Fahndung bisher ohne Erfolg

Mann entdeckt Polizei und lässt brisante Koffer zurück

Frankfurt - Polizisten wollen einen Mann in Frankfurt kontrollieren. Als er die Beamten entdeckt, flüchtet er. Zurück lässt er zwei Koffer mit ungewöhnlichem Inhalt.

Gestern Abend wollen die Beamten laut Polizei einen Mann am Westendplatz in Frankfurt kontrollieren. Der Unbekannte entdeckt die Streife und rennt schließlich davon. Allerdings lässt er seine beiden Koffer zurück. Die Beamten versuchen noch, ihn wieder zu finden, allerdings ohne Erfolg. Sie untersuchen daraufhin die zurückgelassenen Koffer und stellen fest: Diese sind mit insgesamt rund 7,5 Kilo Cannabis gefüllt. Die Polizei stellt die beiden Gepäckstücke daraufhin sicher. (jo)

Polizei stellt Waffen, Drogen und Schmuck sicher: Fotos

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion