Zustand des Mannes noch unklar

Unfall mit drei Lastern auf der A3 - Mann eingeklemmt

Frankfurt - Bei einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen auf der A3 ist ein Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden.

Er sei am Dienstag von Rettungskräften aus dem stark deformierten LKW befreit worden, sagte ein Sprecher der Frankfurter Feuerwehr. Zum Zustand des Mannes war nur bekannt, dass er ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Unfall hatte sich auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Würzburg zwischen Frankfurt-Süd und dem Offenbacher Kreuz ereignet. Für die Landung des Rettungshubschraubers sowie für die Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Autobahn in diese Fahrtrichtung zeitweise voll gesperrt. Die Unfallursache stand noch nicht fest. (dpa)

Unfall auf A3: Sattelzug kippt um

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion