Bilder: Traditionelles Steinheimer Altstadtfest

Steinheimer Altstadtfest
1 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
2 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
3 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
4 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
5 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
6 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
7 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
8 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.
Steinheimer Altstadtfest
9 von 28
Unter Regen und kühlen Temperaturen litt das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden als der riesige Holzstoß von der Feuerwehr entzündet wurde. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Feuers hielt mit Iman Moushin Chtaiti ein Muslim die traditionelle Festrede.

Unter Regen und kühlen Temperaturen hat das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer gelitten. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich eingefunden.

Kommentare