Convention auf Frankfurter Messegelände

Tattoo-Fans spüren aktuelle Trends auf: Bilder

Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
1 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
2 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
3 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
4 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
5 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
6 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
7 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
8 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.
Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt: Bilder
9 von 14
Die Bilder zur Tattoo-Convention 2017 in Frankfurt.

Frankfurt - Hunderte Tattoo-Fans haben sich auf dem Frankfurter Messegelände über Trends beim Tätowieren informiert. Bis zum Nachmittag seien 1500 bis 2000 Menschen zur "Tattoo-Convention" gekommen, sagte Organisator Thomas Köhler am Samstag, dem zweiten Tag der Veranstaltung.

Besonders gefragt seien Porträts von Partnern, Kindern oder Tieren auf der Haut - "Realistic Tattoos" - oder bunte Aquarell-Tattoos. Rund 650 Tätowierer aus mehr als 40 Ländern zeigen bis zu diesem Sonntag (23. April) ihre Künste. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Eine Frau trug zum Beispiel ein eintätowiertes Pferd auf dem Rücken, ein Mann zeigte sich mit über 450 Piercings. (dpa)

Video aus dem Jahr 2016:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare