Drogenmissbrauch

51-Jähriger schlägt mit Spaten auf Auto ein 

+
In Bischofsheim hat ein 51 Jahre alter Mann mit einem Spaten auf ein Auto eingeschlagen. (Symbolbild) 

In Bischofsheim ist ein Mann ausgerastet und mit einem Spaten ein Auto demoliert. 

Bischofsheim (Groß-Gerau) – Polizeibeamte staunten am Telefon nicht schlecht, als Zugpassagiere von einem Mann berichteten, der im Bereich der Hafenstraße ein Auto demolierte. Er hatte einen Spaten gezückt und auf das abgestellte Fahrzeug eingeschlagen. 

Bischofsheim: Polizei findet Drogen bei Randalierer 

Eine Polizeistreife konnte dem Mann den Spaten entreißen und ihn am Tatort festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte der Festgenommene keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Darüber hinaus wurden bei ihm Kleinstmengen an Amphetamin gefunden. 

Der 51 Jahre alte Festgenommene kam über Nacht in Polizeigewahrsam und muss sich jetzt wegen Sachbeschädigung und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.

marv

In Frankfurt ist ein Streit beim Gassi gehen eskaliert. Ein Paar soll einen Mann vom Rad geschubst und ihn mit Waffen bedroht haben. Doch der Prozess wird eingestellt. Bei einem anderen Fall vor dem Amtsgericht in Frankfurt trifft ein rabiater Mann aus Praunheim auf sein Mobbingopfer. Vom Publikum wird der Angeklagte gefeiert. Vor dem Amtsgericht Frankfurt stehen auch ein Vater und Sohn. Eine Frischluftpause beim Feiern eskalierte. Kaltblütigkeit schockiert das Opfer.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare