1. Startseite
  2. Region
  3. Frankfurt

Jugendliche (15) aus Bayern verschwindet plötzlich aus Wohnheim: Ist sie in Frankfurt?

Erstellt:

Von: Sebastian Richter

Kommentare

Eine 15-Jährige wird vermisst. Laut Polizei könnte sie in Frankfurt sein.
Eine 15-Jährige wird vermisst. Laut Polizei könnte sie in Frankfurt sein. © Ralph Peters/imago/Polizei

Ein 15 Jahre altes Mädchen wird vermisst. Die Polizei vermutet, dass sie in ihre alte Heimat nach Frankfurt gereist ist – und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Frankfurt – Wer hat die 15-jährige Mücella gesehen? Diese Frage stellt sich die Polizei in Schweinfurt. Erste Ermittlungen der Beamten ergaben, dass sie sich aufgrund persönlicher Kontakte in Frankfurt aufhalten könnte. Doch konkrete Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort gibt es nicht, also wendet sich die Polizei an die Bevölkerung.

Die Jugendliche lebt in Wipfeld (Kreis Schweinfurt) in Bayern einem Wohnheim. Dieses verließ sie in der Nacht auf Dienstag (17. Mai), seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Zuvor lebte die 15-Jährige in Frankfurt. Die Polizei vermutet, dass sie sich auf den Weg in die Stadt in Hessen gemacht hat.

15-Jährige vermisst: Polizei wendet sich an Bevölkerung in Frankfurt

Für die Suche hat die Polizei neben einem Foto eine Beschreibung der Jugendlichen veröffentlicht:

Wer hat die Vermisste gesehen oder weiß, wo sie sich aufhalten könnte? Hinweise nimmt die Polizei in Schweinfurt unter der Telefonnummer 09721/2020 entgegen.

Erst vor kurzem verschwand ein 69 Jahre alter Mann in Frankfurt. Einige Tage später hat die Polizei gute Neuigkeiten zu seinem Fall.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion