Umleitungen und Verspätungen

Leitungsschaden: Regionalbahnhof am Flughafen dicht

Frankfurt - Eine andere Station zum Ein- und Aussteigen und Verspätungen: Ein Oberleitungsschaden hat am Freitag den Bahnverkehr zum und vom Frankfurter Flughafen behindert.

Wie ein Bahnsprecher am Vormittag sagte, könne die Station Frankfurter Flughafen Regionalbahnhof nicht angefahren werden. S- und Regionalbahnen würden über den Fernbahnhof am Flughafen umgeleitet. Daher komme es zu Verspätungen. Grund für die Störung sei ein bei Bauarbeiten entstandener Oberleitungsschaden. Wann die Probleme wieder behoben sein könnten, konnte der Sprecher am Vormittag nicht sagen. (dpa)

Tunnelbaustelle am Frankfurter Flughafen: Fotos

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare