Archiv – Hanau

Leichenfund in Langenselbold

Langenselbold - Die Polizei beschäftigt sich mit einem Leichenfund in einer Wohnung in Langenselbold. Die Hintergründe und Todesumstände sind noch unklar.
Leichenfund in Langenselbold
Unfall auf der A66: Lkw aufgerissen

Unfall auf der A66: Lkw aufgerissen

Erlensee/Hanau - Auf rund 200.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden bei einem Unfall zwischen zwei Lastern am frühen Mittwochmorgen auf der Autobahn 66 nahe dem Hanauer Kreuz.
Unfall auf der A66: Lkw aufgerissen

Schoppen unter dem Blätterdach

Hanau - Bereits zum dritten Mal finden das beliebte Hanauer Weinfest und der Internationale Kunsthandwerkermarkt am zweiten August-Wochenende gemeinsam im Schlossgarten am Congress Park Hanau statt.
Schoppen unter dem Blätterdach

„Positive Impulse für Hanaus City“

Hanau - Rund 400.000 Euro aus Mitteln des Hanauer City-Konjunkturprogramms sind bereits als Zuschüsse an Immobilienbesitzer in der Innenstadt geflossen beziehungsweise bewilligt, die damit die Fassaden ihrer Häuser aufwerten. Gefördert wurden …
„Positive Impulse für Hanaus City“

Neue Zeiten fürs große Fressen im Wildpark

Hanau - Die Fütterung der verschiedenen Wildtiere hat sich zu einer beliebten Zuschauerattraktion im Klein-Auheimer Wildpark „Alte Fasanerie“ entwickelt. Seit kurzem gelten dort leicht veränderte Fütterungszeiten.
Neue Zeiten fürs große Fressen im Wildpark

61-jähriger Mann von Kabeltrommel erdrückt

Linsengericht-Altenhaßlau/Gelnhausen - Ein 61-jähriger erlag gestern Mittag bei einem Arbeitsunfall im Stadtweg seinen Verletzungen. Gegen 12 Uhr wurden dort auf einer Baustelle Kabelverlegarbeiten durchgeführt.
61-jähriger Mann von Kabeltrommel erdrückt

Aloys Lenz für Autobahnmaut

Hanau - Unterstützung für den Vorschlag zur Einführung einer allgemeinen PKW- Maut in Deutschland erhält der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer vom Hanauer CDU-Landtagsabgeordneten Aloys Lenz.
Aloys Lenz für Autobahnmaut

Altbau wird fit fürs Klima

Wolfgang - Die Landesregierung fördert die energetische Modernisierung der Kindertagesstätte Wolfgang mit 161 000 Euro. Einen entsprechenden Förderbescheid hat Hessens Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) an Stadtrat Andreas Kowol (Grüne) übergeben.
Altbau wird fit fürs Klima

Beleidigung per Notizzettel

Hanau - Ein Nachbarschaftsstreit aus dem Krebsbachweg in Hanau hat es bis vors Landgericht Hanau geschafft. Dort wurde das Verfahren allerdings eingestellt. Von Andreas Ziegert
Beleidigung per Notizzettel

Linsensuppe zum Fastenbrechen

Hanau - Am Samstagabend begann auf dem Hanauer Marktplatz das während der Ramadanzeit veranstaltete dreitägige Fest des Fastenbrechens. Mehr als 2000 Besucher kamen hierzu auf den Marktplatz. Der Islamische Verein Hanau lädt auch heute Abend ab …
Linsensuppe zum Fastenbrechen

Mörsergranate ohne Zünder

Main-Kinzig-Kreis - Auf einer Baustelle in der Gemarkung Linsengericht ist am Samstagabend ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden, den der Kampfmittelräumdienst als deutsche Mörsergranate aus dem 2. Weltkrieg identifizierte.
Mörsergranate ohne Zünder

Brandstiftung mit Kerzen

Klein-Auheim - Mittels Kerzen und brennender Kleidung haben Unbekannte versucht, Feuer an einer Gaststätte auf dem Sportplatz des FC Alemannia Klein-Auheim zu legen.
Brandstiftung mit Kerzen

Regen aus der Wasserpistole

Hanau - Mission erfüllt und Erwartungen übertroffen. Die „Love & Peace Revue“ ist am Samstag bei der Premiere der Produktion von rund 1200 Zuschauern im Hanauer Amphitheater begeistert gefeiert worden.  Von Dieter Kögel
Regen aus der Wasserpistole

Love & Peace Revue im Amphitheater

Die „Love & Peace Revue“ des Hanauer Musikers Achim Dürr ist am Samstag bei der Permiere der Produktion von rund 1200 Zuschauern im Hanauer Amphitheater begeistert gefeiert worden.
Love & Peace Revue im Amphitheater

In der Sauna wird es finnisch

Hanau - Während uns das heißeste Wochenende des Jahres bevorsteht und alles schwitzt, kann der städtische Bäderbetrieb einfach nicht genug bekommen und bereitet alles vor, damit das Schwitzen weitergeht.
In der Sauna wird es finnisch

„Attraktion Baustelle“ in Hanaus Innenstadt 

Hanau - Der Innenstadt-Umbau hat seinen Höhepunkt erreicht. „Mehr Baustellen werden es nicht mehr“, sagt Stadtentwickler Martin Bieberle, „wir sind am Maximum.“ Von Christian Spindler
„Attraktion Baustelle“ in Hanaus Innenstadt 

Fahrrad und Steine auf Bahngleise geworfen

Steinheim - Steine und ein Fahrrad warfen Jugendliche am Donnerstag gegen 19.45 Uhr auf die Bahngleise im Bereich des Steinheimer S-Bahnhofs.
Fahrrad und Steine auf Bahngleise geworfen

Staudinger wird Thema im Koalitionsausschuss

Wiesbaden/Hanau - Der Streit über den stillgelegten Staudinger Block 1 beschäftigt jetzt auch den Koalitionsausschuss. Das kündigte der FDP-Landesvorsitzende Jörg-Uwe Hahn an.
Staudinger wird Thema im Koalitionsausschuss

Strom von der Hohen Straße

Main-Kinzig-Kreis - Die insgesamt sieben Windkraftanlagen an der Hohen Straße zwischen Mittelbuchen und Kilianstädten haben in den vergangenen Monaten Verstärkung erhalten. Zwei Stromerzeuger der Naturenergie Main-Kinzig GmbH konnten hier in Betrieb …
Strom von der Hohen Straße

Schwamm frisst Balken

Hanau - „Das Schloss ist unser Flaggschiff“, sagt Hiltrud Herbst, Leiterin des städtischen Eigenbetriebs Immobilien und Baumanagement (IBM), „und dafür müssen wir einiges tun. “ Mehr sogar als gedacht. Von Christian Spindler
Schwamm frisst Balken

Hippies im Amphitheater

Hanau - Wenn sich am Samstag, 18 Uhr, das Tor des Amphitheaters zur „Woodstock – Love & Peace Revue“ öffnen, dann sollen die Gäste das Lebensgefühl der Hippie-Zeit spüren können, sagt Organisator Achim Dürr, der das ehrgeizige Projekt zusammen mit …
Hippies im Amphitheater

Schweinemast im Steuersumpf

Hanau - Eine anonyme Anzeige hat die Steuerfahndung auf die Spur eines Landwirtes aus Bruchköbel gebracht, der über mehrere Jahre insgesamt 250.000 Euro an Umsatz- und Einkommenssteuer nicht ordnungsgemäß abgeführt haben soll.  Von Andreas Ziegert
Schweinemast im Steuersumpf

Einbrecher heiß auf Süßigkeiten und Wandtresor

Hanau - Die Polizei sucht derzeit nach bisher unbekannten Einbrechern, die letzte Nacht in einem Hochhaus in Hanau einen Wandtresor herausgebrochen und mitgenommen haben. Zuvor hatten die Eindringlinge Lust auf etwas Süßes.
Einbrecher heiß auf Süßigkeiten und Wandtresor

Brandgefahr im Wald

Hanau - Die Trockenheit lässt die Waldbrandgefahr größer werden. Die Einsatzbilanz der Feuerwehr belegt das Risiko: Allein am Montag gab es sechs Waldbrand-Einsätze: Hinter dem Neuwirtshaus stand eine 5000 Quadratmeter große Fläche in Flammen.
Brandgefahr im Wald