Archiv – Hanau

Unfall: Offenbacherin knallt auf A66 gegen Leitplanke

Unfall: Offenbacherin knallt auf A66 gegen Leitplanke

Hanau - An einer Ausfahrt der A66 wurde eine Offenbacherin gestern von einem roten Pkw geschnitten. Erschrocken verriss sie das Steuer und knallte gegen die Leitplanke.
Unfall: Offenbacherin knallt auf A66 gegen Leitplanke
„Alles tun, um nicht daheim zu sitzen“

„Alles tun, um nicht daheim zu sitzen“

Hanau - Eloquent, enthusiastisch, einnehmend: So präsentierte sich Dr. Henning Scherf den Besuchern des 3. Hanauer Altenhilfetags in der Steinheimer Kulturhalle. Der ehemalige Bremer Bürgermeister informierte über die Vorzüge des Zusammenwohnens im …
„Alles tun, um nicht daheim zu sitzen“

Altenhilfetag: Mit dem Lift in die Wanne

Hanau - Udo Jürgens wusste schon 1977, dass mit 66 Jahren noch lange nicht Schluss ist. 2013 haben der Main-Kinzig-Kreis und die Stadt Hanau diesen Gedanken aufgegriffen und veranstalten seitdem den Altenhilfetag. Von Steffen Müller 
Altenhilfetag: Mit dem Lift in die Wanne

Mutmaßlicher Straßendealer auf Spielplatz erwischt

Hanau - Die Polizei hat in Hanau einen 18-Jährigen mit Marihuana auf einem Spielplatz erwischt. Der mutmaßliche Dealer hatte insgesamt 24 Tütchen bei sich. Die Beamten fanden bei einer späteren Durchsuchung seiner Wohnung jedoch noch mehr. 
Mutmaßlicher Straßendealer auf Spielplatz erwischt

Notunterkunft zu Gunsten einer Erstaufnahme auflösen

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Die Stadt Hanau und der Main-Kinzig-Kreis drängen darauf, dass die Notunterkunft August-Schärttner-Halle möglichst bald aufgelöst wird und stattdessen Flüchtlinge in eine reguläre Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen …
Notunterkunft zu Gunsten einer Erstaufnahme auflösen

DRK bezieht neue Rettungswache am Klinikum

Hanau - Ihre Zeit als „Kellerkinder“ im Klinikum Hanau ist vorbei. Seit kurzem steht den Rettungssanitätern und -assistenten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Erdgeschoss des M-Baus eine neue Rettungswache zur Verfügung. Von Dirk Iding 
DRK bezieht neue Rettungswache am Klinikum

Blasmusik und Federweißer im Kurpark

Hanau - Auf der Wilhelmsbader Kurpromenade wird am kommenden Samstag am Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Blasmusik, ein Kinderkarussell, Führungen, Zwiebelkuchen und natürlich frischer Weinmost sind angesagt beim 13. Hanauer Federweißenfest.
Blasmusik und Federweißer im Kurpark

39. Rochusmarkt war wieder „ein Fest für Alt und Jung“

Großauheim - Das Herbstwetter, es war recht gnädig mit dem Rochusmarkt, den die Großauheimer von Freitag bis Sonntag mit vielen auswärtigen Gästen in der für den Verkehr gesperrten Hauptstraße feierten.  Von Dieter Kögel 
39. Rochusmarkt war wieder „ein Fest für Alt und Jung“

Bilder zum 39. Großauheimer Rochusmarkt

Mehr als nur eine Gewerbeschau: Der 39. Großauheimer Rochusmarkt lockte wieder zahlreiche Besucher an. Die Bilder dazu.
Bilder zum 39. Großauheimer Rochusmarkt

Mit Wind- und Muskelkraft durch die Mongolei

Hanau - Der Hanauer Matthias Ramsel ist wohlbehalten zurück vom Abenteuer seines Lebens. Drei Monate lang war er unterwegs und hat mit einem dreirädrigen Liegefahrrad, das mit Muskelkraft und über Lenkdrachen auch mit Windkraft angetrieben wurde, …
Mit Wind- und Muskelkraft durch die Mongolei

„Das reinste Forum...“

Steinheim - Die „Geschäfte der Steinheimer Altstadt“ waren Thema eines gut besuchten Vortrags beim Heimat- und Geschichtsverein Steinheim. Von Holger Hackendahl 
„Das reinste Forum...“

Vermisst: Polizei sucht weiterhin 62-jährigen Mann

Hanau - Noch immer sucht die Polizei nach einem 62 Jahre alten Mann aus Hanau. Der Vermisste ist möglicherweise in eine hilflose Lage geraten.
Vermisst: Polizei sucht weiterhin 62-jährigen Mann

Stadtumbau: Baugesellschaft leistet enormen Beitrag

Hanau - Das Forum Hanau, der neue Freiheitsplatz, Kinopolis, Postcarré, Gloria Palais, neuer Marktplatz - es sind meist diese Projekte, die einem im Zusammenhang mit dem Hanauer Stadtumbau einfallen. V on Dirk Iding 
Stadtumbau: Baugesellschaft leistet enormen Beitrag

Neue Reihe „Kultour“: Mit Kant zum Orgasmus

Hanau - Eine bunte Mischung aus unterhaltsamer und hochklassiger Kleinkunst bietet die Reihe „Kultour“, die am 11. Oktober mit dem neuen Programm startet. Das reicht von Politik-Kabarett über Comedy und Musik bis zu Lesungen.
Neue Reihe „Kultour“: Mit Kant zum Orgasmus

Hanaus erste Klimaschutz-Beauftragte

Hanau - Unter rund 100 Bewerbern hat sie sich durchgesetzt, um in Hanau gewissermaßen Pionierarbeit zu leisten: Roswitha Peters ist seit Anfang dieses Monats Hanaus erste kommunale Klimaschutz-Beauftragte. Gestern wurde die 55-jährige gelernte …
Hanaus erste Klimaschutz-Beauftragte

Neue Hinweise zum brutalen Angriff auf Studentin

Wiesbaden/Hanau - Zwei Jahre nach einem brutalen Angriff auf eine junge Frau in Hanau gibt es neue Hinweise. Diese würden nun ausgewertet, sagte ein Sprecher des hessischen Landeskriminalamtes am Donnerstag.
Neue Hinweise zum brutalen Angriff auf Studentin

Im „Forum“ ist die Stadt der größte Mieter

Hanau - Die Stadt Hanau und mit ihr verbundene Unternehmungen und Gesellschaften sind die größten Mieter im gerade eröffneten „Forum Hanau“.
Im „Forum“ ist die Stadt der größte Mieter

Wenn das Spielen zur Sucht wird

Hanau - Die Versuchung ist groß. Es lockt das schnelle Geld und die Aussicht auf hohe Gewinne. Dabei wird die Gefahr von Verlusten häufig verkannt und es entwickelt sich eine Abhängigkeit: Spielsucht. Ein Problem, das in Hanau besonders ausgeprägt …
Wenn das Spielen zur Sucht wird

August-Schärttner-Halle: Es kehrt Routine ein

Hanau - Die Helferinnen und Helfer in der Notunterkunft für Flüchtlinge in und an der August-Schärttner-Halle haben inzwischen eine gewisse Routine entwickelt.
August-Schärttner-Halle: Es kehrt Routine ein

Pendler zahlen fürs Parken bald die Hälfte

Hanau - „Nachjustieren“ nennt Verkehrsdezernent Andreas Kowol (Grüne) das, was die Stadtverordnetenversammlung beschlossen hat. Das Parken auf dem Parkplatz am Steinheimer S-BahnBahnhof kostet ab dem 1. November nur noch einen statt zwei Euro pro …
Pendler zahlen fürs Parken bald die Hälfte

Illegaler Müll sorgt für Ärger

Hanau - Erneut ist im Hanauer Forstgebiet illegal Müll entsorgt worden. Dem Ordnungsamt und der Unteren Naturschutzbehörde sind zwei wild abgeladene Abfallberge in der Bulau gemeldet worden. Stadtrat Andreas Kowol (Grüne) zeigt sich empört: „Der …
Illegaler Müll sorgt für Ärger

„Hassparolen Contra geben“

Hanau - Die IG Metall Hanau-Fulda hat ihre Mitglieder zur Solidarität mit Flüchtlingen aufgerufen. Und sie appelliert, Hassparolen und Nazisprüchen in Betrieben und unter Arbeitskollegen Contra zu geben.
„Hassparolen Contra geben“

Gemeinsame Erklärung zu Flüchtlingen

Hanau - In einer fraktionsübergreifenden Erklärung haben die Mitglieder der Hanauer Stadtverordnetenversammlung am Montagabend die grundsätzliche Bereitschaft der Stadt Hanau zur Aufnahme von weiteren Flüchtlingen und zur Einrichtung einer …
Gemeinsame Erklärung zu Flüchtlingen

Fünf Euro Beute: 20-Jähriger niedergetreten und überfallen

Hanau - Ein 20-jähriger wurde gestern Nachmittag das Opfer eines Raubüberfalls. Der Täter musste sich allerdings mit gut fünf Euro begnügen und wird jetzt von der Polizei gesucht.
Fünf Euro Beute: 20-Jähriger niedergetreten und überfallen