Am Frankfurter Flughafen

Brand an Flugzeugschlepper: Ursache noch unklar

+
Der Cockpit-Bereich des Fliegers wurde stark beschädigt.

Frankfurt - Nach dem Feuer an einem Flugzeugschlepper auf dem Frankfurter Flughafen ist die Brandursache weiter unklar.

Es müsse noch ermittelt werden, warum das Fahrzeug mit angehängtem Flieger am Montag Feuer gefangen hatte, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft Lufthansa am Dienstag. Auch zur Höhe des Schadens konnte er noch keine Angaben machen. An dem Schlepper war auf dem Weg zu einem Gate ein Feuer entstanden. Zehn Menschen mussten sich in ärztliche Behandlung begeben, darunter aber keine Passagiere oder Crewmitglieder. Die Maschine sei zum Zeitpunkt des Brandes leer gewesen, erklärte der Sprecher weiter. (dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion