Archiv – Hainburg

„Innovative und spirituelle Arbeit“

„Innovative und spirituelle Arbeit“

Hainstadt - Mit 5000 Euro unterstützt die „Pax-Bank“ pädagogische Projekte im ehemaligen St.-Gabriel-Kloster Hainstadt.
„Innovative und spirituelle Arbeit“
Nachbesserungen beim Brandschutz dauern an

Nachbesserungen beim Brandschutz dauern an

Hainstadt - Die Sporthalle an der Offenbacher Landstraße hat im vergangenen halben Jahr für viel Aufregung in Hainstadt gesorgt. Im November war bekannt geworden, dass die Halle die aktuellen Brandschutzauflagen nicht erfüllt, ein Konzert musste …
Nachbesserungen beim Brandschutz dauern an

Die Qual der Wahl am 1. Mai

Ostkreis - Die Wetterprognosen für den Feiertag sind derzeit eher durchschnittlich. Ob Petrus mitspielt oder nicht, im Ostkreis sind auf jeden Fall zahlreiche Feste und andere Unternehmungen für den 1. Mai geplant.
Die Qual der Wahl am 1. Mai

Nahrung für den Eisvogel

Hainburg - Den ersten richtig warmen Frühlingstag haben Mitglieder der NABU-Gruppe Hainburg genutzt, den vereinseigenen See im Elmstal abzufischen. Die Naturschützer wollen das Gewässer, wie berichtet, „Eisvogel gerecht“ gestalten.
Nahrung für den Eisvogel

Vitaminreiches Kraut

Hainburg - Wenn im Frühjahr die Sonne den Waldboden wärmt und die Strahlen noch ungehindert durch die spärlich belaubten Bäume dringen, ist die Zeit der Frühblüher. Von Katrin Stassig
Vitaminreiches Kraut

Frauen beim Fahrradtraining

Rege Beteiligung am Fahrradtraining für Frauen: Die Betreuerinnen des Arbeitskreises Asyl Hainburg freuen sich über der Zielstrebigkeit der Bewohnerinnen der Gemeinschaftsunterkunft in der Siemensstraße.
Frauen beim Fahrradtraining

Ruhiges Fleckchen für den Ziegenmelker

Im Hainburger Wald gibt es eine ganz besondere Vogelart. Wer spät an warmen Sommerabenden an offeneren Stellen auf dem Katzenbuckel durch den Kiefernwald geht, hört eventuell das relativ laute Schnurren des Ziegenmelkers – im Volksmund auch …
Ruhiges Fleckchen für den Ziegenmelker

280 Jahre alter Fensterflügel restauriert

Klein-Krotzenburg - Einen rund 280 Jahre alten Fensterflügel der ersten Kapelle der Liebfrauenheide hat jetzt Klaus Pairan fachmännisch restauriert. Es gehörte zu der damaligen Wallfahrtskapelle, die 1736 durch einen Steinbau ersetzt wurde. Von …
280 Jahre alter Fensterflügel restauriert

Biotonnen für Hainburg

Hainburg - Die Verteilung der Biotonnen in der Gemeinde Hainburg beginnt am morgigen Donnerstag. Darüber informiert Bürgermeister Bernhard Bessel.
Biotonnen für Hainburg

Unbekannte demolieren zehn parkende Autos

Hainburg - In Hainburg waren am Osterwochenende Unbekannte unterwegs, die mutwillige Autos demoliert haben. Die Polizei zählt zehn beschädigte Wagen.
Unbekannte demolieren zehn parkende Autos

Dreistes Trio schlug zu

Hainstadt - Einen Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Leipziger Straße in Hainstadt schreibt die Polizei einem Trio zu, das Anwohnern am Freitagabend gegen 21. 30 Uhr auffiel.
Dreistes Trio schlug zu

Umlage für Kunstrasen abgelehnt

Klein-Krotzenburg - Die Mitglieder der SG Germania Klein-Krotzenburg werden nicht über eine einmalige Sonderumlage zur Finanzierung des neuen Kunstrasens herangezogen. Das beschloss die jüngste Jahresversammlung mit großer Mehrheit.
Umlage für Kunstrasen abgelehnt