Männerchor der Harmonie

Hainstädter treten in Alter Oper auf

Hainstadt - Große Ehre für den Männerchor der Harmonie Hainstadt: Zusammen mit dem Polizeichor Frankfurt bietet sich dem Chor die Möglichkeit, an einer großen Operngala in der Alten Oper Frankfurt mitzuwirken.

Im Programm stehen bekannte klassische Komponisten wie Giuseppe Verdi, Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner und Ludwig van Beethoven. Gemeinsam mit dem Chorleiter Michael Knopke stellt sich der Männerchor der Harmonie Hainstadt dieser Herausforderung und geht dieses außergewöhnliche Projekt engagiert an. Chancen wie diese wirken motivierend und eröffnen neue Perspektiven. Für das Projekt sind weitere sangesfreudige Männer willkommen, die den Chor bei dieser Aufgabe unterstützen und an der Operngala teilnehmen. Wer Interesse hat, ist zu den wöchentlichen Chorproben jeweils dienstags ab 18.30 Uhr im Vereinsheim, Hauptstraße 82, eingeladen.

Der Gesangverein weist ausdrücklich darauf hin, dass die Beteiligung an diesem Chorprojekt zu keinem Vereinsbeitritt verpflichtet. Die Harmonie möchte aber interessierten Sängern die Möglichkeit geben, an diesem einmaligen Projekt mitzuwirken.

Das Konzert findet am Samstag, 9. Juni, im Großen Saal der Alten Oper in Frankfurt statt. Die Sänger der Harmonie Hainstadt freuen sich auf jede zusätzliche Stimme.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare