Archiv – Hainburg

Kulturausschuss Hainstadt: Start in die letzte Amtszeit

Kulturausschuss Hainstadt: Start in die letzte Amtszeit

Hainstadt - Beim Kulturausschuss Hainstadt, dem Dachverband der Vereine, stehen in den nächsten Jahren einige Veränderungen ins Haus. In der Jahresversammlung wurde der amtierende Vorstand für weitere zwei Jahre bestätigt.
Kulturausschuss Hainstadt: Start in die letzte Amtszeit
Feierlaune als stabile Konstante

Feierlaune als stabile Konstante

Hainburg -  „Vieles verändert sich – der Hainburger Markt bleibt, was er ist“. Andreas Grosser muss es wissen.
Feierlaune als stabile Konstante

Hainburger Markt in Bildern

Der Hainburger Markt bleibt auch nach vier Jahrzehnten, was er immer war: Farbenfroh, abwechslungsreich, manchmal laut und kompromisslos populär.
Hainburger Markt in Bildern

Hainburger Markt mit Blechkuchen und Riesenrad

Hainburg - Mit Bieranstich und dem traditionellen Blechkuchenanschnitt ist heute Nachmittag der 40. Hainburger Markt eröffnet worden. Zur Gewerbeschau entlang der Offenbacher Landstraße gehört ein Vergnügungspark, der diesmal mit einem Riesenrad …
Hainburger Markt mit Blechkuchen und Riesenrad

Hospizgruppe vermittelt: Traurig sein ist nicht schlimm

Hainburg -  Wenn ein Mensch stirbt, wollen Kinder in der Zeit der Trauer nicht geschont werden, sondern ehrliche Antworten auf ihre Fragen bekommen. Diese Erfahrung haben die Mitarbeiter der Hospizgruppe gemacht. „Hospiz macht Schule“ nennet sich …
Hospizgruppe vermittelt: Traurig sein ist nicht schlimm

Sanierung der Gruppenräume: Mit Tapeten ist es nicht getan

Klein-Krotzenburg - Die Gruppenräume in der Kindertagesstätte Pater Werner sind in die Jahre gekommen, müssen dringend saniert werden. Um das finanziell stemmen zu können, hat sich die Kita verschiedene Benefizaktionen einfallen lassen. Von Katrin …
Sanierung der Gruppenräume: Mit Tapeten ist es nicht getan

Straßenbeiträge gänzlich abschaffen?

Hainburg -  Die Themen Straßenbeiträge und Hundefreilauffläche haben die Gemeindevertreter in der gemeinsamen Sitzung von Haupt- und Finanz- sowie Bauausschuss diskutiert – jedoch in beiden Fällen ohne Ergebnis. Von Katrin Stassig 
Straßenbeiträge gänzlich abschaffen?

Sprachdefizite als dringlichstes Problem

Hainburg - Eine Arbeitsgruppe aus Vertretern von Schulen, Kitas, Kirchen und Vereinen sollte sich in Hainburg mit der Frage befassen, ob die Kommune ein Integrationskonzept benötigt ( wir berichteten ). Von Katrin Stassig 
Sprachdefizite als dringlichstes Problem

Stein durch die Scheibe geworfen

Hainstadt - Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag einen Stein durch die Windschutzscheibe eines BMW geworfen, der auf der Hainstädter Hauptstraße (120er-Hausnummern) geparkt war.
Stein durch die Scheibe geworfen

42 JAHRE! WER BIETET MEHR?

Digitalisierung und Elektromobilität bedeuten Anonymität und Unabhängigkeit. Nicht im Hause Winter. Nach wie vor besteht der Slogan „Ihr persönliches Autohaus“ und das mit einer Mannschaft, die seit über 25 Jahren an Bord ist.
42 JAHRE! WER BIETET MEHR?

Landstraße in Hainstadt in bedenklichem Zustand

Hainburg - Mit der L3065 und der L3416 führen zwei Landesstraßen durch Hainburg. Und beide bereiten der Gemeinde einigen Verdruss. Von Katrin Stassig 
Landstraße in Hainstadt in bedenklichem Zustand

„Mathilde“ vor Auflösung

Hainburg - Die Kranken- und Sterbekasse Mathilde soll aufgelöst werden. Vorsitzender Rudolf Kaller verkündete den Vorstandsbeschluss bei der Jahresversammlung.
„Mathilde“ vor Auflösung

Lob für Betreuung an Kepler-Schule: Erstmals eine Warteliste

Klein-Krotzenburg - Stimmt die Lehrerversorgung? Wie klappt es mit der Inklusion? Welche Probleme gibt es? Bei seinen Schulbesuchen informiert sich Landtagsvizepräsident Frank Lortz (CDU) über die Situation an Bildungseinrichtungen im Kreis. Von …
Lob für Betreuung an Kepler-Schule: Erstmals eine Warteliste

Wieder Betrieb am Badesee

Hainburg - Auch in der Gemeinde Hainburg beginnt die Badesaison. Der Badesee im Ortsteil Klein-Krotzenburg öffnet am Sonntag, 13. Mai. Badezeit ist von 9 bis 20 Uhr, in dieser Zeit ist die Wachstation mit Bademeister Alexander Heeg und seinen …
Wieder Betrieb am Badesee

Soccerhalle und Kongresszentrum auf Winter-Gelände geplant

Hainstadt - Auch wenn nach außen wenig sichtbar ist, die „Wiederbelebung“ des Winter-Geländes in Hainstadt schreitet voran. Bereits seit etwa drei Monaten nutzt eine Logistikfirma einen Teil der früheren Werkshallen an der Offenbacher Landstraße.
Soccerhalle und Kongresszentrum auf Winter-Gelände geplant