Störung der Oberleitung

Ausfälle und Verspätungen der Linien S3, S4 und S5

Frankfurt - Wegen einer Störung kommt es im morgendlichen S-Bahnverkehr zu Verspätungen und Ausfällen.

Kommentar: Lieber in ÖPNV investieren als in WLAN

Eine Oberleitungsstörung im Frankfurter Stadtteil Rödelheim hat am frühen Morgen für Verzögerungen und Ausfälle im S-Bahnverkehr in und um Frankfurt gesorgt. Betroffen waren die Linien S3 zwischen Langen und Bad Soden, die S4 zwischen Darmstadt und Kronberg sowie die S5 zwischen Friedrichsdorf und Frankfurter Südbahnhof.

Die Störung ist inzwischen behoben, allerdings kommt es in der Folge weiterhin zu Verspätungen.

Wegen einer Signalstörung in Kriftel kann es außerdem bei der Linie S2 zu Verspätungen kommen.

Immer wieder kommt es im S-Bahnverkehr des Rhein-Main-Gebiets zu Störungen und Ausfällen. (nb)

Bilder: Arbeiten im Frankfurter S-Bahn-Tunnel

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.