Mehrere Verletzte

A3: Polizei hilft bei Panne – plötzlich kracht ein Kleintransporter in Streifenwagen

+
Bei einem Unfall auf der A3 sind mehrere Menschen verletzt worden.

Eine Polizeistreife will eigentlich einem Pannenfahrzeug auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Frankfurt und der Anschlussstelle Kelsterbach helfen. Plötzlich kracht ein Kleintransporter in den Streifenwagen.

Frankfurt – Am Dienstag gegen 12.05 Uhr hat es auf der A3 einen schweren Unfall gegeben. Eine Funkstreife der Frankfurter Polizeiautobahnstation wurde zu einem Pannenfahrzeug gerufen, das auf dem Standstreifen der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Frankfurt und der Anschlussstelle Kelsterbach stand.

Das Fahrzeug, ein Mercedes, hatte zuvor einen Bremskeil überfahren, den vermutlich ein Lkw verloren hatte. Während ein Beamter zu dem vor seinem Fahrzeug stehenden Fahrer ging, saß die Fahrerin des Streifenwagens mit eingeschaltetem Blaulicht am Steuer des Funkstreifen-BMW.

Schwerer Unfall auf der A3: Kleintransporter kracht in Streifenwagen

Zu diesem Zeitpunkt schlug ein Kleintransporter mit seinem Heck in das Heck des Polizeifahrzeuges ein. Der BMW wurde dabei noch auf den Mercedes geschoben.

Offensichtlich war der Fahrer des Kleintransporters zunächst in die linke Betonwand und dann in die rechte Betonwand geprallt. Die Untersuchungen zur Unfallursache dauern an. Verletzt wurden der Fahrer des Mercedes, die Polizeibeamten im BMW sowie der Fahrer des Transporters. (chw)

Lesen Sie auch:

Betrügerin will sich ins Ausland absetzten – Polizei verhindert Flucht in letzter Sekunde: Sie muss sich von ihrem Ehemann freikaufen – mit dieser Geschichte erbeutet eine Frau 580.000 Euro von einem Mann aus Dreieich. Kurz vor ihrer Flucht ins Ausland schlägt die Polizei zu.

Mann täuscht Unfall auf A3 vor – und will Helferin vergewaltigen: Er täuscht an einer Autobahnauffahrt zur A3 Richtung Frankfurt einen Unfall vor und versucht anschließend eine Helferin zu vergewaltigen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Mann.

Irre Flucht bei Lidl! Dieb erlebt böse Überraschung: Ein Dieb wird in einem Lidl auf frischer Tat ertappt und rennt davon. Doch dann erlebt er eine böse Überraschung.

Laster kippt auf der A3 um und verliert Baumstämme - Vollsperrung: Ein Laster kippt auf der A3 bei Kelsterbach um und verteilt Baumstämme auf der Fahrbahn. Die Autobahn muss voll gesperrt werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion