Archiv – Hanau

Löschen mit Muskelkraft

Löschen mit Muskelkraft

Hanau - „Löschen Sie nie brennendes Fett mit Wasser!“ Eindringlich warnt Rainer Kunze von der Feuerwehr Hanau Mitte den großen Kreis der Zuschauer vor diesem Kardinalfehler, der ganz schnell lebensgefährlich werden kann. Von Dieter Kögel
Löschen mit Muskelkraft
Biss des Vampir-Grafen

Biss des Vampir-Grafen

Hanau - Musical-Welthits präsentierte die „Nacht der Musicals“ am Freitag im Hanauer Amphitheater. Als erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten angekündigt, brachte die Broadway Musical Dance Company einen Querschnitt der beliebtesten Lieder dieses …
Biss des Vampir-Grafen

Räuber wollte auf sein Opfer einstechen

Hanau - (cs.) Nur 13 Minuten nachdem er einen Passanten überfallen hatte, klickten bei einem Straßenräuber die Handschellen. Der Rollerfahrer hatte am Samstag gegen 18.20 Uhr in der Grünanlage an der Streesemannstraße einen 22-jährigen Hanauer …
Räuber wollte auf sein Opfer einstechen

Ehrenbembel für Gerhard Gritzka

Steinheim - (hoh) - Gerhard Gritzka ist der 24. Ehrenbembelträger der 1. SKG. Die Auszeichnung wird alljährlich an eine Persönlichkeit verliehen, die sich um Steinheim und den Äppelwoi verdient gemacht hat. Der Ehrenbembel wurde von der …
Ehrenbembel für Gerhard Gritzka

Herzblut für Steinheim

Steinheim - „Die 57. Bundesäppelwoikönigin ist keine Staanemerin. Doch sie bringt die Verbundenheit zum Äppelwoi und zur Natur mit. Sie trinkt gerne Äppelwoi“, so stellte der SKG-Vorsitzende Willi Werner die neue Regentin über das „Stöffche“ vor. …
Herzblut für Steinheim

Reinen Wein einschenken reicht heute nicht mehr

Hanau - Quo vadis Stöffche? Wegweiser in Richtung Zukunft des Traditionsgetränkes wurden am Donnerstagabend beim 3. Deutschen Apfelweinkongress im Hanauer Congress Park im Rahmen zahlreicher Fachvorträge formuliert und vorgestellt. Von Dieter Kögel
Reinen Wein einschenken reicht heute nicht mehr

Zweites Lager offen

Großkrotzenburg - Auf ihrem Lieferwagen werben die Zimmerleute mit Zäunen und Balkongeländern. Zurzeit wickeln die Handwerker aus Unterfranken einen Auftrag ab, den es nicht alle Tage gibt: Sie schwingen zwar auch im Freien den Hammer, aber in 57 …
Zweites Lager offen

Weiterer Umbau in Lamboystraße

Hanau - (hoh) Zu einer Stadtteiltour hatte der Verein „Freunde und Förderer Lamboy/Tümpelgarten“ eingeladen. Im Rahmen der Busfahrt stellten Stadtrat Axel Weiss-Thiel und der Fördervereins-Vorsitzende Hans Heimerl aktuelle und geplante Maßnahmen …
Weiterer Umbau in Lamboystraße

NPD schaute Mond an

Hanau - (lef) Jürgen Rieger wird sich voraussichtlich den Mond über Hanau nicht mehr so lange ansehen. Das Amtsgericht Hanau hat den stellvertretenden NPD-Vorsitzenden am Donnerstag wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz zu einer Geldstrafe …
NPD schaute Mond an

Freie Fahrt für Radler und Skater

Main-Kinzig-Kreis - Am zweiten Sonntag im September heißt es wieder „Kinzigtal total“. Auch während der 17. Auflage stehen von 9 bis 18 Uhr erneut rund 80 Kilometer autofreie Wegstrecke zur Verfügung. In zahlreichen Orten findet am 13. September …
Freie Fahrt für Radler und Skater

Bürgerfest feiert Kesselstadt

Hanau - In diesem Jahr feiert zusammen, was zusammengehört: Das Bürgerfest, seit 1958 ein Ereignis für alle Hanauer, und Kesselstadt, vor 950 Jahren erstmals urkundlich erwähnt und traditionell mit dem Gelände um Schloss Philippsruhe Gastgeber des …
Bürgerfest feiert Kesselstadt

„Tod ist immer noch ein Tabu“

Hanau - (dk) Stirbt ein Ehepartner im hohen Alter, so stehen die Hinterbliebenen vor der schwierigen Aufgabe, Trauerarbeit zu leisten. Von Christian Spindler
„Tod ist immer noch ein Tabu“

Bei 17 % der Kinder sind Eltern getrennt

Hanau - (cs.) Die Stadt bietet ein Forum und Unterstützung für allein Erziehende an. Für Dienstag, 8. September, lädt die Frauenbeauftragte der Stadt, Imke Meyer, allein Erziehende in das Olof-Palme-Haus zu einem Info- und Erfahrungsaustausch ein. …
Bei 17 % der Kinder sind Eltern getrennt

„Kaminsky“ nun im Taubenhaus

Hanau - (cs.) Die einen schmähen sie als „Ratten der Lüfte“, die angeblich Krankheiten verbreiten. Doch sie seien gar nicht so schlimm, sagten Tierschützer nun im Struktur- und Umweltaussschuss des Stadtparlaments unter Berufung auf …
„Kaminsky“ nun im Taubenhaus

Schwertkampf zum Stöffche

Steinheim - (cs.) Heimatspiel, viel Musik, mittelalterliches Spektakulum - und das alles im Zeichen des Apfelweins. Vier Tage lang dreht sich in Steinheim wieder alles ums Stöffche, wenn von Freitag, 28. August, bis Montag, 31. August, das 57. …
Schwertkampf zum Stöffche

„Lebensrisiken werden privatisiert“

Hanau - „Erwerbslosigkeit und sozialer Friede“ sollten bei der Podiumsdiskussion am Montag im DGB-Jugendheim erörtert werden. Von Dieter Kögel
„Lebensrisiken werden privatisiert“

Block 6: Bedenken auf 300 Seiten

Hanau - 300 Seiten umfasst die Einwendung, die der Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke im Auftrag der kommunalen Arbeitsgemeinschaft gegen den geplanten Ausbau des Kohlekraftwerks Staudinger formuliert hat. Von Dirk Iding
Block 6: Bedenken auf 300 Seiten

„Chill-out“ in der Sofaecke

Klein-Auheim - (ewi) Mit großer Begeisterung wurde am Sonntagnachmittag die Eröffnung des neuen Jugendtreffs in Klein-Auheim gefeiert. Zuvor hatten neun engagierte Jugendliche unter der Leitung von Claudia Fäscher mit viel Arbeit die Räume des …
„Chill-out“ in der Sofaecke

Neue Rektorin stellte sich vor

Steinheim - (hoh) Im Rahmen der Einschulungsfeier der 60 neuen Fünftklässler an der Eppsteinschule präsentierte sich gestern Vormittag erstmals auch die neue Schulleiterin, Ruth Schrader-Bauer, offiziell der Elternschaft, dem Förderverein und dem …
Neue Rektorin stellte sich vor

Nachwuchs rockte den Hang

Steinheim - Das war schon waschechter Festivalcharakter, der am Samstag für über sechs Stunden auf dem Gelände der Steinheimer SG Germania beim ersten „Rock am Hang,“ von der Interessengemeinschaft Steinheimer Vereine und Verbände (IgSV) organisiert …
Nachwuchs rockte den Hang

Trickdiebin mit Kind

Hanau - (ed) Eine Frau und ein Kind haben einen 102-Jährigen in dessen Wohnung bestohlen. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, klingelten am vergangenen Montag gegen 11 Uhr eine etwa 30 Jahre alte Frau und ein fünf- bis siebenjähriges Kind an …
Trickdiebin mit Kind

Schülerzahlen steigen

Main-Kinzig-Kreis - Exakt 95 Lehrer mehr als im Vorjahr sind ab dem kommenden Montag an den knapp 140 Schulen im Main-Kinzig-Kreis tätig. „Wir können damit einen geregelten Unterrichtsbeginn gewährleisten,“ sagte Schulamtschef Eberhardt Luft gestern …
Schülerzahlen steigen

Lange Kunstnacht in drei Galerien

Hanau - Grossauheim (dk) Fotografie, Malerei und Skulpturen bieten die 12. Großauheimer Kunststationen, die am heutigen Samstag um 20 Uhr beginnen.
Lange Kunstnacht in drei Galerien

Wenn Tierarzt kommt, nutzt kein Fauchen und Brummen

Klein-Auheim - Dass Tiere so etwas wie einen „7. Sinn“ haben, lässt sich immer dann beobachten, wenn der Tierarzt zum Impftermin in den Wildpark Alte Fasanerie Klein-Auheim kommt. Die Vierbeiner ahnen, dass an diesem Tag etwas anders ist. Von Holger …
Wenn Tierarzt kommt, nutzt kein Fauchen und Brummen

Kommentar: Realistische Zielsetzung?

Hanau - Die aktuelle Bevölkerungsstatistik für den Main-Kinzig-Kreis ist zwar nur eine Momentaufnahme, aber sie zeigt doch, dass die Hoffnung auf quantitatives und qualitatives Wachstum zur Sanierung des Hanauer Haushalts kein Selbstläufer ist. Von …
Kommentar: Realistische Zielsetzung?

Verschwörungstheorie unter Dampf

Großauheim - Die Atmosphäre ist aufgeheizt im Vereinsheim des Tennisclubs Lindenau, nicht nur von der Sonne am heißesten Tag des Jahres. Es geht um die Schadstoffbelastung durch den neuen Ofen des Kraftwerks Staudinger. Von Erwin Diel
Verschwörungstheorie unter Dampf

„Mekka hessischer Kunst“

Hanau - Die „Hessiale,“ die Landeskunstschau des Bundes Bildender Künstler Hessen, verwandelt den Congress Park Hanau und den angrenzenden Schlossgarten in eine Galerie, in der es ab Sonntag, 23. August, bis zum 4.September viel zu entdecken gibt. …
„Mekka hessischer Kunst“

Remer: „Kunst kennt keine Objektivität“

Hanau - „Parallele“ nennt sich eine Kunstausstellung, die mehr ist als nur eine Ansammlung von Bildern und Objekten. Denn die Schau eröffnet einen Diskurs über Ablehnung und Zustimmung. Von Matthias Grünewald
Remer: „Kunst kennt keine Objektivität“

Nachwuchs auf der Bühne

Hanau - (ed) Sieben Nachwuchsbands stehen am morgigen Samstag beim „Rock am Hang“ auf der Bühne. Am Vereinsheim der SG Germania am Hellenhang (Darmstädter Straße) rocken von 15 bis gegen 21 Uhr „90-60-90“, „A7“, „Catch up Fire“, „Cliffsight“, „Hack …
Nachwuchs auf der Bühne

Von Romantik keine Spur

Hanau - Kähne unter den Flaggen fremder Länder mit raubeinigen Binnenseebären an Deck, ein Hauch von Fernweh und am Abend Seemannsgarn spinnen am Tresen der Hafenkneipe zwischen Löschen und Aufnehmen von Fracht, das sind Vorstellungen, die wenig bis …
Von Romantik keine Spur

Drama am „Schwanensee“

Wilhelmsbad - (hoh) Das Glück für Maxi dauert nur einen Tag: Am Montag war die Jungschwänin gemeinsam mit ihrem Bruder im Wilhelmsbader Kurpark-Weiher von Tierfreunden ausgewildert worden.
Drama am „Schwanensee“

Trillerpfeifen gegen rechts blieben stumm

Hanau - (hoh) Zu einer Gegendemonstration unter dem Motto „Nazis raus den Köpfen“ hatte der DGB Südost-Hessen am Montagabend auf den Hanauer Marktplatz eingeladen.
Trillerpfeifen gegen rechts blieben stumm

Dem Vergessen entrissen

Hanau - Auf ihrer Spurensuche nach der Geschichte und den Geschichten von Zigarrenarbeiterinnen zwischen Dörnigheim und Schlüchtern wurde die Hanauer Journalistin und 2. Vorsitzende des in Gelnhausen ansässigen „Archiv Frauenleben im …
Dem Vergessen entrissen

Sturm fegt durch Kuranlage

Wilhemsbad - An Mittagsschlaf war gestern im sonst beschaulichen Hanauer Villenvorort Hohe Tanne nicht zu denken. Statt lauer Sommerwind rauschte das Kreischen von Kettensägen durch das Blätterdach der den Stadtteil prägenden hohen Bäume auf den …
Sturm fegt durch Kuranlage

OB Kaminsky bekräftigt Nein zu Block 6

Hanau - (did) Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat seine ablehnende Haltung zum geplanten Block 6 am Kohlekraftwerk Staudinger bekräftigt.
OB Kaminsky bekräftigt Nein zu Block 6

Empfang für den Ehrenpräsident

Hanau - (ewi) Mit einem Sektempfang ehrte am Sonntagmorgen die Hanauer Rudergesellschaft ihren Ehrenpräsidenten Henrik Lotz zu dessen 80. Geburtstag.
Empfang für den Ehrenpräsident

Menuett auf der Promenade

Hanau - Der „Gute Brunnen“ sprudelte wieder. Im Brunnentempel an der Wilhelmsbader Parkpromenade stürzte das Wasser laut plätschernd in die Auffangbecken. Zumindest am Samstag aus Anlass der Entdeckung der vermeintlichen Heilquelle vor 300 Jahren. …
Menuett auf der Promenade

Eine ganz eigene Kraft, die einfach mitreißt

Hanau - (sf) Feuerfontänen schießen empor und ein Funkenregen geht über der Bühne nieder: Es war schon rein optisch eine spektakuläre Show, die In Extremo ihren Fans am Freitagabend in Hanau präsentierten.
Eine ganz eigene Kraft, die einfach mitreißt

Kerbborsch mit Flaaschworscht unterm Kilt

Klein-Auheim - (hoh) Klein Auheimer Mainkerb: „Knerrn Mc Flaaschworscht“ wacht noch bis heute über die Klaanamer Kerb.
Kerbborsch mit Flaaschworscht unterm Kilt

Mit sehr viel Liebe zum Detail

Hanau - (did) Wie sah die Hanauer Altstadt aus vor ihrer Zerstörung im Flammeninferno der Bomben des 19. März 1945? Eindrucksvolle Antwort auf diese Frage gibt das Altstadtmodell von Glasermeister Günter Jacob.
Mit sehr viel Liebe zum Detail

Verdammt cool und rockig

Hanau - Sie haben's spannend gemacht: Nach dem Auftritt der Vorgruppe und einer Umbaupause betraten The BossHoss um 21 Uhr endlich selbst die Bühne des Amphitheaters. Mit der Tour zum neuen, im Juni erschienenen Album „Do or Die“ machten die sieben …
Verdammt cool und rockig

Ritterspektakel und Partymusik

Steinheim - (hoh) Alles rund ums Stöffche dreht sich bei der 57. Auflage des Bundesäppelwoifestes, das von Freitag, 28., bis Montag, 31. August, im neu gestalteten Schlosshof-Ambiente stattfinden wird.
Ritterspektakel und Partymusik

Mit Kraftakt zum Abi

Hanau - Für acht Physikkurse parallel gibt es weder die Fachräume noch Lehrer in ausreichender Anzahl. Deshalb wechselt der Stundenplan in der Oberstufe der Hohen Landesschule mit Beginn des Schuljahres von der „Fachleiste“, bei der alle Schüler …
Mit Kraftakt zum Abi

Kommentar: Klimaanlage by Oma

Hanau - Natürlich gibt es Argumente gegen den Neubau eines Steinkohleblocks 6 bei Staudinger in Großkrotzenburg. Von Erwin Diel
Kommentar: Klimaanlage by Oma