Wer hat das Mädchen gesehen?

Polizei sucht nach vermisster 13-Jähriger

+
Seit dem 18. Mai wird die 13-Jährige aus Frankfurt vermisst.

Frankfurt - Seit zehn Tagen wird eine 13-Jährige aus Frankfurt vermisst. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen, die das Mädchen möglicherweise gesehen haben.

Wie die Polizei berichtet, wird die 13 Jahre alte Latisha Demestre aus einem Familienzentrum im Gallus seit dem 8. Mai vermisst. Zuletzt wird sie an dem Tag gegen 13.45 Uhr im Bereich der Frankenallee gesehen. Die Jugendliche ist schlank und hat langes, glattes braunes Haar. Am Tag ihres Verschwindens ist sie mit einer engen, schwarzen Hose mit Löchern an den Seiten und Fransen an den Hosenenden sowie einem engen, blauen T-Shirt und weißen Turnschuhen bekleidet. Außerdem hat sie eine schwarze Handtasche dabei.

Die Polizei bittet jetzt Zeugen sich zu melden, die das Mädchen gesehen haben oder Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben können. Sie sollen die Beamten unter der Rufnummer 069/755-53111 kontaktieren. (jo)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion