Archiv – Frankfurt

Flughafen Frankfurt: Streit um den Krach

Flughafen Frankfurt: Streit um den Krach

Der Landtag diskutiert über die Wirksamkeit der Lärmobergrenze für den Flugverkehr.
Flughafen Frankfurt: Streit um den Krach
In der Welt der Selbermacher auf der Messe „Kreativ Welt“

In der Welt der Selbermacher auf der Messe „Kreativ Welt“

Beton kneten, Kekse dekorieren, Stoffe vernähen – die Messe „Kreativ Welt“ist ein Paradis für Selbermacher. Auch mit alten Zeitungen wird gebastelt.
In der Welt der Selbermacher auf der Messe „Kreativ Welt“

Sachsenhausen: Neue Kunst im ältesten Fachwerkhaus

Mit seiner Galerie in der Schellgasse hat sich der Gastronom Michael Barth einen Traum erfüllt.
Sachsenhausen: Neue Kunst im ältesten Fachwerkhaus

Meilenstein für die Eintracht

Eintracht Frankfurt erhält mehr Rechte im Waldstadion.
Meilenstein für die Eintracht

Frankfurt: Dauerparker zahlen mehr

Vom 1. November an steigen die Mieten in innerstädtischen kommunalen Häusern um 20 Prozent.
Frankfurt: Dauerparker zahlen mehr

Frankfurt: CDU gegen Mietsenkung bei der ABG

Die CDU im Römer stellt sich gegen die von der SPD geforderte Mietsenkung bei der ABG. Auch 50 Prozent öffentlich gefördertes Wohnen sind der Partei zu viel.
Frankfurt: CDU gegen Mietsenkung bei der ABG

Stadtkonzern Frankfurt erzielthohen Überschuss

Die Stadt und ihre Töchter haben im vergangenen Jahr einen Überschuss von 188,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Trotzdem warnt Kämmerer Uwe Becker (CDU) vor zu viel Optimismus.
Stadtkonzern Frankfurt erzielthohen Überschuss

Frankfurt: Tragischer Tod in der Kita

Sechsjähriger stirbt beim Versteckspiel in einer Frankfurter Einrichtung.
Frankfurt: Tragischer Tod in der Kita

Wut aufs Wässern der Bäume in Frankfurt

Umweltverbände gehen die Stadt Frankfurt heftig an: Sie solle die Bäume nicht mit Trinkwasser gießen. Die Naturschützer sind offenbar stinksauer.
Wut aufs Wässern der Bäume in Frankfurt

Unfall mit Verletzten an der Ecke Hafenstraße - Mainzer Landstraße dicht

Zwei Verletzte gibt es bei einem Unfall auf der Mainzer Landstraße in Frankfurt. Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. 
Unfall mit Verletzten an der Ecke Hafenstraße - Mainzer Landstraße dicht

So suchtkrank ist Frankfurt – Riskantes Trinken weit verbreitet

Der DAK-Gesundheitsreport befasst sich mit Suchtproblemen im Betrieb. Frankfurter sind gesünder als ihre Landsleute.
So suchtkrank ist Frankfurt – Riskantes Trinken weit verbreitet

Bürger sollen Knöllchen schreiben

Mehr als eine halbe Million Mal haben Falschparker Knöllchen bekommen. Doch immer öfter kommen sie ungeschoren davon. Denn die Stadt hat gleich zwei Probleme. Immerhin helfen die Bürger verstärkt selbst mit beim Knöllchen schreiben.
Bürger sollen Knöllchen schreiben

Mann mit Waffe sorgt für Aufregung am Hauptbahnhof Frankfurt

Am Hauptbahnhof Frankfurt hat ein Polizeieinsatz den S-Bahn-Verkehr am Mittwoch zum Erliegen gebracht. Ein Mann war dort mit einer Waffe gesehen worden.
Mann mit Waffe sorgt für Aufregung am Hauptbahnhof Frankfurt

Frankfurt: Mehr als 400.000 Knöllchen verteilt

Die Stadt Frankfurt rät Bürgern dazu, Falschparker anzuzeigen. Entsprechende Formulare gibt es im Netz.
Frankfurt: Mehr als 400.000 Knöllchen verteilt

Elektro-Müllwagen: Leiser leeren in Frankfurt

Die Frankfurter Entsorgungsbetriebe testen ein weiteres Elektro-Müllfahrzeug. Für insgesamt fünf Abfallsammelwagen mit Stromantrieb hat die Stadt Bundesförderung beantragt.
Elektro-Müllwagen: Leiser leeren in Frankfurt

Brand in Wohnhochhaus im Europaviertel: Polizei rätselt noch über Ursache

In Frankfurt hat es in einer Wohnung in einem Hochhaus gebrannt. Das Feuer brach im 12. Stock aus. Die Polizei rätselt noch über die Ursache.
Brand in Wohnhochhaus im Europaviertel: Polizei rätselt noch über Ursache

Drei Brände im Frankfurter Nordend - Besitzer schockiert über Brandstiftung

Gleich drei Brände sorgen für Aufregung im Frankfurter Nordend. Nun sprechen die Besitzer des betroffenen Cafés über die Brandstiftung. 
Drei Brände im Frankfurter Nordend - Besitzer schockiert über Brandstiftung

Nordend: Bürger beschweren sich wegen Litfaßsäule 

Ortsbeiräte fordern, dass Werbeträger an der Berger Straße wieder demontiert wird. Die Stadtteilpolitiker möchten künftig gefragt werden, wenn neue Standorte gesucht werden.
Nordend: Bürger beschweren sich wegen Litfaßsäule 

Rechte Gewalt: „Die AfD und die neue Rechte sind Teil des Problems“ 

Der Frankfurter DGB-Chef Philipp Jacks fordert im Kampf gegen Rechts den Einsatz von allen anständigen Bürgerinnen und Bürgern.
Rechte Gewalt: „Die AfD und die neue Rechte sind Teil des Problems“ 

Tempo 30 auf Bockenheimer Verkehrsader: Damit Radfahren sicherer wird

Viele Radfahrer in Frankfurt haben ein mulmiges Gefühl, wenn sie in Bockenheim auf der Schloßstraße auf dem Abschnitt zwischen Adalbertstraße und Rödelheimer Straße unterwegs sind. Jetzt wird aber etwas für ihre Sicherheit getan.
Tempo 30 auf Bockenheimer Verkehrsader: Damit Radfahren sicherer wird

Showdown um neuen Stadtteil - wie die CDU Frankfurt das Projekt noch kippen möchte

In der Regionalversammlung bahnt sich eine Mehrheit gegen den neuen Frankfurter Stadtteil an. OB Feldmann kämpft um das Projekt und lädt die Bürgermeister aus den Nachbargemeinden zum Gipfel ein.
Showdown um neuen Stadtteil - wie die CDU Frankfurt das Projekt noch kippen möchte

Frankfurter OB Feldmann: Senkung der Mieten bei der ABG?

Oberbürgermeister Peter Feldmann möchte den geplanten neuen Stadtteil im Frankfurter Norden retten und Mieten von Wohnungen senken.
Frankfurter OB Feldmann: Senkung der Mieten bei der ABG?

Frankfurt-Gallus: Feuer in Wohnhochaus auf Europaallee ausgebrochen

In einem 20-stöckigen Wohnhochhaus bricht am Dienstagabend ein Feuer aus. Die Brandursache ist unklar. 
Frankfurt-Gallus: Feuer in Wohnhochaus auf Europaallee ausgebrochen

Mann fährt Jugendlichen an: Er lässt ihn liegen und fährt um ihn herum

Weil er auf die Straße lief, hat ein Autofahrer einen 16-Jährigen angefahren. Anstatt dem am Boden liegenden Jungen zu helfen, machte er sich aus dem Staub.
Mann fährt Jugendlichen an: Er lässt ihn liegen und fährt um ihn herum

Frankfurter Integrationszentrum vermietet Räume kostenlos

350 Veranstaltungen hat es im neuen Integrationszentrum seit Jahresbeginn gegeben. Einnahmen durch die Vermietung der Räume hat die Stadt aber nicht. Noch nicht.
Frankfurter Integrationszentrum vermietet Räume kostenlos

Tag des Gedenkens in Frankfurt

Frankfurt erinnert an die Pogromnacht vom 9. November. Mehrere Veranstaltungen sind geplant.
Tag des Gedenkens in Frankfurt

Frankfurt: Das Scheitern der Kohlestrom-Kündigung

Kohlestrom lässt die CO2-Emissionen nach oben schießen und beschmutzt das grüne Image der Verkehrsgesellschaft Frankfurt. Warum die VGF trotzdem weiterhin mit Kohlestrom fährt.
Frankfurt: Das Scheitern der Kohlestrom-Kündigung

Fechenheimer Weihnachtsmarkt vor dem Aus

Stadt kürzt Zuschuss für das Bühnenprogramm. In diesem Jahr ist das Fest noch sicher.
Fechenheimer Weihnachtsmarkt vor dem Aus

Im „Movember“ wächst der Bart

Der Fußballclub FSV beteiligt sich zusammen mit dem Universitätsklinikum Frankfurt an einer Aufklärungs-Initiative über Hodenkrebs.
Im „Movember“ wächst der Bart

Elf Jahre Kampf für neue Turnhalle

Gruppe aus Nied übergibt 500 Unterschriften, die einen Neubau für die Niddaschule fordern. Doch Baudezernent Jan Schneider (CDU) verweist auf fehlendes Personal.
Elf Jahre Kampf für neue Turnhalle

DIY-Stars auf der Messe „Kreativ Welt“ in Frankfurt

Sie basteln, geben Tipps fürs Upcycling, backen und stricken: Auf der Messe „Kreativ Welt“ in Frankfurt zeigen prominente Selbermacher ihr Können.
DIY-Stars auf der Messe „Kreativ Welt“ in Frankfurt

Kurioses Konzept: Wie Frankfurt gegen Kaugummis vorgehen will

Mit sogenannten "Gum Walls" soll die Innenstadt von Frankfurt in Zukunft sauberer und vor allem frei von Kaugummis werden. Das Konzept ist kurios.
Kurioses Konzept: Wie Frankfurt gegen Kaugummis vorgehen will

Nordend: Feuer im Kiosk im Günthersburgpark schockiert Bürger

Die Wirte sind fassungslos, dass Unbekannte das Lager des Cafés angezündet haben. Das Grünflächenamt plant bislang noch keine Überwachung der Anlage.
Nordend: Feuer im Kiosk im Günthersburgpark schockiert Bürger

Park-Chaos rund ums Waldstadion: Ein neues Parkhaus soll Situation entlasten

Die Römerkoalition fordert ein neues Parkhaus für Besucher des Waldstadions in Frankfurt. Auch für Radfahrer und ÖPNV-Nutzer soll das Stadion künftig besser erreichbar sein.
Park-Chaos rund ums Waldstadion: Ein neues Parkhaus soll Situation entlasten

Arbeiten am Bahnhof Eschersheim

Mainova und Netzdienste informieren im Ortsbeirat 9 über Trassenumlegungen für den Ausbau der S6. Bürger kritisieren die Erweiterung der Main-Weser-Strecke seit Jahren.
Arbeiten am Bahnhof Eschersheim

Frankfurter wird in der Altstadt zusammengeschlagen - er wollte nur helfen

Ein Mann will in Frankfurt einem anderen helfen, der von mehreren Unbekannten belästigt wird. Doch dann wird er selbst angegriffen und schwer verletzt.
Frankfurter wird in der Altstadt zusammengeschlagen - er wollte nur helfen

Drastischer Zwischenfall am Flughafen Frankfurt - Polizei rückt an

Ein Streit am Flughafen Frankfurt artet so aus, dass die Polizei die Streithähne trennen muss. Zwei Männer werden verletzt - einer durch Pfefferspray.
Drastischer Zwischenfall am Flughafen Frankfurt - Polizei rückt an

Wiederaufbau von Goetheturm sicher – Zeitpunkt unklar 

Der Goetheturm in Frankfurt soll wieder aufgebaut werden. Allerdings ist unklar, wann. 
Wiederaufbau von Goetheturm sicher – Zeitpunkt unklar 

„Backhaus“: Wohnungen statt Stadtteilzentrum

Frankfurt-Bockenheim: Im „Backhaus“, das kurzzeitig besetzt wurde, sollen Wohnungen entstehen. Initiativen plädieren für ein Stadtteilzentrum. 
„Backhaus“: Wohnungen statt Stadtteilzentrum

Jugendliche verbreiten Kinderpornos: BKA warnt vor Verharmlosung

21 Tatverdächtige sollen kinderpornografische Bilder und Videos in sozialen Netzwerken verbreitet haben - darunter auch vier junge Menschen aus Hessen. Das BKA warnt vor Verharmlosung.
Jugendliche verbreiten Kinderpornos: BKA warnt vor Verharmlosung

Die Selbermacherin: Ramona Zirk vom „Oständ“

Selina Zirk ist Künstlerin aus Frankfurt: Mit allerlei Techniken erstellt sie liebevoll Handgemachtes. Auch bei der "Kreativ Welt" stellt sie aus.
Die Selbermacherin: Ramona Zirk vom „Oständ“

Making van Gogh in Frankfurt: Kunst und Kommerz reichen sich die Hände

Im Städel-Museum in Frankfurt werden gerade die Werke von Vincent van Gogh ausgestellt. Die Ausstellung sprengt sämtliche Rekorde. Ein Besuch. 
Making van Gogh in Frankfurt: Kunst und Kommerz reichen sich die Hände

E-Scooter: Media Markt und Saturn bieten günstige Alternative für Roller-Fans 

E-Scooter in Frankfurt: Wer sich gerne und häufig einen Scooter leiht, muss ordentlich zahlen. Eine Alternative könnte die Langzeit-Miete sein.
E-Scooter: Media Markt und Saturn bieten günstige Alternative für Roller-Fans 

Mieterschutzverein mahnt: "Es entsteht zu wenig bezahlbarer Wohnraum"

Rolf Janßen, Geschäftsführer des Mieterschutzvereins, empfiehlt einen Mietenstopp und warnt vor Fehlern bei Nachverdichtung. 
Mieterschutzverein mahnt: "Es entsteht zu wenig bezahlbarer Wohnraum"