Archiv – Hanau

Geisterfahrer (79) verursacht Unfall auf der A66

Geisterfahrer (79) verursacht Unfall auf der A66

Langenselbold (dr) -  Drei Verletzte und ein Sachschaden von mindestens 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den gestern Nachmittag ein 79 Jahre alter Falschfahrer auf der Autobahn 66 bei Langenselbold verursachte.
Geisterfahrer (79) verursacht Unfall auf der A66
Zum ersten Treff in den Swingerclub

Zum ersten Treff in den Swingerclub

Hanau - Minutenlanges markerschütterndes Geschrei, danach ein lauter Schlag wie Scheibensplittern, eine mehrfaches leises Klopfen - Stille. So schilderte gestern eine Zeugin vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Hanau, was am Abend des 27. …
Zum ersten Treff in den Swingerclub

Klinik-Neubau zu besichtigen

Hanau (cs) - Das Klinikum Hanau feiert die Fertigstellung seines Neubaus mit einem Tag der offenen Tür. Am Sonntag, 4. November, sind alle Interessierten eingeladen, sich den Erweiterungsbau anzuschauen und sich über das medizinische Angebot zu …
Klinik-Neubau zu besichtigen

Mottengefahr: Wohin nur mit all dem Laub?

Hanau (did) - Wohin mit all dem Laub, das derzeit von den Bäumen fällt? Bei geringen Mengen stehen die Biotonne oder Laubsäcke zu Verfügung. Laubsäcke können im Hanauer Stadtladen und in den Stadtteilläden zum Stückpreis von zwei Euro erworben …
Mottengefahr: Wohin nur mit all dem Laub?

Mädchen (10) von drei Jungen gejagt

Hanau (dr) - Drei bislang unbekannte Jungen rissen gestern Mittag einer 10-Jährigen am Hauptbahnhof ihren Brustbeutel ab und verschwanden.
Mädchen (10) von drei Jungen gejagt

Publikum kürt mit Applaus

Hanau - Es liegt ein roter Teppich aus und die Sieger erhalten eine Trophäe. Fast alles also wie in Hollywood, wenn am Sonntag, 11. November, die Gewinner bei „Jung & Abgedreht“, dem 1. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival, ausgezeichnet werden. Von …
Publikum kürt mit Applaus

Teurer Abriss des Karrees

Hanau - Die Arbeiten zum Abriss des Westkarrees an der Französichen Allee sind angelaufen. Zum 1. März kommenden Jahres soll auf dem Gelände ein provisorischer Parkplatz in Betrieb genommen werden. Von Christian Spindler
Teurer Abriss des Karrees

Empfang der Stadt mit Roth

Hanau - Mit der ehemaligen Frankfurter Oberbürgermeisterin und Präsidentin des Deutschen Städtetages, Petra Roth (CDU), hatte die Stadt Hanau zu ihrem Jahresempfang erstmals eine Frau als Gastrednerin eingeladen. Als Quotenfrau sieht sich Roth …
Empfang der Stadt mit Roth

Puppen als Spiegel der Gesellschaft

Hanau - Das Hessische Puppenmuseum im Wilhelsmsbader Arkadenbau wird immer mit dem Namen von Gertrud Rosemann verbunden bleiben. Von Dieter Kögel
Puppen als Spiegel der Gesellschaft

Soviel Salz wie nie im Baufhof-Silo

hanau - An der Chemnitzer Straße hat die Ideallösung in Sachen Winterdienst schon mal funktioniert - allerdings unbeabsichtigt. Von Erwin Diel
Soviel Salz wie nie im Baufhof-Silo

Das Programm des „Tivoli“

Hanau - Mit der Komödie „Ganz oder gar nicht“ startet das Hanauer „Tivoli“ am Freitag, 23. November, 20 Uhr, in seine erste Spielzeit.
Das Programm des „Tivoli“

Loge mit Stadtmauer

Hanau - Kino war gestern am Freiheitsplatz. Jetzt kommt „Stein´s Tivoli. “ Und das Theater für Komödien und Musicals, das im ehemaligen „Central“ entsteht, nimmt sichtbar Gestalt an. Im Foyer- erinnert ein riesiger Projektor an das frühere …
Loge mit Stadtmauer

Drei Jahre ganz ohne Schuhe

Hanau - Wenn Ruth Aufsfeld vom Regenwald und seinen Bewohnern erzählt, bekommt sie leuchtende Augen. Von Matthias Grünewald
Drei Jahre ganz ohne Schuhe

Vorstoß für Techno-Festival

Hanau/Großauheim - Die Hanauer CDU fordert, dass das Gelände, auf dem alljährlich das Techno-Festival „Love Family Park“ stattfindet, aus dem Landschaftsschutzgebiet herausgenommen wird. Die Stadt solle einen entsprechenden Antrag beim …
Vorstoß für Techno-Festival

Starkoch bei der „Tafel“

Hanau - Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein Sternekoch in Hanau ein Menü mit mehreren Gängen moderiert und dann höchstpersönlich für den Nachtisch sorgt. Von Dieter Kögel
Starkoch bei der „Tafel“

Geld nur für den Hellenbach?

Hanau - Der Wuschkatalog ist 60 Seiten stark und, wie bei vielen Wunschzetteln üblich, in dieser Form wohl nicht zu finanzieren. Im Auftrag der Stadt hat das Öko-Büro Gelnhausen Vorschläge für die ökologische Umgestaltung von Altmainarm und …
Geld nur für den Hellenbach?

Süße Tierkinder bei Dornröschen auf Rollen

Hanau (cs) - Eine Traumwelt auf Rollen wollen die großen und kleinen Akteure des 1. Hanauer REC schaffen, wenn sie in einer opulenten Aufführung das Märchen „Dornröschen“ präsentieren.
Süße Tierkinder bei Dornröschen auf Rollen

Verlustgeschäft Freiheitsplatz?

Hanau (ed) - Nach Ansicht der Hanauer CDU-Fraktion hat den Bericht des Hessischen Rechnungshofes bestätigt, was jeder Hanauer weiß: Die Stadt lebt seit langem weit über ihre Verhältnisse.
Verlustgeschäft Freiheitsplatz?

„Flugsicherung in der Pflicht“

Hanau (ed) - „Es ist sehr bedauerlich, dass das zurückliegende Jahr nicht genutzt wurde, um die neu entstandene Mehrbelastung im Main-Kinzig-Kreiszu kompensieren“, schreibt der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber zum Jahrestag der …
„Flugsicherung in der Pflicht“

Halbe Auflage schon reserviert

Hanau (ed) - Der Countdown läuft: Am Samstag, 27. Oktober, um 10 Uhr findet auf dem Marktplatz der offizielle Verkaufsstart des siebten Hanauer Adventskalenders statt.
Halbe Auflage schon reserviert

„Metall, geben Metall!“

Hanau - Die Jugendlichen gestikulieren wild, bedeuten Herrn H. anzuhalten. Sie haben es auf das abgesehen, was der Hanauer wegwerfen möchte.  Von Christian Spindler
„Metall, geben Metall!“

Neues „Nizza“ am Mainbogen

Steinheim - Das Restaurant am Mainpark Nizza soll abgerissen und neu aufgebaut werden. Bereits im vergangenen Jahr sei dazu eine Abbruch- und Baugenehmigung erteilt worden, teilt die Hanauer Bauaufsicht auf Anfrage unserer Zeitung mit. Von Erwin …
Neues „Nizza“ am Mainbogen

Weiter Debatte um Prüfbericht

Hanau - Die Wählergemeinschaft Bürger für Hanau (BfH) sieht nach der Kritik des Landesrechnungshofes keinen Grund, den bisher vom Viererbündnis mit SPD, Grünen und FDP gesteuerten Kurs in Sachen Stadtfinanzen zu ändern.
Weiter Debatte um Prüfbericht

Geschichte(n) im Fackelschein

Klein-Auheim - Legt Reiner Welzbacher seine Nachtwächterkluft an, hängt sein großes Horn um und greift zur Hellebarde, dann kommt Bewegung in die Klein-Auheimer. Von Dieter Kögel
Geschichte(n) im Fackelschein