Archiv – Frankfurt

Frau verblutet nach Kaiserschnitt: Hätte ihr Tod verhindert werden können? 

Frau verblutet nach Kaiserschnitt: Hätte ihr Tod verhindert werden können? 

In Frankfurt stirbt eine junge Frau nach einem Kaiserschnitt im Markus-Krankenhaus. Hätte ihr Tod verhindert werden können? Drei Ärztinnen stehen deshalb vor Gericht. 
Frau verblutet nach Kaiserschnitt: Hätte ihr Tod verhindert werden können? 
Gruppenvergewaltigung in Sachsenhausen: "Es war Blödsinn, was wir da gemacht haben"

Gruppenvergewaltigung in Sachsenhausen: "Es war Blödsinn, was wir da gemacht haben"

In Frankfurt-Sachsenhausen vergewaltigen drei Männer eine junge Frau. Vor Gericht geben sie ein umfassendes Geständnis ab. 
Gruppenvergewaltigung in Sachsenhausen: "Es war Blödsinn, was wir da gemacht haben"

100 Flüge der Lufthansa fallen aus: Ufo wertet Warnstreik als Erfolg

Wegen eines Warnstreiks sind deutschlandweit 100 Flüge der Lufthansa ausgefallen. Auch der Flughafen Frankfurt war betroffen. Ein Erfolg für die Gewerkschaft.
100 Flüge der Lufthansa fallen aus: Ufo wertet Warnstreik als Erfolg

Überfall in Dornbusch: 14-Jähriger schlägt auf Frau ein

Der Jugendliche hatte es auf die Handtasche einer 53-Jährigen abgesehen. Doch dabei hatte er die Rechnung ohne die Frau und eine Zeugin gemacht.
Überfall in Dornbusch: 14-Jähriger schlägt auf Frau ein

Siebenwöchige Totalsperrung von Flughafen Regionalbahnhof beginnt

Vor der Inbetriebnahme der neuen S-Bahn-Station Gateway Gardens kommt es zu Behinderungen auf der Strecke zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Mainz / Wiesbaden.
Siebenwöchige Totalsperrung von Flughafen Regionalbahnhof beginnt

Störungen bei S-Bahnen des RMV - Auch Regionalbahnen betroffen 

Nach dem Wochenende startet der RMV mit einer Oberleitungsstörung in den Montag. Probleme gibt's zwischen Dietzenbach und Höchst.
Störungen bei S-Bahnen des RMV - Auch Regionalbahnen betroffen 

Mainkai-Sperrung: CDU fordert Bürger zu mehr Druck auf die Stadtpolitik auf

Wegen der Mainkai-Sperrung in Frankfurt ruft die CDU in Sachsenhausen zum Widerstand auf.
Mainkai-Sperrung: CDU fordert Bürger zu mehr Druck auf die Stadtpolitik auf

Mainkai-Sperrung: CDU-Stadtteilchef ruft zu Widerstand auf

Herbert Schmoll, Gründer der Bürgerinitiative "Sachsenhausen wehrt sich", findet Rückhalt bei der CDU Sachsenhausen. Beim Sonntagsgespräch der Partei forderte gestern auch deren Vorsitzender Jochem Heumann: "Beitreten! Der Verkehrspolitik Beine …
Mainkai-Sperrung: CDU-Stadtteilchef ruft zu Widerstand auf

Buchmesse: Ulysses-Salat mit Cos-Dressing

Alles so schön bunt hier: Einige Buchmessenbesucher wollen nur lesen, andere nur spielen. Cosplayer haben die Macht über die Buchmessenbesuchertage ergriffen.
Buchmesse: Ulysses-Salat mit Cos-Dressing

Ein prallgefülltes Wochenende zum Frankfurter Buchmesse-Abschluss

Die große Bücherschau ist vorbei, Besucherrekord bei „Open Books“, das Publikum hat wieder viel zu lesen. Am Stand der Rechten gibt es wieder Ärger.
Ein prallgefülltes Wochenende zum Frankfurter Buchmesse-Abschluss

Großdemo gegen Krieg in Syrien

4500 Menschen protestieren in Frankfurt gegen türkischen Militäreinsatz. Ein starkes Polizeiaufgebot begleitete den Demonstrationszug am Samstag.
Großdemo gegen Krieg in Syrien

Der neue Chef an der Frankfurter Strecke

Manuel Friedrich steht bis zum Frankfurt-Marathon noch eine ereignisreiche Woche bevor. Bis zu 90 Stunden wird der 33-Jährige nach eigener Einschätzung im Einsatz sein, damit der 38. Lauf am Sonntag reibungslos über die Bühne geht.
Der neue Chef an der Frankfurter Strecke

Bahnhofsviertel: Anrufer warnt vor Schüssen in Hotel - Polizei deckt Wahrheit auf

Ein Anrufer ruft die Polizei an und meldet Schüsse in einem Hotel im Bahnhofsviertel. Die Polizei deckt dann aber die Wahrheit auf.
Bahnhofsviertel: Anrufer warnt vor Schüssen in Hotel - Polizei deckt Wahrheit auf

Pyro-Gezündel auf der Straße - Zeugen rufen Polizei

In Frankfurt-Nordweststadt haben Unbekannte am Wochenende auf der Straße Pyrotechnik abgebrannt. Die alarmierte Polizei kam umgehend.
Pyro-Gezündel auf der Straße - Zeugen rufen Polizei

Mann wirft mit Steinen und Schuhen und greift Polizei an

In Frankfurt wirft ein Mann Steine und Schuhe aus dem Dachgeschoss eines Wohnhauses. Anschließend greift er die Polizei an. 
Mann wirft mit Steinen und Schuhen und greift Polizei an

Fotograf und Klimaschützer Sebastião Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Als erster Fotograf wird Sebastião Salgado in Frankfurt mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.
Fotograf und Klimaschützer Sebastião Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Protest gegen Militäroffensive der Türkei - 4500 Menschen demonstrieren friedlich in Frankfurt

In zahlreichen deutschen Städten gingen am Samstag (19.10.2019) Tausende gegen die Militäroffensive der Türkei auf die Straße. Die größte Demonstration fand in Köln statt. In Frankfurt demonstrierten rund 4500 Menschen. 
Protest gegen Militäroffensive der Türkei - 4500 Menschen demonstrieren friedlich in Frankfurt

Gefährliches Verkehrschaos an Goethe-Universität Frankfurt - Tausende Studenten laufen über Straße

Wenn einige Tausend Studenten zum Uni-Campus in Frankfurt strömen, kommt der Autoverkehr ins Stocken. Eine hochgefährliche Situation, finden Studentenvertreter.
Gefährliches Verkehrschaos an Goethe-Universität Frankfurt - Tausende Studenten laufen über Straße

Nordweststadt: Mögliche Erweiterung der Europäischen Schule entfacht Streit

Die Machbarkeitsstudie, dass eine Erweiterung der Europäischen Schule an ihrem jetzigen Standort rechnerisch möglich ist, bringt Unruhe in den Stadtteil.
Nordweststadt: Mögliche Erweiterung der Europäischen Schule entfacht Streit

Zwangsumzug für S6-Ausbau: So werden die Zauneidechsen umgesiedelt

Für den Ausbau der S-Bahn-Gleise in Frankfurt müssen die wieselflinken Reptilien eingefangen und weggebracht werden. Experten gehen mit Angeln und Schlaufen auf die Pirsch. 
Zwangsumzug für S6-Ausbau: So werden die Zauneidechsen umgesiedelt

Innovatives Wohnprojekt gewinnt Ideenwettbewerb um Grundstück in Griesheim

Wohnprojekte konnten sich zuletzt bei der Stadt Frankfurt auf ein Grundstück in Griesheim bewerben. "Kollektiv Leben" erhielt den Zuschlag. 
Innovatives Wohnprojekt gewinnt Ideenwettbewerb um Grundstück in Griesheim

Unfall mit vier Verletzten: Frau fährt mit Kindern im Auto über rote Ampel

Nahe der U-Bahn-Haltestelle Siegmund-Freund-Straße in Frankfurt sind zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurden Kinder verletzt.Die Polizei ermittelt. 
Unfall mit vier Verletzten: Frau fährt mit Kindern im Auto über rote Ampel

Europäische Schule braucht Platz: Neubau oder doch Erweiterung?

Die Europäische Schule Frankfurt in der Nordweststadt hat absehbar ihre Kapazitätsgrenzen erreicht und braucht Platz. Eine Machbarkeitsstudie des Amtes für Bauen und Immobilien hält eine Erweiterung am Standort für machbar. Bildungsdezernentin …
Europäische Schule braucht Platz: Neubau oder doch Erweiterung?

Pläne für Günthersburg: Verein will größere Containeranlage und mehr Tiere

Anfang September kam es in Frankfurt auf dem Spielplatz Günthersburg zu einem Brand. Der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald möchte das Areal jetzt ausbauen.
Pläne für Günthersburg: Verein will größere Containeranlage und mehr Tiere