Das große Schwitzen

Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
1 von 16
Wenigstens eine kleine und kurze Abkühlung verschafft der Fastnachtsbrunnen in Dieburg.
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
2 von 16
Im Philippsruher Schlosspark kriegen Spaziergänger wenigstens ein paar Tropfen kühles Wasser ab.
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
3 von 16
Auf dem KInzigsee trieben zwei damen in der Sonne.
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
4 von 16
Nach der Schule ab ins Schwimmbad - pünktlich zu den Sommerferien ist es Badewetter angesagt.
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
5 von 16
Schwimmbad Hanau
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
6 von 16
Schwimmbad Hanau
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
7 von 16
Auch am Suferstrand am Kinzigsee ist einiges los.
Heißeste Juli-Start 60 Jahren - Impressionen Super-Sommer
8 von 16
Am Beckenrand von der Sonne trocknen lassen. Die beiden Frauen geniessen den Nachmittag im Neu-Isenburger Schwimmbad.
Heißeste Juli-Start Imrpessionen Super-Sommers
9 von 16
Am Kinzigsee.

Heiß, heißer - Wochenende: Deutschland freut sich auf ein Super-Sommer-Sonne-Wochenende. Pünktlich zum Fußballfest Deutschland gegen Argentinien erwarten die Meteorologen am Samstagnachmittag in Deutschland hochsommerliche Höchsttemperaturen bis zu 38 Grad. Der heißeste Start in einen Juli seit fast 60 Jahren - wer kann, genießt Sommer und Sonne an diesem Wochenende im Freien. Unsere Fotografen haben in der Region Impressionen des Super-Sommers gesammelt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion