Größere Filiale

Sparkasse sucht in Hainburg nach neuem Standort

Hainburg - Auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung und Automatisierung will die Sparkasse Langen-Seligenstadt in ihrem Verbreitungsgebiet den persönlichen Service an mindestens einem Standort in jeder Kommune aufrecht erhalten. Von Katrin Stassig

Diese Nachricht hatten der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Hagen Wenzel und Geschäftsstellenleiter Stefan Krauß mitgebracht. Die Vertreter der Sparkasse stellten im Fachausschuss die Weiterentwicklung der Standortstruktur vor. In Hainburg sucht das Kreditinstitut langfristig nach größeren Räumlichkeiten. Die beiden bestehenden Geschäftsstellen in Hainstadt (Offenbacher Landstraße 1) und Klein-Krotzenburg (Platz der Republik 1) sollen trotzdem nicht von einem auf den anderen Tag schließen.

„Persönliche Ansprechpartner sind den Kunden wichtig, selbst wenn sie zehn Jahre in keiner Filiale mehr waren“, legt Hagen Wenzel dar. Die meisten versuchen Fragen zunächst online und dann telefonisch zu klären, bevor sie die Filiale vor Ort aufsuchen. Dort werden in erster Linie Beratungsgespräche geführt, die vorher terminlich vereinbart wurden. Diese Gespräche können auf Wunsch des Kunden auch zuhause stattfinden.

Ihr Beratungsangebot möchte die Sparkasse in Hainburg gerne an einem Ort bündeln und sucht dafür einen neuen Standort mit größeren Räumlichkeiten, als die aktuellen Geschäftsstellen sie bieten können. Fündig geworden ist man bisher nicht. Ob mit dem neuen Standort dann die beiden alten Geschäftsstellen aufgegeben werden, wollte Rudolf Kaller (SPD) wissen. Laut Hagen Wenzel wird das Angebot vermutlich zunächst reduziert – je nach Kundenfrequenz. Laut Wenzel liegt die Zahl der Kunden, die aufgrund eingeschränkter Mobilität auf eine bestimmte Filiale angewiesen sind, erfahrungsgemäß bei unter zehn. Solchen Kunden biete die Sparkasse andernorts bereits an, ihnen gegen eine Gebühr das Geld nach Hause zu bringen.

Winterliches Frühlingsfest in Hainburg: Bilder

Einstellen müssen sich die Kunden schon jetzt auf eine Einschränkung der Öffnungszeiten in der Krotzenburger Filiale um insgesamt zehn Wochenstunden. Diese werden abends und am Mittag reduziert, mittwochs bleibt die Geschäftsstelle ganz geschlossen.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare