Archiv – Hanau

Löschen mit Muskelkraft

Löschen mit Muskelkraft

Hanau - „Löschen Sie nie brennendes Fett mit Wasser!“ Eindringlich warnt Rainer Kunze von der Feuerwehr Hanau Mitte den großen Kreis der Zuschauer vor diesem Kardinalfehler, der ganz schnell lebensgefährlich werden kann. Von Dieter Kögel
Löschen mit Muskelkraft
Biss des Vampir-Grafen

Biss des Vampir-Grafen

Hanau - Musical-Welthits präsentierte die „Nacht der Musicals“ am Freitag im Hanauer Amphitheater. Als erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten angekündigt, brachte die Broadway Musical Dance Company einen Querschnitt der beliebtesten Lieder dieses …
Biss des Vampir-Grafen

Räuber wollte auf sein Opfer einstechen

Hanau - (cs.) Nur 13 Minuten nachdem er einen Passanten überfallen hatte, klickten bei einem Straßenräuber die Handschellen. Der Rollerfahrer hatte am Samstag gegen 18.20 Uhr in der Grünanlage an der Streesemannstraße einen 22-jährigen Hanauer …
Räuber wollte auf sein Opfer einstechen

Ehrenbembel für Gerhard Gritzka

Steinheim - (hoh) - Gerhard Gritzka ist der 24. Ehrenbembelträger der 1. SKG. Die Auszeichnung wird alljährlich an eine Persönlichkeit verliehen, die sich um Steinheim und den Äppelwoi verdient gemacht hat. Der Ehrenbembel wurde von der …
Ehrenbembel für Gerhard Gritzka

Herzblut für Steinheim

Steinheim - „Die 57. Bundesäppelwoikönigin ist keine Staanemerin. Doch sie bringt die Verbundenheit zum Äppelwoi und zur Natur mit. Sie trinkt gerne Äppelwoi“, so stellte der SKG-Vorsitzende Willi Werner die neue Regentin über das „Stöffche“ vor. …
Herzblut für Steinheim

Reinen Wein einschenken reicht heute nicht mehr

Hanau - Quo vadis Stöffche? Wegweiser in Richtung Zukunft des Traditionsgetränkes wurden am Donnerstagabend beim 3. Deutschen Apfelweinkongress im Hanauer Congress Park im Rahmen zahlreicher Fachvorträge formuliert und vorgestellt. Von Dieter Kögel
Reinen Wein einschenken reicht heute nicht mehr

Zweites Lager offen

Großkrotzenburg - Auf ihrem Lieferwagen werben die Zimmerleute mit Zäunen und Balkongeländern. Zurzeit wickeln die Handwerker aus Unterfranken einen Auftrag ab, den es nicht alle Tage gibt: Sie schwingen zwar auch im Freien den Hammer, aber in 57 …
Zweites Lager offen

Weiterer Umbau in Lamboystraße

Hanau - (hoh) Zu einer Stadtteiltour hatte der Verein „Freunde und Förderer Lamboy/Tümpelgarten“ eingeladen. Im Rahmen der Busfahrt stellten Stadtrat Axel Weiss-Thiel und der Fördervereins-Vorsitzende Hans Heimerl aktuelle und geplante Maßnahmen …
Weiterer Umbau in Lamboystraße

NPD schaute Mond an

Hanau - (lef) Jürgen Rieger wird sich voraussichtlich den Mond über Hanau nicht mehr so lange ansehen. Das Amtsgericht Hanau hat den stellvertretenden NPD-Vorsitzenden am Donnerstag wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz zu einer Geldstrafe …
NPD schaute Mond an

Freie Fahrt für Radler und Skater

Main-Kinzig-Kreis - Am zweiten Sonntag im September heißt es wieder „Kinzigtal total“. Auch während der 17. Auflage stehen von 9 bis 18 Uhr erneut rund 80 Kilometer autofreie Wegstrecke zur Verfügung. In zahlreichen Orten findet am 13. September …
Freie Fahrt für Radler und Skater

Bürgerfest feiert Kesselstadt

Hanau - In diesem Jahr feiert zusammen, was zusammengehört: Das Bürgerfest, seit 1958 ein Ereignis für alle Hanauer, und Kesselstadt, vor 950 Jahren erstmals urkundlich erwähnt und traditionell mit dem Gelände um Schloss Philippsruhe Gastgeber des …
Bürgerfest feiert Kesselstadt

„Tod ist immer noch ein Tabu“

Hanau - (dk) Stirbt ein Ehepartner im hohen Alter, so stehen die Hinterbliebenen vor der schwierigen Aufgabe, Trauerarbeit zu leisten. Von Christian Spindler
„Tod ist immer noch ein Tabu“

Bei 17 % der Kinder sind Eltern getrennt

Hanau - (cs.) Die Stadt bietet ein Forum und Unterstützung für allein Erziehende an. Für Dienstag, 8. September, lädt die Frauenbeauftragte der Stadt, Imke Meyer, allein Erziehende in das Olof-Palme-Haus zu einem Info- und Erfahrungsaustausch ein. …
Bei 17 % der Kinder sind Eltern getrennt

„Kaminsky“ nun im Taubenhaus

Hanau - (cs.) Die einen schmähen sie als „Ratten der Lüfte“, die angeblich Krankheiten verbreiten. Doch sie seien gar nicht so schlimm, sagten Tierschützer nun im Struktur- und Umweltaussschuss des Stadtparlaments unter Berufung auf …
„Kaminsky“ nun im Taubenhaus

Schwertkampf zum Stöffche

Steinheim - (cs.) Heimatspiel, viel Musik, mittelalterliches Spektakulum - und das alles im Zeichen des Apfelweins. Vier Tage lang dreht sich in Steinheim wieder alles ums Stöffche, wenn von Freitag, 28. August, bis Montag, 31. August, das 57. …
Schwertkampf zum Stöffche

„Lebensrisiken werden privatisiert“

Hanau - „Erwerbslosigkeit und sozialer Friede“ sollten bei der Podiumsdiskussion am Montag im DGB-Jugendheim erörtert werden. Von Dieter Kögel
„Lebensrisiken werden privatisiert“

Block 6: Bedenken auf 300 Seiten

Hanau - 300 Seiten umfasst die Einwendung, die der Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke im Auftrag der kommunalen Arbeitsgemeinschaft gegen den geplanten Ausbau des Kohlekraftwerks Staudinger formuliert hat. Von Dirk Iding
Block 6: Bedenken auf 300 Seiten

„Chill-out“ in der Sofaecke

Klein-Auheim - (ewi) Mit großer Begeisterung wurde am Sonntagnachmittag die Eröffnung des neuen Jugendtreffs in Klein-Auheim gefeiert. Zuvor hatten neun engagierte Jugendliche unter der Leitung von Claudia Fäscher mit viel Arbeit die Räume des …
„Chill-out“ in der Sofaecke

Neue Rektorin stellte sich vor

Steinheim - (hoh) Im Rahmen der Einschulungsfeier der 60 neuen Fünftklässler an der Eppsteinschule präsentierte sich gestern Vormittag erstmals auch die neue Schulleiterin, Ruth Schrader-Bauer, offiziell der Elternschaft, dem Förderverein und dem …
Neue Rektorin stellte sich vor

Nachwuchs rockte den Hang

Steinheim - Das war schon waschechter Festivalcharakter, der am Samstag für über sechs Stunden auf dem Gelände der Steinheimer SG Germania beim ersten „Rock am Hang,“ von der Interessengemeinschaft Steinheimer Vereine und Verbände (IgSV) organisiert …
Nachwuchs rockte den Hang

Trickdiebin mit Kind

Hanau - (ed) Eine Frau und ein Kind haben einen 102-Jährigen in dessen Wohnung bestohlen. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, klingelten am vergangenen Montag gegen 11 Uhr eine etwa 30 Jahre alte Frau und ein fünf- bis siebenjähriges Kind an …
Trickdiebin mit Kind

Schülerzahlen steigen

Main-Kinzig-Kreis - Exakt 95 Lehrer mehr als im Vorjahr sind ab dem kommenden Montag an den knapp 140 Schulen im Main-Kinzig-Kreis tätig. „Wir können damit einen geregelten Unterrichtsbeginn gewährleisten,“ sagte Schulamtschef Eberhardt Luft gestern …
Schülerzahlen steigen

Lange Kunstnacht in drei Galerien

Hanau - Grossauheim (dk) Fotografie, Malerei und Skulpturen bieten die 12. Großauheimer Kunststationen, die am heutigen Samstag um 20 Uhr beginnen.
Lange Kunstnacht in drei Galerien

Wenn Tierarzt kommt, nutzt kein Fauchen und Brummen

Klein-Auheim - Dass Tiere so etwas wie einen „7. Sinn“ haben, lässt sich immer dann beobachten, wenn der Tierarzt zum Impftermin in den Wildpark Alte Fasanerie Klein-Auheim kommt. Die Vierbeiner ahnen, dass an diesem Tag etwas anders ist. Von Holger …
Wenn Tierarzt kommt, nutzt kein Fauchen und Brummen