19-Jähriger wollte Straße überqueren

Schwerer Unfall: Auto erfasst Fußgänger

Frankfurt - Bei einem Unfall in Frankfurt wird ein Fußgänger schwer verletzt.

In der Nacht zum Freitag erfasste ein Auto den 19-Jährigen, als dieser eine Straße überqueren wollte, wie die Polizei mitteilte. Der junge Mann wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der 26-jährige Autofahrer erlitt einen Schock. Die Polizei ermittelt. (dpa)

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A661: Bilder

Rubriklistenbild: © dpa-avis

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion