Polizei im Einsatz

Verletzte, Staus und Gaffer: Unfälle auf der A3

Frankfurt - Mehrere Unfälle haben am Dienstag zu langen Staus auf der Autobahn 3 bei Frankfurt geführt.

Bei einem Unfall mit einem Auto und einem Lastwagen sei ein Beteiligter schwer verletzt worden, es habe ein Rettungshubschrauber landen müssen, sagte ein Sprecher der Polizei. Nähere Details standen zunächst nicht fest. Zuvor sei bei einem Unfall ebenfalls in Richtung Würzburg mit zwei Lastwagen und einem Auto ein Mensch leicht verletzt worden. Die Autobahn habe in der Richtung zwischenzeitlich voll gesperrt werden müssen. Wegen Gaffern auf der Gegenspur in Richtung Köln sei es zu erheblichen Problemen bei der Bergung gekommen, sagte der Sprecher. (dpa)

Archivbilder

Schwerer Unfall auf der A3 am Parkplatz Hainbach: Bilder

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion