Blaulicht

Horror-Unfall auf B45: Vater und Tochter sterben

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Groß-Umstadt sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
+
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Groß-Umstadt sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Auf der B45 bei Groß-Umstadt nahe Darmstadt stoßen ein Pkw und ein Motorrad zusammen. Für den Motorradfahrer und seine Sozia kommt jede Hilfe zu spät.

Update vom Sonntag, 08.08.2021, 06.35 Uhr: Nun herrscht traurige Gewissheit: Wie die Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg am frühen Sonntagmorgen mitteilte, sind bei dem schweren Unfall auf der Bundesstraße B45 in der Nähe von Groß-Umstadt zwei Menschen tödlich verunglückt.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein 59-Jähriger Autofahrer aus dem Odenwaldkreis am Samstag (07.08.2021) gegen 18 Uhr auf der B45 in Richtung Höchst im Odenwald. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Fahrer mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad. Für den 46-jährigen Motorradfahrer sowie seine 14-jährige Tochter, die als Sozia auf dem Kraftrad mitfuhr, kam jede Hilfe zu spät, beide verstarben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Pkw wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf mindestens 30.000 Euro. Die Bundesstraße B45 wurde im Rahmen der Bergungs- und Aufräumarbeiten am Samstagabend für etwa 4,5 Stunden voll gesperrt. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und teilte mit, dass zur Rekonstruktion des Unfallhergangs ein Gutachter eingesetzt wurde.

Groß-Umstadt bei Darmstadt: Schwerer Unfall auf B45 – Bundesstraße voll gesperrt

Erstmeldung vom Samstag, 07.08.2021, 18.55 Uhr: Groß-Umstadt – Am Samstagabend (07.08.2021) kam es auf der B45 bei Groß-Umstadt zu einem schweren Unfall. Die Rettungsmaßnahmen laufen, auch ein Hubschrauber ist im Einsatz, wie die Polizei mitteilt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sind ein Pkw und ein Motorrad frontal zusammengestoßen. Mehrere Personen sind verletzt. Die Polizei Dieburg bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06071/96560 zu melden. (spr)

Erst vor einigen Monaten kam es auf der B45 bei Groß-Umstadt bei Darmstadt zu einem schweren Unfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion