Archiv – Hanau

Mechaniker auf der Schulbank

Mechaniker auf der Schulbank

Erlensee ‐ Matthias Grieger zeigt auf sein „Multifunktionsauto“. Die Haube ist offen. Mit zahlreichen Kabeln sind mehrere Diagnosegeräte angeschlossen. Von Marc Kuhn
Mechaniker auf der Schulbank
Karnevalisten setzen bei Kerb auf Prominenz

Karnevalisten setzen bei Kerb auf Prominenz

Klein-Auheim (ed) ‐ Als Kirmeskomiker im Festzelt sieht man Robert Treutel eher selten. Für seinen Golfkollegen Josef „Seppl“ Weilbächer macht der als Bodo Bach bekannte Comedian eine Ausnahme.
Karnevalisten setzen bei Kerb auf Prominenz

Einbahnstraße ins neue Hanau

Hanau ‐ Das „neue Hanau“, wie Oberbürgermeister Claus Kaminsky die eingeleitete Umgestaltung der Innenstadt gern nennt, bekommt derzeit am Kanaltorplatz schon ein Gesicht. Für 1,1 Millionen Euro baut die Stadt die meist frequentierte City-Zufahrt …
Einbahnstraße ins neue Hanau

Weitere neun Mieter ziehen aus

Hanau ‐ Eine positive Zwischenbilanz des „Umzugsmanagements“ für die Mieter des Westkarrees an der Französischen Allee zog der Geschäftsführer der Baugesellschaft Hanau, Jens Gottwald, auf Anfrage unserer Zeitung. Von Dirk Iding
Weitere neun Mieter ziehen aus

Mit Tempo 25 zum Weltrekord

Klein-Auheim ‐ Heiner Deckenbach und Thomas Knies von den „Schlepperfreunden“ Klein-Auheim haben einen Urlaub der besonderen Art verbracht. Sie sind mit ihren beiden Traktoren nach Österreich gefahren, um dort an einem erfolgreichen …
Mit Tempo 25 zum Weltrekord

Essenskosten in Kitas künftig sozial gestaffelt

Hanau ‐ Am dem 1. August müssen Geringverdiener in Hanau weniger für das Essen ihrer Kinder in den Kindertagesstätten bezahlen. Ab diesem Tag gelten gestaffelte Gebühren. Von Dirk Iding
Essenskosten in Kitas künftig sozial gestaffelt

Rohbau für neue Hauptfeuerwache steht

Hanau ‐ Stadt und Feuerwehr feierten gestern auf dem Gelände der früheren Hutier-Kaserne Richtfest für den Neubau der Hauptfeuerwache. Rund 23 Millionen Euro kosten die Neubauten und die Umrüstung einer ehemaligen Panzerhalle. Von Erwin Diel
Rohbau für neue Hauptfeuerwache steht

Seit Tagen wird 19-Jähriger vermisst

Hanau ‐ Vermisst wird seit Freitagmittag ein 19-Jähriger aus Hanau. Der Vermisste ist schlank und wirkt von seiner Erscheinung her jünger. Er hat dunkelbraune kurze Haare, ist 1,80 Meter groß und hat eine Narbe an der Stirn. Von Dirk Iding
Seit Tagen wird 19-Jähriger vermisst

Wilhelmsbader Sommernacht begeisterte

Hanau - Abwechslungsreiche „Kost“, sowohl auf der großen Musikbühne als auch an den vielen tausend Picknicktischen vor den Großleinwänden im Wilhelmsbader Staatspark, prägten auch bei der Wilhelmsbader Sommernacht die Atmosphäre des bombastischen …
Wilhelmsbader Sommernacht begeisterte

Rote Karte für Müllsünder

Hanau ‐ Die Hanauer CDU fordet ein schärferes Vorgehen gegen Müllsünder. Appelle allein reichten nicht. Wiederholungstäter sollen nun mit Bußgeldern belangt werden. Von Dirk Iding
Rote Karte für Müllsünder

Tausende bei Wilhelmsbader Sommernacht

Abwechslungsreiche „Kost“, sowohl auf der großen Musikbühne als auch an den vielen tausend Picknicktischen vor den Großleinwänden im Wilhelmsbader Staatspark, prägten auch bei der 12. Wilhelmsbader Sommernacht am Samstagabend die Atmosphäre des …
Tausende bei Wilhelmsbader Sommernacht

„Weststadt ist keine Kriminalitätshochburg“

Hanau ‐ Anwohner rund um den Kurt-Schumacher-Platz im Herzen der Hanauer Weststadt beklagen sich immer wieder über nächtliche Ruhestörungen, randalierende Jugendliche und hohe Kriminalität. Doch die Polizeistatistik spricht eine ganz andere Sprache. …
„Weststadt ist keine Kriminalitätshochburg“

Sittenstrolch belästigt Frau - Zeugen gesucht

Hanau (mr) - Die Kriminalpolizei ermittelt gegen einen Unbekannten, der heute frühmorgens eine Hanauerin sexuell belästigt hat.
Sittenstrolch belästigt Frau - Zeugen gesucht

Aufsicht lässt heiße Staudinger-Kohle kalt

Großkrotzenburg/Darmstadt ‐ Der Vorfall um stinkende Kohle aus dem Staudinger-Lager ist für die Aufsichtsbehörde beim Regierungspräsidium Darmstadt kein Grund, das geltende Sicherheitskonzept zu ändern. Die Behörde habe sich vor Ort ein Bild …
Aufsicht lässt heiße Staudinger-Kohle kalt

Storch als Dauergast in St. Vinzenz-Kreißsälen

Hanau ‐ Die kleine Laura ist bereits das 500. Baby, das in diesem Jahr in der neuen geburtshilflichen Abteilung des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau das Licht der Welt erblickt hat. Von Holger Hackendahl
Storch als Dauergast in St. Vinzenz-Kreißsälen

Im Alter gemeinsam Leben

Hanau ‐ Gerhard Löffler freut sich schon. Statt 22 Fenster, wie an seinem Fachwerkhaus in Nidderau, nur noch fünf oder sechs putzen. Leben statt Scheiben wienern, ein angenehmer Nebeneffekt eines Planes, den der 66-Jährige mit acht Mitstreitern seit …
Im Alter gemeinsam Leben

Urlaubszeit ist Aussetzzeit: Hochbetrieb im Tierheim

Hanau - Es scheint ein Naturgesetz zu sein: „Alle Jahre wieder“, stöhnt Isabell Althoff, Leiterin des Hanauer Tierheims an der Kesselstädter Straße. Alle Jahre wieder zur Sommerurlaubszeit sind die Zwinger und Stallungen des Tierheims überbelegt. So …
Urlaubszeit ist Aussetzzeit: Hochbetrieb im Tierheim

Langes Leben in eigenen vier Wänden

Hanau - Das seit Oktober 2009 in Hanau praktizierte Projekt der „Mobilen Wohnberatung“ für ältere Mitbürger hat sich bewährt. Es soll über den Förderzeitraum hinaus fortgesetzt werden. Von Dirk Iding
Langes Leben in eigenen vier Wänden

Heiße Kohle Fall für Staatsanwalt?

Hanau (ed) ‐ Die Rauch- und Geruchsentwicklung aus dem Kohlelager des Eon-Kraftwerkes Staudinger vom vorvergangenen Freitag soll ein juristisches Nachspiel haben. Die Bürgerinitiative „Stopp-Staudinger hat nach eigenen Angaben Strafanzeige erstattet.
Heiße Kohle Fall für Staatsanwalt?

DJK-Schatzmeister 39. Steinheimer Kerbborsch

Steinheim ‐ Der 39. Kerbborsch der DJK Eintracht heißt Joachim Weber. Der Schatzmeister des Vereins ist von Ortsvorsteher Klaus Romeis mit grün-weißer Schärpe und Plakette am Samstagabend im Gritzka-Hof an der Ludwigstraße gekürt worden. Von Holger …
DJK-Schatzmeister 39. Steinheimer Kerbborsch

Streitschlichter am Beckenrand

Hanau ‐ „Wir sind früher auch mal nachts über den Zaun geklettert, aber wir haben nichts kaputt gemacht,“ sagte Doris Räuber. Die neue Bäderchefin der Stadtwerke kletterte, um heimlich zu schwimmen, Wasserratten heute, um ihre Zerstörungstrieb …
Streitschlichter am Beckenrand

Ein Fahrrad auf dem Rücken fällt auf

Hanau (ale) - Nicht unbedingt wie ein Querfeldein-Radrennfahrer sah der Mann aus, den eine Zivilstreife am Mittwochnachmittag in der Gustav-Hoch-Straße überprüfte.
Ein Fahrrad auf dem Rücken fällt auf

Eintritt kostet einen Keks

Hanau ‐ Rund 30 Mädchen und Jungen aus Hanauer Grundschulen lernen während der Ferien Deutsch. Das Projekt „Deutschsommer“ soll die Chancen der Kinder zumeist ausländischer Herkunft auf weiterführenden Schulen verbessern. Von Dieter Kögel
Eintritt kostet einen Keks

„Olivia“ tobte im Kinzigtal: Windhose deckte Häuser ab

Hanau/Main-Kinzig-Kreis ‐ Rund 70 Feuerwehreinsätze verzeichnete das Gefahrenabwehrzentrum des Main-Kinzig-Kreises beim UnwetterAbend am Mittwoch. Das Stadtgebiet Hanau indes kam glimpflich davon. Von Christian Spindler
„Olivia“ tobte im Kinzigtal: Windhose deckte Häuser ab