Archiv – Hanau

Öffentliche Feierstunde rund um die neue Oppenheim-Skulptur

Öffentliche Feierstunde rund um die neue Oppenheim-Skulptur

Hanau - Unübersehbar setzt die zweiteilige Skulptur „Moritz und das Tanzende Bild“ von Stahlbildhauer Robert Schad seit einigen Tagen einen Akzent vor der Fassade des „Forums Hanau“.
Öffentliche Feierstunde rund um die neue Oppenheim-Skulptur
Zeitreise im Wandelgang der Akademie

Zeitreise im Wandelgang der Akademie

Hanau - Im Wandelgang der in der Ruine der Wallonischen Kirche beheimateten Familienakademie der Kathinka-Platzhoff-Stiftung können sich Besucher nun auf eine Zeitreise durch ein faszinierendes Kapitel Hanauer Stadtgeschichte begeben. Von Dirk …
Zeitreise im Wandelgang der Akademie

Graffiti sollen ruckzuck wieder weg

Hanau - Schmierereien an Gebäuden, an Unterführungen oder Trafokästen sind ein Ärgernis. Und die Beseitigung ist teuer. Bundesweit werden die Graffiti-Schäden auf jährlich 500 Millionen Euro geschätzt. Von Christian Spindler 
Graffiti sollen ruckzuck wieder weg

Gerangel mit einem Taxifahrer

Hanau - Ein Taxifahrer ist gestern Abend in Hanau überfallen worden. Der 61-Jährige hatte gegen 23. 30 Uhr sechs Fahrgäste von Offenbach zum Hanauer Hauptbahnhof kutschiert.
Gerangel mit einem Taxifahrer

Karl-Rehbein-Schule: „Sie sind unsere Helden“

Hanau - Beste berufliche Zukunftsaussichten prophezeiten Schulleiter Jürgen Scheuermann und Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky am Freitag bei der Abiturfeier der Karl-Rehbein-Schule den 147 Abiturientninnen und Abiturienten, die ihre Zeugnisse …
Karl-Rehbein-Schule: „Sie sind unsere Helden“

Keramikmarkt: Ein Rausch für die Augen

Hanau - Die 70 Aussteller beim 16. Hanauer Keramikmarkt im Schlossgarten trotzten zumindest zum Auftakt am Samstag dem Wetter. Von Dieter Kögel 
Keramikmarkt: Ein Rausch für die Augen

CDU-Umfrage: „Kaum einer weiß, wer im Kreis regiert“

Main-Kinzig-Kreis - Weiß denn wirklich fast niemand, welche Parteien derzeit die Regierungskoalition im Main-Kinzig-Kreis bilden? Das geht zumindest aus den Antworten einer Umfrage hervor, die die CDU Main-Kinzig im Rahmen ihrer Dialogtour in 28 …
CDU-Umfrage: „Kaum einer weiß, wer im Kreis regiert“

Bilder: Keramikmarkt in Hanau

Der 16. Hanauer Keramikmarkt bot internationale Keramikkunst auf hohem Niveau.
Bilder: Keramikmarkt in Hanau

Karl-Rehbein-Schule: Zeugnisse für die Abiturienten

Abitur an der Karl-Rehbein-Schule Hanau: Bilder der Zeugnis-Übergabe
Karl-Rehbein-Schule: Zeugnisse für die Abiturienten

Mit Managern hart ins Gericht

Main-Kinzig-Kreis - Die Neuauflage des Aktionsbündnisses „Eine Region steht auf“ gegen den Abbau von Industriearbeitsplätzen im Main-Kinzig-Kreis ist besiegelt.
Mit Managern hart ins Gericht

Weiterer Schandfleck verschwindet

Hanau - Jahrzehnte lang war das Gelände einer der Schandflecke in Hanau. Über 20 Jahre vergammelte dort eine längst stillgelegte Tankstelle. Nach deren Abriss Anfang 2010 vergingen weitere fünf Jahre. Von Christian Spindler 
Weiterer Schandfleck verschwindet

Baumriese auf Leinwand als Naturdenkmal

Hanau -  Knapp 40 Naturdenkmale gibt es in Hanau - stattliche und beeindruckende Bäume, die zum Teil mehrere hundert Jahre alt sind. Um viele ranken sich interessante Geschichten. In einer Serie stellen wir in loser Folge einige der Hanauer …
Baumriese auf Leinwand als Naturdenkmal

„Babyfeier“ endete tödlich

Hanau - Nach der Tötung eines 39-jährigen Gründauers im Oktober 2014 im Gelnhäuser Stadtteil Roth wurde der 44-jährige Täter zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt.
„Babyfeier“ endete tödlich

Parkhaus vor dem Hanauer Hauptbahnhof?

Hanau - Auch nach dem Innenstadt-Umbau sollen die städtebaulichen Entwicklungen in der Brüder-Grimm-Stadt weitergehen.
Parkhaus vor dem Hanauer Hauptbahnhof?

Notfalls wollen Eltern klagen

Hanau - Die Elterinitiative an der Tümpelgartenschule gibt sich kämpferisch. Notfalls werde man einen Bürgerentscheid „bis in die oberste Instanz“ einklagen, sollte die Stadtverordnetenversammlung dafür kein grünes Licht geben. Von Dirk Iding
Notfalls wollen Eltern klagen

Runder Tisch kritisiert Abriss-Pläne für Häuser an der Hahnenstraße

Hanau - Der „Runde Tisch für menschenwürdiges und bezahlbares Wohnen“ kritisiert die Pläne der Nassauischen Heimstätte, die Gebäude an der Hahnenstraße abzureißen.
Runder Tisch kritisiert Abriss-Pläne für Häuser an der Hahnenstraße

Wohnpark „Am Kinzigbogen“ ist nun voll belegt

Hanau - Shina und Bahrat Kapoor aus Erlensee haben das letzte von insgesamt 146 Eigenheimen im Wohnpark „Am Kinzigbogen“ im Stadtteil Lamboy gekauft. „Der Wohnpark ist voll“, freut sich Achim Behn, Sprecher der Deutschen Reihenhaus AG.
Wohnpark „Am Kinzigbogen“ ist nun voll belegt

Reste einer Bombe am Freiheitsplatz entdeckt

Hanau - Am zentralen Freiheitsplatz hat gestern Abend ein Baggerfahrer Reste einer Stabbrandbombe entdeckt. Nach knapp einer Stunde konnte Entwarnung gegeben werden.
Reste einer Bombe am Freiheitsplatz entdeckt

Fluglärm-Klage wird endlich verhandelt

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Der Main-Kinzig-Kreis, die Stadt Hanau und die Gemeinde Rodenbach haben gegen die Entscheidung des Hessischen Verkehrsministeriums vom 18. Dezember 2007 zur Planfeststellung des Ausbaus des Flughafens Frankfurt beim …
Fluglärm-Klage wird endlich verhandelt

Baugenehmigung für Heraeus-Innovationszentrum erteilt

Hanau - Der Bau des künftigen Innovationszentrums von Heraeus auf dem Werksgelände in Hanau kann beginnen: Oberbürgermeister Claus Kaminsky überreichte nun die Baugenehmigung an Jan Rinnert, den Vorsitzenden der Heraeus-Holding-Geschäftsführung.
Baugenehmigung für Heraeus-Innovationszentrum erteilt

Steinheimer Straße: Straßenumbau geht weiter

Hanau - Im Rahmen des Ausbaus des Freiheitsplatzes wird auch die Steinheimer Straße zwischen Sternstraße und Dechant-Theodor-Weidner-Platz grundlegend erneuert. Am Montag, 29. Juni, wird mit den Bauarbeiten begonnen.
Steinheimer Straße: Straßenumbau geht weiter

Feuer gucken unterm Schirm

Steinheim - „Brrr, ganz schön kalt. So lange werden wir es heute kaum aushalten... “ Das war der meist gehörte Satz am Dienstagabend beim Steinheimer Altstadtfest. Und das war noch bevor der Regen kam und bevor das Johannisfeuer entzündet wurde.
Feuer gucken unterm Schirm

Bilder: Traditionelles Steinheimer Altstadtfest

Unter Regen und kühlen Temperaturen hat das Steinheimer Altstadtfest mit dem traditionellen Johannisfeuer gelitten. Am Ufer des Altmainarms unterhalb der Altstadtmauer hatten sich deutlich weniger Besucherinnen und Besucher als sonst üblich …
Bilder: Traditionelles Steinheimer Altstadtfest

Rabiater Räuber überfällt Seniorin mit Rollator

Steinheim/Großauheim - Während in Großauheim ein 18-Jähriger mit Pfefferspray eingenebelt wurde, hat ein Räuber in Steinheim eine Seniorin mit Rollator überfallen.
Rabiater Räuber überfällt Seniorin mit Rollator