Archiv – Hainburg

Hainburg feiert Kerb an zwei Wochenenden

Hainburg (th) - An den kommenden Wochenenden wird in Hainburg Kerb gefeiert. Los geht es in Klein-Krotzenburg und die Woche darauf feiert Hainstadt.
Hainburg feiert Kerb an zwei Wochenenden
Lesung mit McCarten

Lesung mit McCarten

Hainburg (sig) - Die Lesung mit dem Schriftsteller Anthony McCarten bildet den Höhepunkt der Veranstaltungen in der Hainstädter Bücherei Klingler. Der neuseeländische Erfolgsautor weilt anlässlich der Frankfurter Buchmesse in Deutschland und stellt …
Lesung mit McCarten

„Spatzennest“ für die Kleinsten

Klein-Krotzenburg (tku) - Schon 2007 realisierten die Verantwortlichen der katholischen Kita Pater Werner um die Leiterin Martina Krause erste Maßnahmen, Krippenbetreuung für unter dreijährige Kinder anzubieten.
„Spatzennest“ für die Kleinsten

Requiem und Konzert zum Gedenken

Hainburg (beko/sig) - Für den kürzlich verstorbenen Pfarrer Thomas Groß findet am Donnerstag, 27. September, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus (Klein-Krotzenburg) ein Requiem statt.
Requiem und Konzert zum Gedenken

Langer Weg zur Ganztagsbetreuung

Ostkreis - Rund 70 Millionen Euro jährlich investiert das Land nach Informationen des Hessischen Kultusministeriums zum Schuljahr 2012/13 in den Ausbau der schulischen Ganztagsangebote. Von Sabine Müller
Langer Weg zur Ganztagsbetreuung

Vom Trink-Essig zum edlen Tropfen

Klein-Krotzenburg - Der Gewölbekeller diente während des Kriegs als Bunker, danach als Abstellraum, das Grundstück war eine Mischung aus Nutz- und Ziergarten. Mittlerweile sind Keller wie auch Garten neu angelegt und erfreuen sich einer intensiven …
Vom Trink-Essig zum edlen Tropfen

Kostspieliger Eintrag

Hainburg (sig) - Verschiedene Gewerbetreibende in Hainburg, Kirchengemeinden, Kindertagesstätten und auch die Gemeindeverwaltung haben in den vergangenen Tagen wieder Post von einer „Gewerbeauskunft-Zentrale“ erhalten.
Kostspieliger Eintrag

Kinder präsentieren Insektenturm

Hainburg (sig) - Die Integrative Kindertagesstätte Tabaluga des Vereins Behindertenhilfe nimmt am heutigen hessenweiten „Tag der Nachhaltigkeit“ teil und lädt zum Informationsaustausch ein.
Kinder präsentieren Insektenturm

Benefizkonzert für die Andachtskapelle

Hainburg (tku) - Für die Renovierung der Gnadenkapelle Liebfrauenheide kamen bei der Benefizveranstaltung „Tiroler Abend“ mit den „Original Zillertalern“ stolze 40.000 Euro zusammen. Den Scheck nahm Pfarrer Thomas Weiß von der Gemeinde St. Nikolaus …
Benefizkonzert für die Andachtskapelle

Diskussion um Anträge zum Klimaschutz

Hainburg (kg) - Neben einigen Anträgen, die die Gemeindevertreter in ihrer jüngsten Sitzung ohne Diskussion einstimmig beschlossen, gab es auch Vorlagen mit Klärungsbedarf.
Diskussion um Anträge zum Klimaschutz

Freigeist drei Jahre auf der Walz

Klein-Krotzenburg - Drei Jahre und ein Tag wird die Reise des Klein-Krotzenburgers Benjamin Körper dauern. In dieser Zeit darf er sich nicht näher als 50 Kilometer seinem Heimatort nähern, sollte tunlichst nur als Wanderer und Tramper sein Ziel …
Freigeist drei Jahre auf der Walz

Staudinger Block 3 wird stillgelegt

Hainburg (kg) - „Nun ist es amtlich. Der Block 3 am Kohlekraftwerk auf der gegenüberliegenden Mainseite von Hainburg wird zum 31. Dezember stillgelegt.“
Staudinger Block 3 wird stillgelegt

Kreis soll mehr für Hallennutzung zahlen

Hainburg (kg) - Großes Einvernehmen herrschte in der jüngsten Sitzung der Hainburger Gemeindevertretung im Hainstädter Feuerwehrhaus. Rund zwei Drittel der vorliegenden Anträge verabschiedeten die Kommunalpolitiker ohne Aussprache und einstimmig.
Kreis soll mehr für Hallennutzung zahlen

Des Kaplans erste Liebe

Klein-Krotzenburg - Ein Sturm fegte über die Zeltstadt des Zeltlagers der Pfarrei St. Nikolaus Klein-Krotzenburg, rüttelte an den Zelten der Jugendlichen und Erwachsenen. „Peitschender Regen, Blitze, Donner Schlag auf Schlag. Von Thomas Hanel
Des Kaplans erste Liebe

„Geht noch, ich kann´s noch“

Hainburg (th) - 50 Jahre Dienstjubiläum bei einer Firma. Kommt heutzutage nicht mehr oft vor.
„Geht noch, ich kann´s noch“

„Kein Freund der Geheimniskrämerei“

Hainburg - „Meine Arbeitskraft und Kenntnisse, die ich mir im Studium und im Beruf angeeignet habe, möchte ich zum Wohle meiner Heimatgemeinde einsetzen. Ich bin für sechs Jahre gewählt.“ Von Rudi König
„Kein Freund der Geheimniskrämerei“