Archiv – Hanau

Die Unentwegten mahnen zum 50. Mal

Die Unentwegten mahnen zum 50. Mal

Hanau - Alle vier Wochen finden sie sich auf dem Hanauer Marktplatz ein, entrollen zu Füßen des Brüder-Grimm-Denkmals ihre Transparente, singen Protestlieder, reden und diskutieren. Mal sind es zwei Handvoll Atomkraftgegner, manchmal auch mehr.  Von …
Die Unentwegten mahnen zum 50. Mal
Nicht länger als eine Stunde

Nicht länger als eine Stunde

Hanau - Die maximale Parkdauer auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums „Postcarré“ am Steinheimer Tor wird ab Montag, 3. November, auf eine Stunde begrenzt. Bislang dürfen dort Autofahrer unter Verwendung einer Parkscheibe eineinhalb Stunden …
Nicht länger als eine Stunde

Räuber mit Goldzähnen bedroht Wirt mit Pistole

Hanau - Zwei Männer überfallen ein Lokal in Hanau mit vorgehaltener Waffe. Ein Täter hat ein ziemlich markantes Gesicht.
Räuber mit Goldzähnen bedroht Wirt mit Pistole

St. Vinzenz-Krankenhaus: Neubau bis Ende 2017

Hanau - Der Um- und Neubau des Hanauer St. Vinzenz-Krankenhauses steht kurz vor dem Beginn der letzten Etappe. Von Dirk Iding 
St. Vinzenz-Krankenhaus: Neubau bis Ende 2017

Kirchenfenster für die Werkstatt

Steinheim - Wohl kein Anwesen erzählt so komprimiert und beeindruckend etwas über seine Geschichte und die seiner Bewohner wie die Gebäude an der Steinheimer Vorstadt, die seit 1888 die „Busch-Werkstätten für kirchliche Kunst und Kunstgeschichte“ …
Kirchenfenster für die Werkstatt

„Für den Fall der Fälle gerüstet“

Hanau - Die Ebola-Epidemie ist mittlerweile auch im Bewusstsein der Menschen in Deutschland angekommen. Gibt es auch hierzulande Ansteckungsrisiken? Und wie gut ist das Klinikum Hanau auf mögliche Ebola-Patienten vorbereitet? Was passiert im Falle …
„Für den Fall der Fälle gerüstet“

Klangkunst in Maschinenhalle

Großauheim - Künstler Erwin Stache macht das frühere Elektrizitätswerk auf seine ganze besondere Art und Weise zu einem akustischen Erlebnis. Klangkunst und Industriekultur sollen im Museum Großauheim eine reizvolle Symbiose eingehen.
Klangkunst in Maschinenhalle

„Positives Gefühl für die Kunden“

Hanau - Bis im September 2015 das Einkaufszentrum „Forum Hanau“ mit 80 Geschäften auf dem Freiheitsplatz öffnet, soll der bestehende Einzelhandel zum einen gegen die neue Konkurrenz gewappnet sein, zum anderen Hanau als Einkaufsstadt massiv für …
„Positives Gefühl für die Kunden“

Mit „Westcarré“ geht es voran

Hanau - Mit dem Projekt „Westcarré“ entwickelt die Bouwfonds Immobilienentwicklung GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau das größte Wohnprojekt der Innenstadt in Nachbarschaft zur Wallonisch-Niederländischen Kirche.
Mit „Westcarré“ geht es voran

Alle 500 Meter ein Container

Hanau - „Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann“, weiß der Volksmund. Das gilt auch für scheinbar so banale Dinge wie die Aufstellung von Altglas-Containern. Von Dirk Iding 
Alle 500 Meter ein Container

„Entweder ich mach´ das so oder gar nicht“

Steinheim - Über ein Jahr lang wohnte und arbeitete sie in Steinheim. Privat bei einer Steinheimer Familie, ohne Miete. Ihr Arbeitsplatz war die katholische Marienkirche. Von Frank Lehmann 
„Entweder ich mach´ das so oder gar nicht“

Aus Liebe: Pfarrer hört auf

Gelnhausen - Katholische Geistliche und das Zölibat - immer wieder gibt es Debatten in der Kirche über das Gebot sexueller Enthaltsamkeit für Priester. Ein Pfarrer aus Gelnhausen hat nun den Kirchendienst quittiert:
Aus Liebe: Pfarrer hört auf
Video

Halloween-Basteln in Großauheim

Junge Künstler in Großauheim: Für Halloween erstellten Kinder in einer Familienwerkstatt verschiedensten Masken her.
Halloween-Basteln in Großauheim

Fütterung der Monster im Puppenmuseum

Hanau - Vampire und Monster lassen sich auch von Umbauarbeiten nicht abschrecken. Scharen kleiner Hexen und Geister kamen am vergangenen Wochenende zusammen mit ihren Eltern zur schaurig-schönen Gruselparty ins Hessische Puppenmuseum in Wilhelmsbad.
Fütterung der Monster im Puppenmuseum

Gemeinsam etwas bewegen

Steinheim - Beeindruckende Aufritte zeigten fast 40 junge Artisten in der Steinheimer Kulturhalle. Die Mädchen und Jungen hatten eine Woche lang an einem Zirkusprojekt des Familiennetzwerks Hanau teilgenommen. Von Sonja Fleckenstein 
Gemeinsam etwas bewegen

Zeichen gegen Verödung der Innenstädte

Hanau - Die Entwicklung von Hanau nicht nur im Kontext des Rhein-Main-Gebiets, sondern weltweit - darüber referierte der renommierte und weltweit tätige Stadt- und Regionalplaner Professor Albert Speer aus Frankfurt gestern als Festredner beim …
Zeichen gegen Verödung der Innenstädte

Hessen als Bösewichte

Hanau -   Vor knapp 250 Jahren streifte der Mantel der Weltgeschichte Hanau. Männer aus der Region kämpften im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, waren am Gründungsmythos der Vereinigten Staaten beteiligt: in der Rolle der Bösewichte, sie kämpften …
Hessen als Bösewichte

Tritt Stamm bei OB-Wahl an?

Hanau - Der Termin für den Nominierungsparteitag steht. Am 14. November will die Hanauer CDU ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl küren, die am 5. Juli kommendes Jahres stattfinden wird. Von Christian Spindler 
Tritt Stamm bei OB-Wahl an?

Mann zückt bei Streit ein Messer und sticht zu

Hanau - Zu einem blutigen Streit kam es gestern Abend in Hanau: Zwei Männer gerieten in Streit, einer zückte ein Messer und stach zu.
Mann zückt bei Streit ein Messer und sticht zu

Forum Hanau: „Eine Idee in Beton“

Hanau - Als „Meilenstein für die Stadt“ wurde es gestern Abend beim Richtfest gepriesen, das künftige Einkaufs- und Bibliothekszentrum „Forum Hanau“ auf dem Freiheitsplatz in der Brüder-Grimm-Stadt. In knapp einem Jahr soll es eröffnet werden. Von …
Forum Hanau: „Eine Idee in Beton“

Senioren üben Umgang mit Fahrkartenautomaten

Hanau - Sie gelten als ähnlich kompliziert wie das gesamte Tarifsystem der Deutschen Bahn AG: die Fahrkartenautomaten an den Bahnhöfen. Von Holger Hackendahl 
Senioren üben Umgang mit Fahrkartenautomaten

Bahnübergang Wilhelmsbad bleibt offen

Hanau - Kurzfristige Absage: Die Deutsche Bahn gab bekannt, dass der Bahnübergang Wilhelmsbad doch nicht für Gleisbauarbeiten geschlossen wird.
Bahnübergang Wilhelmsbad bleibt offen

„AquaBello“: Preiswertes Projekt für Hunde?

Klein-Auheim - „Sie müssen sich mit Ihrer grandiosen Geschäftsidee für den nächsten Hessischen Gründerpreis bewerben“, riet Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) dem Klein-Auheimer Helmut Füzy.
„AquaBello“: Preiswertes Projekt für Hunde?

Stadt steht vor Kasernen-Kauf

Hanau - Der von der Stadt Hanau angestrebte Kauf der kompletten Pioneer-Kaserne in Wolfgang steht offenbar bevor. Bei den Verhandlungen gab es offenbar einen Durchbruch.  Von Christian Spindler
Stadt steht vor Kasernen-Kauf