm zu demonstrieren, hat Fraport-Chef Maßnahmen zum Schallschutz versprochen. Auch die Deutsche Flugsicherung kündigte Maßnahmen an.
Fraport-Chef verspricht Lärmschutz
Messerstecherei im Hauseingang

Messerstecherei im Hauseingang

Frankfurt (akr) - Bei einer handfesten Auseinandersetzung vor einem Hochhaus in Niederursel ist ein 28 Jahre alter Türke schwer verletzt worden. Der Mann musste mit mehreren Stichwunden im Oberkörper in eine Klinik.
Messerstecherei im Hauseingang

Pro7-Moderator von Cocoon-Türsteher niedergeschlagen

Frankfurt (dr) - Nach einem Streit ist Daniel Aminati beim Verlassen einer Diskothek in Fechenheim von einem Türsteher zu Boden geschlagen worden. Der "taff"-Moderator musste daraufhin mit einer Platzwunde in ein Krankenhaus gebracht werden.
Pro7-Moderator von Cocoon-Türsteher niedergeschlagen

Von U-Bahn überrollt und überlebt

Frankfurt (akr) - Ein 23-jähriger Mann ist gestern Morgen von einer U-Bahn überrollt worden. Wie durch ein Wunder blieb der junge Frankfurter fast unverletzt.
Von U-Bahn überrollt und überlebt

Räuber überfallen und fesseln Ehepaar

Königstein - Im eigenen Haus überfallen und ausgeraubt: Das ist am Freitagabend einem Ehepaar in Königstein passiert.
Räuber überfallen und fesseln Ehepaar

Grundschüler demonstrieren gegen Fluglärm

Frankfurt - Grundschüler und ihre Eltern haben heute gegen Fluglärm und seine Folgen für den Unterricht demonstriert. Die Schüler ließen beim Protest Flieger aus dem Turm der Sachsenhäuser Bergkirche schweben.
Grundschüler demonstrieren gegen Fluglärm

Rentnerin nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Flörsheim (akr) - Bei ihrem Versuch, die Straße zu überqueren, wird eine 92-Jährige von einer Autofahrerin erfasst. Die Rentnerin erlitt schwere Verletzungen am Kopf.
Rentnerin nach Verkehrsunfall im Krankenhaus
Video

Grundschüler: Demo gegen Fluglärm

Grundschüler der Martin-Buber-Schule und ihre Eltern haben gegen Fluglärm und seine Folgen für den Unterricht demonstriert. Die Kinder ließen Flieger aus dem Turm der Sachsenhäuser Bergkirche schweben.
Grundschüler: Demo gegen Fluglärm

Dietrich Thurau wegen Untreue vor Gericht

Frankfurt - Der ehemalige Radprofi soll 49.000 Euro aus einer Versicherung seines Vaters veruntreut haben. Das Amtsgericht Frankfurt verurteilte ihn zu einer Geldstrafe.  
Dietrich Thurau wegen Untreue vor Gericht

Immer auf dem rechten Weg

Bad Vilbel - Von Bad Vilbel aus werden nun offiziell gefährliche Ex-Straftäter deutschlandweit überwacht. Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) eröffnete gestern eine neue Behörde, zu deren Aufgaben auch die Kontrolle von Trägern der …
Immer auf dem rechten Weg

Wie grün ist die Clubszene?

Frankfurt/Darmstadt - „Musst du immer das Licht brennen lassen?“ Ja, wir haben Mutters Stimme noch im Ohr. Energie sparen fällt unter die zehn heiligen Hausgebote. Von Cora Werwitzke
Wie grün ist die Clubszene?

„50 Prozent weniger Lärm“

Gelnhausen/Darmstadt (did) ‐ Der Main-Kinzig-Kreis will beim Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung förmlich beantragen, dass lärmmindernde Anflugverfahren auf dem Rhein-Main-Flughafen eingesetzt werden.
„50 Prozent weniger Lärm“

Die Zeichen stehen auf Stichwahl

Frankfurt - Hessens Innenminister Boris Rhein hat bei der OB-Wahl in Frankfurt die Favoritenrolle inne, das zeigen Umfragen. Aber der CDU-Politiker hat am 11. März neun Gegenkandidaten. Von Ira Schaible
Die Zeichen stehen auf Stichwahl

OB-Kandidat will die Eintracht auflösen

Frankfurt - Oliver Maria Schmitt, Spitzenkandidat von der PARTEI, will als Frankfurts Oberbürgermeister Offenbach eingemeinden - und die Frankfurter Eintracht wegen Perspektivlosigkeit auflösen. Von Alexander Kroh  
OB-Kandidat will die Eintracht auflösen

Havarieopfer identifiziert: 74-Jähriger aus Maintal

Maintal (dr/dpa) - Nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes „Costa Concordia“ ist eine der geborgenen Leichen als der 74-jährige Vermisste aus Maintal identifiziert worden. Ein Schwesterpaar aus Offenbach wird weiterhin vermisst.
Havarieopfer identifiziert: 74-Jähriger aus Maintal

Fahrschüler verprügelt seinen Fahrlehrer

Frankfurt (dr) - Heute Nacht hat ein 17-Jähriger seinen Fahrlehrer zusammengeschlagen. Der Jugendliche wollte zuvor sein Geld für nicht durchgeführte Fahrstunden zurück. Die Polizei nahm den jungen Mann nach der Schlägerei in einem Bordell fest.
Fahrschüler verprügelt seinen Fahrlehrer

Sex-Video: Böse Überraschung für Dschungelcamp-Kandidatin Radost Bokel

Frankfurt/Offenbach (isi) - Ex-Kinderstar Radost Bokel („Momo“) droht eine unliebsame Überraschung: Ein privates Sex-Video von ihr ist auf einer Pornoseite im Internet veröffentlicht und zum Kauf angeboten worden.
Sex-Video: Böse Überraschung für Dschungelcamp-Kandidatin Radost Bokel

Ohne fossile Energie, ohne Atom

Frankfurt - Kommt zum Titel der „Bankenmetropole“ bald die Auszeichnung als „Green Capital“? Das Ziel ist hoch gesteckt: Frankfurt hat sich um den Titel der „Europäischen Grünen Hauptstadt 2014“ beworben und will Vorbild sein in Sachen …
Ohne fossile Energie, ohne Atom

Schwarzfahrer schmeißt Bildschirm auf Polizisten

Frankfurt (nb) - Ein junger Mann hat heute Vormittag einen Polizisten mit einem Computer-Monitor beworfen. Der 19-Jährige attackierte den Beamten außerdem mit Faustschlägen.
Schwarzfahrer schmeißt Bildschirm auf Polizisten

Frau von 14-Jährigem überfallen

Frankfurt (akr) - Ein Jugendlicher hat gestern Abend versucht eine Frau zu überfallen. Der Ehemann des Opfers konnte den 14-Jährigen noch stoppen.
Frau von 14-Jährigem überfallen

Fluglärmproteste: Gewerkschaften in der Zwickmühle

Frankfurt - Wehe, die zunehmenden Proteste gegen den Fluglärm werden zu Jobkillern am Flughafen! Über diese Furcht wird bei Mitarbeitern von Fraport, beim Bodenpersonal oder bei Speditionen heftig diskutiert. Gewerkschaften in Hessen bringt die …
Fluglärmproteste: Gewerkschaften in der Zwickmühle

Kurioser Diebstahl unter Seniorinnen: Frau mopst Hund

Frankfurt (nb) - Einen kuriosen Diebstahl hat die Polizei aus Frankfurt vermeldet. Allerdings hatte die Angelegenheit ein glückliches Ende für die bestohlene Frau.
Kurioser Diebstahl unter Seniorinnen: Frau mopst Hund

Dank Reizgasspray: Hotelangestellter vertreibt Räuber

Frankfurt (dr) - Diesen Überfall werden drei Räuber nicht mehr so schnell vergessen: Die Männer forderten mit einer vergehaltenen Schusswaffe von einem Hotelangestellten Geld, bekamen jedoch nur Reizgas ab.
Dank Reizgasspray: Hotelangestellter vertreibt Räuber

Ex-Freundin mit Messer bedroht

Frankfurt (akr) - Ein 34-Jähriger hat gestern die Wohnungstür seiner ehemaligen Lebensgefährtin aufgetreten und der Frau ein Messer an die Kehle gedrückt. Außerdem nahm er das Handy und den Schlüssel seiner Ex-Freundin mit.
Ex-Freundin mit Messer bedroht

Fluglärmgegner fordern: „Bouffier muss weg“

Frankfurt - Tausende haben gestern am Frankfurter Flughafen erneut gegen Fluglärm demonstriert und ihrem Ärger Luft gemacht. Die Proteste richteten sich erstmals offensiv gegen Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier.
Fluglärmgegner fordern: „Bouffier muss weg“

Immer nach oben

Frankfurt - Es kann nur aufwärts gehen. Schließlich ist das Technische Rathaus in der Frankfurter Innenstadt nun soweit abgerissen, dass eines der am leidenschaftlichsten diskutierten Projekte der Frankfurter Nachkrieggeschichte tatsächlich in …
Immer nach oben

Drei Verletzte nach Zusammenstoß mit Polizeiauto

Frankfurt - Drei Verletzte und 35.000 Euro Schaden - die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen einem Polizeiwagen und einem Taxi in Sachsenhausen.
Drei Verletzte nach Zusammenstoß mit Polizeiauto

Jugendliche greifen Busfahrer an

Frankfurt (dpa/akr) - Eine Gruppe Jugendlicher hat gestern einen Busfahrer am Bahnhof Höchst mit Schlägen und Tritten attackiert. Der 39-Jährige musste mit mehreren Prellungen ins Krankenhaus.
Jugendliche greifen Busfahrer an

Mutige Zeugen fassen Handtaschenräuber

Frankfurt (mic) - Mutige Zeugen haben am Donnerstagabend im Frankfurter Gutleutviertel dafür gesorgt, dass ein 28-jähriger Handtaschendieb gefasst worden ist. Zuvor hatte er einer 47-jährigen Radfahrerin die Handtasche im Vorbeigehen aus dem …
Mutige Zeugen fassen Handtaschenräuber

Nachtflugverbot: Posch macht Durchsetzung von Urteil abhängig

Frankfurt/Wiesbaden - Der hessische Verkehrsminister tritt für ein dauerhaftes Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen ein. Allerdings macht er die politische Durchsetzung eines solchen Verbots von der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in …
Nachtflugverbot: Posch macht Durchsetzung von Urteil abhängig

Frau stirbt nach Küchenbrand

Frankfurt - Nach einem Küchenbrand in einem Frankfurter Mehrfamilienhaus ist eine 73-jährige Bewohnerin vor Aufregung gestorben. Die gesundheitlich angeschlagene Frau hatte in dem Appartement neben der betroffenen Wohnung gelebt, teilte die Polizei …
Frau stirbt nach Küchenbrand

„Nicht alles auf Südbahn“

Frankfurt (mic) - Der Vorsitzende der Fluglärm kommission (FLK) und Bürgermeister der Stadt Raunheim, Thomas Jühe (SPD), hat eindringlich vor unüberlegten Vorschlägen in der Fluglärmdebatte gewarnt.
„Nicht alles auf Südbahn“

Von Übereinkünften und Umbrüchen

Frankfurt - Demonstrationen lärmgeplagter Bürger jeden Montag im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens, protestierende Mitarbeiter des insolventen Druckmaschinenherstellers „manroland“ auf den Straßen oder vor der Europäischen Zentralbank in …
Von Übereinkünften und Umbrüchen

Familie des Opfers randaliert im Gerichtssaal

Frankfurt - Nach einer tödlichen Messerattacke wegen eines Streits um 45 Euro ist ein 19-jähriger vom Landgericht Frankfurt zu sechs Jahren Jugendstrafe verurteilt worden.
Familie des Opfers randaliert im Gerichtssaal

Ein neues Hochhaus für Frankfurts Skyline

Frankfurt - Vom Krankenlager direkt in den Käfig: Wenn es um ihre Stadt geht, kennt die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) keine Scheu. Kälte übrigens auch nicht. Von Christian Riethmüller
Ein neues Hochhaus für Frankfurts Skyline

Kleinmarkthalle wird teilweise saniert

Frankfurt (mic) - Wie geht es weiter mit der auch bei Kunden aus der Region rund um Frankfurt beliebten Kleinmarkthalle? Um diese Frage zu klären, haben sich Händler und Marktdezernent Markus Frank (CDU) am Dienstagabend zu einem …
Kleinmarkthalle wird teilweise saniert

Regionale Schönheiten

Offenbach (sef) - Die neue Broschüre „Museen und Sonderausstellungen“ ist ab sofort kostenlos in Rat- und Bürgerhäusern sowie in Infocentern für Touristen erhältlich. Den 68 Seiten zählenden Kulturführer stellte gestern die „Kulturregion …
Regionale Schönheiten

Nachtflugverbot: Zwei von drei Hessen dafür

Frankfurt - Zwei Drittel aller Hessen sprechen sich laut einer Umfrage des Hessischen Rundfunks für ein Nachtflugverbot von 23 bis 5 Uhr aus - selbst wenn dies mit Einbußen für den Flughafen verbunden ist.
Nachtflugverbot: Zwei von drei Hessen dafür

„Panik vermeiden“

Frankfurt - Babyklappen - viele Mütter in Not sehen sie als letzten Ausweg, um ihr Neugeborenes unerkannt abzugeben. Doch die Einrichtungen bleiben umstritten. 16 Baby-Tötungen hat die Kinderschutzorganisation Terre des Hommes 2011 in Deutschland …
„Panik vermeiden“

Busausfälle im Kreis Offenbach

Dietzenbach (isi) - Weil überdurchschnittlich viele Fahrer des Busbetreibers BRH viabus GmbH, vormals FirstGroup, derzeit erkrankt sind, kommt es seit Montag auf den Buslinien 651 (Frankfurt-Flughafen-Obertshausen), 567 (Mainhausen-Hanau), OF-85 und …
Busausfälle im Kreis Offenbach

Experten: Flughafen trotz Nachtflugverbot profitabel

Frankfurt - Experten sehen im Nachtflugverbot keine Gefahr für das Wachstum im und am Flughafen. Derweil hat die hessische Landesregierung ihren neuen Fluglärmbeauftragten vorgestellt.
Experten: Flughafen trotz Nachtflugverbot profitabel

Khat- und Heroinhändler festgenommen

Frankfurt (akr) - Erfolgreicher Tag für Frankfurts Drogenfahnder: Im Gallusviertel sind gleich sechs mutmaßliche Drogenhändler festgenommen werden.
Khat- und Heroinhändler festgenommen

Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt

Hattersheim (akr) - Zwei Unbekannte haben am Montagabend einen Getränkemarkt überfallen. Sie bedrohten die Kassierer mit einer Schusswaffe und einem Messer. 
Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt

Wieder Tausende im Terminal

Frankfurt - Der Montagsprotest gegen den Ausbau des Frankfurter Flughafens und die damit verbundene Lärmbelastung geht unvermindert weiter. Bei der ersten Kundgebung im Terminal 1 nach der „Weihnachtspause“ seit dem 19. Dezember schätzten die …
Wieder Tausende im Terminal