S8, S9 und RE2 betroffen

Ausfälle, Verspätungen und Umleitungen wegen Signalstörung

Frankfurt - Wegen einer Signalstörung bei Kelsterbach ist es am Dienstagmorgen zu Ausfällen, Verspätungen und Umleitungen auf den S-Bahn-Linien 8 und 9 sowie bei Zügen der Linie RE2 gekommen.

Wie der Rhein-Main-Verkehrsverbund RMV auf seiner Internetseite mitteilte, mussten die Züge der Linien S8 und S9 in Richtung Hanau und die RE2-Züge in Fahrtrichtung Frankfurt über den Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen umgeleitet werden. Sie hielten deshalb nicht am Kelsterbacher Bahnhof und am Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof.

Der Bahnhof Kelsterbach konnte durch einen Umstieg an der Station "Stadion" sowie durch die Nutzung der Buslinien 72 und 73 zwischen "Frankfurt Flughafen Terminal 1" und Kelsterbach erreicht werden. Die voraussichtliche Dauer der Störung war zunächst nicht bekannt. Wegen einer Oberleitungsstörung war es schon am Montagmorgen zu Störungen im S-Bahn- und Zugverkehr gekommen. (dpa)

Bus, Bahn und Tram -Metropolen im Test

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare