Archiv – Hainburg

Viel Geduld und Vitamin C

Viel Geduld und Vitamin C

Hainburg ‐ Respektvoll nennen ihn einige seiner Kollegen in der Hainstädter Schrebergartenkolonie entlang der Gartenstraße den „Kiwi-König“. Das hört Hobbygärtner Horst Bodensohn nicht so gerne, dies spricht für seine Bescheidenheit. Dass er den Ruf …
Viel Geduld und Vitamin C
Hochdruckreiniger gefunden

Hochdruckreiniger gefunden

Hainburg (sig) ‐ Die Besitzer von sieben Kärcher-Hochdruckreinigern sucht die Seligenstädter Polizei. Die Ordnungshüter fanden bei der Durchsuchung einer Wohnung in Hainburg diverse gestohlene Gegenstände.
Hochdruckreiniger gefunden

Einige Linden müssen gefällt werden

Hainburg (kg) ‐ Die Telefondrähte bei Hainburgs Bürgermeister Bernhard Bessel und CDU-Fraktionsvorsitzender Jürgen Harrer glühten dieser Tage. Besorgte Anlieger hatten in der Print-Ausgabe der Offenbach-Post(Notizbuch der Woche „Taktische …
Einige Linden müssen gefällt werden

Kunst ist Wein des Lebens

Hainburg (paw) ‐ „Nicht nur auf die große Botticelli-Ausstellung im Frankfurter Städel ist dieser Tage das Interesse der Kunstszene gerichtet, auch ein Blick auf die lokalen Ebenen lohnt sich“, empfahl Bürgermeister Bernhard Bessel zur Eröffnung der …
Kunst ist Wein des Lebens

Viele Wege führen nach Klein-Auheim

Hainburg (kg) ‐ Keine Notwendigkeit sieht die Hainburger CDU-Fraktion darin, den westlichen Abschnitt des Grenzweges nördlich der Kompostieranlage in Hainstadt so herzurichten, dass er als Fuß- und Radweg benutzt werden kann.
Viele Wege führen nach Klein-Auheim

Posch: Hainburg benötigt eine Entlastung

Hainburg (kg) ‐ Bürgermeister Bernhard Bessel soll mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Kontakt aufzunehmen und Gespräche über die so genannte Nordvariante (modifizierte K200-Trasse) führen.
Posch: Hainburg benötigt eine Entlastung

„Scharfe Pointen sind garantiert“

Hainburg (sig) ‐ Für ein Fest an der Einharschule in Seligenstadt schrieben die Zwillingsbrüder Tom und Moritz Langer einige Sketche, in denen sie unter anderem ihre Lehrer kräftig auf die Schippe nahmen.
„Scharfe Pointen sind garantiert“

„Wahlrecht für Migranten nicht verramschen“

Hainburg (kg) ‐ Erneuter Dämpfer für die ausländischen Bürger Hainburgs: Nach dem Aus für die Moschee-Pläne fand jetzt eine Resolutions-Initiative der Grünen an Bundestag und Bundesrat, die Einführung eines kommunalen Wahlrechts für alle Migranten, …
„Wahlrecht für Migranten nicht verramschen“

Regelrechter Einbruch

Hainburg (kg) ‐ „Bund, Länder und Gemeinden stehen vor den größten Steuereinnahmerückgängen in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Die Veränderungen sind wegen der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise extrem.
Regelrechter Einbruch

Aquarelle, Plastiken und Simulationen

Hainburg (mho) ‐ Ihre traditionelle Jahresausstellung veranstalten die Kunstfreunde Hainburg vom 14. bis 22. November im Foyer der Kreuzburghalle in Klein-Krotzenburg - mit  zwei abstrakt gestalteten Skulpturen als neuem Motiv auf dem …
Aquarelle, Plastiken und Simulationen

Kinder belebten den Hainburger Martinsmarkt

Hainburg (beko) ‐ „Wir in Hainburg brauchen uns nirgendwo zu verstecken.“ Kaum hatte Bernhard Bessel den Satz ausgesprochen, applaudierten hunderte Gäste in der Kreuzburghalle, wo der Bürgermeister gerade den fünften Martinsmarkt eröffnete.
Kinder belebten den Hainburger Martinsmarkt

Kinder beleben den Martinsmarkt

Schon vor dem offiziellen Start des Martinsmarkts herrschte reges Treiben an den Ständen der fast 100 Aussteller, auf dem Außengelände waren die Buden aufgebaut, und auch der erstmals angebotene Flohmarkt war schon in vollem Gange.
Kinder beleben den Martinsmarkt

Martinsmarkt mit Attraktionen

Hainburg (kg) ‐ Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Hainburger Gewerbeverein an diesem Wochenende, 7. und 8. November, seinen Martinsmarkt in der Klein-Krotzenburger Kreuzburghalle und auf dem dortigen Außengelände.
Martinsmarkt mit Attraktionen

Wurde Katze vergiftet?

Hainstadt (mho) ‐ Ein ungutes Gefühl hatten am Freitagabend die Besitzer einer Katze, die nach einem Rundgang wieder zu Hause in der Martinstraße auftauchte.
Wurde Katze vergiftet?