Archiv – Hanau

Musik und Magie zum Auftakt

Hanau (did) - Eine ganze Reihe musikalischer Kuriositäten verspricht die „Brass Band Berlin“ mit ihrem Programm „Zauberhafte Musik mit Witz, Charme & Frack“, das zur Eröffnung des 25. Kultursommers am Freitag, 1. Juli, ab 19..30 Uhr auf dem …
Musik und Magie zum Auftakt
Ungewöhnliches für den Ringfinger

Ungewöhnliches für den Ringfinger

Hanau - Er taucht edle Steine in Klebstoff und formt damit rohe Klumpen. Er bohrt mit dem Laser Löcher in lupenreine Diamanten und macht sonst noch manch andere Dinge, die Schmuckgestalter für gewöhnlich meiden. VonErwin Diel
Ungewöhnliches für den Ringfinger

Brücke zu den Geschäften

Hanau -  Es wird „nicht allen, aber es soll vielen gefallen“, sagt Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) über das künftige Einkaufs- und Bibliothekszentrum („Literaturquartier“) auf dem Freiheitsplatz. Seit Monaten wird intern über die Fassaden …
Brücke zu den Geschäften

Gartenzwerg gesucht per Steckbrief

Großauheim - Ein ebenso interessantes wie anregendes Kunstprojekt hat im Großauheimer Auwanneweg seine Türen geöffnet. Von Dieter Kögel
Gartenzwerg gesucht per Steckbrief

Kaufhof investiert Millionen

Hanau - Seit gut zwei Wochen geben im Galeria Kaufhof-Warenhaus am Marktplatz Handwerker den Ton an. Auf mehreren Ebenen wird das Kaufhaus komplett umgestaltet. Von Dirk Iding
Kaufhof investiert Millionen

Aus dem Herz der Kunstszene

Hanau -  Kunstwerke unterschiedlichster Stilrichtungen und Techniken vereinen sich zu einem bunten Kaleidoskop bei der diesjährigen Frühjahrsausstellung des Künstlerbundes Simplicius im Foyer des Neustädter Rathauses. Von Cornelia Jantos
Aus dem Herz der Kunstszene

Fünf Generationen Sicherheit

Hanau - Mit einem Festakt im Congress Park Hanau beging die Freiwillige Feuerwehr Hanau-Mitte ihren 150. Geburtstag. Zahlreiche Gäste aus Politik und Gesellschaft hatten sich eingefunden, um mit den Brandschützern das große Jubiläum zu würdigen. …
Fünf Generationen Sicherheit

Wetter ließ rund 40 Vereine zittern

Steinheim - Eigentlich war es ja das Fest des heiligen Johannes, des Namensgebers der Großsteinheimer Katholischen Kirchengemeinde. Von Dieter Kögel
Wetter ließ rund 40 Vereine zittern

Altstadtfest mit Jubiläums-Johannisfeuer

Das 33. Steinheimer Altstadtfest lockte trotz dunkler Wolken tausende Besucher in die Gassen der „Perle am Main“. Ein Jubiläums-Johannisfeuer und das abwechslungsreiche Programm sorgten für viel Unterhaltung.
Altstadtfest mit Jubiläums-Johannisfeuer

Betrunkener rammt Theken-Rad

Hanau (cs. ) - Irgendwie passte es ins Bild, was sich bei einem ungewöhnlichen Unfall am Mittwoch ereignete. Ein Angetrunkener krachte mit seinem VW Käfer ausgerechnet gegen ein so genanntes Theken-Fahrrad, mit dem 17 Radler in der Straße Am …
Betrunkener rammt Theken-Rad

Barde am Schnurtelefon

Steinheim - „Neu erbaut auf alten Mauern soll die Zeit es überdauern. “ Ein Sinnspruch, eingeritzt in einen Balken, den die Front des jüngst fertig gestellten Hauses Harmonistraße 5 in der Steinheimer Altstadt ziert. Von Dieter Kögel
Barde am Schnurtelefon

Packende Duelle im Drachen- oder Tretboot

Hanau (did) - Ein spritziges Wasservergnügen der besonderen Art und packende Duelle erwarten das Publikum auch in diesem Jahr beim 51. Hanauer Bürgerfest, wenn am Samstag, 3. September, die Mannschaften der Drachenboote, und am Sonntag, 4.
Packende Duelle im Drachen- oder Tretboot

Drogenbande flog auf: Haftstrafen verhängt

Hanau - Zu Haftstrafen zwischen drei Jahren und sechs Monaten sowie zu fünf Jahren und sechs Monaten verurteilte das Hanauer Landgericht eine Bande von vier Drogenhändlern. Von Hans-Jürgen Krosse
Drogenbande flog auf: Haftstrafen verhängt

Neues Gelände für Techno-Festival?

Hanau (cs. ) - Am 3. Juli werden die Großauheimer Mainwiesen an der Hellentalbrücke wieder zum Treffpunkt von bis zu 20.000 Ravern, die zum „16. Love Family Park“ erwartet werden.
Neues Gelände für Techno-Festival?

Freiheitsplatz: So sehen die Fassaden aus

Hanau - Der Entwurf steht. Und man darf aus den Erfahrungen der vergangenen Diskussionrunden erwarten, dass sich nun nicht mehr viel daran ändern wird. Von Christian Spindler
Freiheitsplatz: So sehen die Fassaden aus

Frühstart am Holzstapel

Steinheim - „Heilige Flammen empor, wie schon in uralter Zeit, heilige Flamme empor, himmelhoch steige auch heut'". Von Christian Spindler
Frühstart am Holzstapel

Land unter am Bahnhof

Hanau (did) - Kurz, aber heftig waren gestern die Sturzregen, die sich über Hanau ergossen - und sie bescherten der Feuerwehr viel Arbeit. „Geflutet“ war einmal mehr der Hauptbahnhof.
Land unter am Bahnhof

85 Prozent für Peter Tauber

Main-Kinzig-Kreis - Der Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber (Gelnhausen) ist nun auch neuer Vorsitzender der CDU Main-Kinzig. Von Dirk Iding
85 Prozent für Peter Tauber

„Mister Altstadtfest“ geht

Steinheim - Wenn an diesem Freitag, 24. Juni, tausende Menschen abends nach Steinheim strömen, um zwischen Kardinal-Volk-Platz und Mainufer das Altstadtfest und das Johannisfeuer zu feiern, ist er schon seit dem Morgengrauen vor Ort: Wolf Voigt. …
„Mister Altstadtfest“ geht

Weiter Baum-Streit am Freiheitsplatz

Hanau - Im Gestaltungsplan für den neuen Freiheitsplatz sind drei eingezeichnet; derzeit stehen aber acht „Schnurbäume“ an der Ostseite des Freiheitsplatzes vor dem Behördehaus. Noch. Voraussichtlich werden fünf den 2012 beginnenden Platzumbau nicht …
Weiter Baum-Streit am Freiheitsplatz

„Soziale Dimension der Energiewende“

Hanau - Mit der Energiewende wird es so schnell nichts werden. Zumindest nicht bei den Stadtwerken. Und zumindest nicht so schnell wie sich die Hanauer Grünen das wünschen. Von Christian Spindler
„Soziale Dimension der Energiewende“

Schmuck aus dem Brennofen

Hanau (cs. ) - Filigrane Schmuckobjekte, ausgefallenes Geschirr, farbenfrohes Spielzeug, formschöne Gebrauchsgegenstände für Haus und Garten und vieles mehr gibt es beim 12. Internationalen Keramikmarkt, der am kommenden Wochenende in der …
Schmuck aus dem Brennofen

Wird Staudinger-Strom gar nicht benötigt?

Großkrotzenburg (did) - Höchstens zu 25 Prozent ausgelastet sei das Kraftwerk Staudinger im Zeitraum vom 9. April bis 3. Mai gewesen.
Wird Staudinger-Strom gar nicht benötigt?

Kirche hat nun endlich einen Turm

Großauheim (coj) - Es scheint so, als würde der kaminrote Kirchturm schon seit 40 Jahren neben der Kirche Heilig Geist in der John-F-Kennedy Straße in den Himmel ragen.
Kirche hat nun endlich einen Turm