Archiv – Frankfurt

Fassade schon fertig: EZB-Baustelle nimmt Form an

Fassade schon fertig: EZB-Baustelle nimmt Form an

Die Mitarbeiter ziehen zwar erst 2014 um, von außen ist der Neubau der Europäischen Zentralbank in Frankfurt aber schon ziemlich ansehnlich.
Fassade schon fertig: EZB-Baustelle nimmt Form an
EZB-Neubau von außen schon fertig

EZB-Neubau von außen schon fertig

Frankfurt - Ein „dreidimensionales Symbol für die Europäische Union“ soll der Neubau der Europäischen Zentralbank sein, sagt der Architekt, „eine Symbiose aus Alt und Neu“. Ende 2014 ziehen die EZB-Mitarbeiter um. Einen Gourmettempel gibt es nicht, …
EZB-Neubau von außen schon fertig

42-Jähriger sticht mit Messer auf Mitbewohner ein

Frankfurt - Weil er einen Mitbewohner mit zwei Messerstichen fast getötet hat, ist ein 42 Jahre alter Mann in Frankfurt zu vier Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt worden.
42-Jähriger sticht mit Messer auf Mitbewohner ein

In Pizzeria: Handel mit Waffen und Rauschgift

Frankfurt - Ein 47-Jähriger muss sich seit heute vor Gericht verantworten, weil er in seiner Pizzeria mit Waffen und Rauschgift gedealt haben soll.
In Pizzeria: Handel mit Waffen und Rauschgift

Essen auf Herd vergessen - Räume unbewohnbar

Frankfurt - Eine 74-jährige Seniorin muss sich vorerst wohl eine neue Bleibe suchen. Weil sie offenbar Essen auf dem Herd vergessen hatte, entwickelte sich ein Küchenbrand, der auf die Wohnung übergriff und sie unbewohnbar machte.
Essen auf Herd vergessen - Räume unbewohnbar

Unfall: 650 Liter Diesel ausgelaufen

Frankfurt - Auf der Elly-Beinhorn-Straße ist bei einem Zusammenstoß der Tank eines Lkw aufgerissen und ausgelaufen. Der Schaden ist fünfstellig.
Unfall: 650 Liter Diesel ausgelaufen

Schon wieder: Polizei sucht Vermissten (23) im Main

Frankfurt - Ein 23-Jähriger wird seit heute Nacht vermisst. Mit Freunden stieg er in den Main und wurde von der Strömung abgetrieben. Bislang fehlt jede Spur.
Schon wieder: Polizei sucht Vermissten (23) im Main

Gesuchter 49-Jähriger in Psychiatrie eingeliefert

Frankfurt - Die Polizei hat den seit Montag vermissten 49-Jährigen gefunden. Er wurde sofort in einer psychiatrischen Abteilung untergebracht.
Gesuchter 49-Jähriger in Psychiatrie eingeliefert

Totalschaden und Verletzte bei Unfall auf A661

Frankfurt - Auf der A661 in Richtung Egelsbach ist es heute Morgen zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde zwei Frauen verletzt.
Totalschaden und Verletzte bei Unfall auf A661

Nach Vollbremsung: Acht Bus-Fahrgäste verletzt

Wiesbaden - Zusammenprall verhindert, Verletzungen leider nicht: Bei der Vollbremsung eines Busses in Wiesbaden sind gestern Abend acht Fahrgäste verletzt worden, einer davon schwer.
Nach Vollbremsung: Acht Bus-Fahrgäste verletzt

Vater Stock ins Ohr gerammt - Sohn vor Gericht

Frankfurt - Weil er seinem 81-jährigen Vater einen Stock ins Ohr gerammt haben soll, steht ein 43 jahre alter Mann ab heute vor dem Landgericht Frankfurt. Die Schwurgerichtskammer verhandelt vor dem Landgericht wegen versuchten Totschlags.
Vater Stock ins Ohr gerammt - Sohn vor Gericht

Kommentar: Hilfe ist eine Christenpflicht

Steigende Flüchtlingszahlen bringen den Kreis Offenbach in Schwierigkeiten. Er kann die Unterbringung der vom Land zugewiesenen Menschen nicht sicherstellen, ist deshalb auf die Solidarität seiner Kommunen angewiesen. Auf freiwilliger Basis haben …
Kommentar: Hilfe ist eine Christenpflicht

Flüchtlinge bringen Kreis in Zwangslage

Dietzenbach - Die Not der einen wird zur Notverordnung für die anderen: Angesichts stark steigender Asylbewerberzahlen wird der Kreis Offenbach ab 1. Januar kommenden Jahres die 13 kreisangehörigen Städte und Gemeinden zwingen, eine bestimmte Zahl …
Flüchtlinge bringen Kreis in Zwangslage

Serien-Sexualstraftäter in Frankfurt unterwegs

Frankfurt - Zeugen gesucht: Die Frankfurter Polizei fahndet mit einem Phantombild nach einem Mann, der möglicherweise sechs versuchte Vergewaltigungen im Stadtgebiet begangen hat.
Serien-Sexualstraftäter in Frankfurt unterwegs

Rassismus-Vorwürfe gegen Bahn-Mitarbeiter

Frankfurt - Der Grünen-Politiker Daniel Mack ist von Bahn-Mitarbeitern in Frankfurt beschimpft und angegriffen worden. Zuvor wurde ein Afrikaner von attackiert, nachdem er keinen gültigen Fahrschein hatte.
Rassismus-Vorwürfe gegen Bahn-Mitarbeiter

Mit Mama im Frauengefängnis

Frankfurt - Der Schmerz junger Mütter, die sich von ihren während der Haft geborenen Babys trennen mussten, stand am Anfang eines Projekts im Frankfurter Frauengefängnis. Inzwischen hat dies längst bundesweit Schule gemacht.
Mit Mama im Frauengefängnis

Geschäftsführer unter Pädophilie-Verdacht

Frankfurt - Ein Polizeisprecher bestätigte heute morgen, dass Kollegen gestern die Büro- und Privaträume des Geschäftsführers der Frankfurter CDU nach Kinder-Pornos durchsucht haben.
Geschäftsführer unter Pädophilie-Verdacht

Belastung mit Feinstaub geringer

Frankfurt - Fünf Jahre nach Einführung der Umweltzone in Frankfurt meldet das dortige Umweltamt deutlich zurückgegangene Feinstaubwerte und spricht davon, dass sich dieser umweltpolitische Schritt bewährt habe.
Belastung mit Feinstaub geringer

Schon wieder: Lkw knallt in Straßenbahn

Frankfurt - Es ist bereits der vierte Fall in der Region innerhalb weniger Tage: Heute Mittag ist auf der Ludwig-Scriba-Straße in Höhe der Bolongarostraße in Frankfurt eine Straßenbahn mit einem Lkw zusammen gestoßen. Bei dem unfall wurden vier …
Schon wieder: Lkw knallt in Straßenbahn

50 Kilogramm Kokain verschoben

Frankfurt - Mit mehrjährigen Haftstrafen ist in Frankfurt der Prozess um ein Geschäft mit knapp 50 Kilogramm Kokain in einem Marktwert von rund zehn Millionen Euro zu Ende gegangen.
50 Kilogramm Kokain verschoben

Fahrerflucht nach Unfall mit Totalschaden auf der A3

Frankfurt - Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise zu einem dunkelgrünen oder türkisfarbenen Pkw geben können, der am Samstag auf der A3 Richtung Köln einen Unfall verursacht hatte.
Fahrerflucht nach Unfall mit Totalschaden auf der A3

Kenianer gewinnt Frankfurt-Marathon

Frankfurt - Der Kenianer Vincent Kipruto hat in einem spannenden Schlussspurt den Frankfurt-Marathon gewonnen.
Kenianer gewinnt Frankfurt-Marathon

Betrug mit SMS und SIM-Karte

Frankfurt/Offenbach - Online-Kriminelle arbeiten immer raffinierter. Opfer der neuesten, aufwändig organisierten Betrugsmasche, wurde jetzt eine junge Mutter aus Frankfurt, deren Konten komplett leergeräumt wurden. Das Geld wiederzubekommen, geriet …
Betrug mit SMS und SIM-Karte

Dank „herbert“ groß im Geschäft

Frankfurt - Ein Frankfurter Jungentnehmer ist dabei, seine Limonade als Kult-Getränk zu etablieren. Welche Geschichte steckt hinter dem Erfolg der „herbert“-Limonade? Von Lara Sturm
Dank „herbert“ groß im Geschäft