Archiv – Hanau

Bilder: Wilhelmsbader Sommernacht in Hanau

Bilder: Wilhelmsbader Sommernacht in Hanau

Tausende Besucher kamen zur Wilhelmsbader Sommernacht nach Hanau. Die Konzertveranstaltung mit der Neuen Philharmonie Frankfurt war Höhepunkt des Hanauer Kultoursommers und das größte Klassik/Rock-Open-Air im Rhein-Main-Gebiet.
Bilder: Wilhelmsbader Sommernacht in Hanau
Verschärfte Kontrollen bei Wilhelmsbader Sommernacht

Verschärfte Kontrollen bei Wilhelmsbader Sommernacht

Hanau - Viele tausend Besucher werden am heutigen Samstagabend zur Wilhelmsbader Sommernacht in Hanau erwartet. Die Konzertveranstaltung mit der Neuen Philharmonie Frankfurt ist Höhepunkt des Hanauer Kultoursommers und das größte …
Verschärfte Kontrollen bei Wilhelmsbader Sommernacht

Im Hafentor soll Begegnungsstätte mit Gaststätten-Charakter entstehen

Hanau - Vom ungewöhnlichen Wohnkonzept am Hanauer Hafentor haben sich bereits einige begeistern lassen. Die Hanauer Baugesellschaft vermietet die Wohnungen zu günstigen Quadratmeterpreisen, wenn der Mieter in Eigenleistung renoviert. Nun soll in dem …
Im Hafentor soll Begegnungsstätte mit Gaststätten-Charakter entstehen

Florale Hingucker im Kulturforum

Hanau - „Die Welt ohne den wunderbaren Beruf des Floristen wäre doch sehr viel ärmer“, gratulierte die Leiterin der Eugen-Kaiser-Schule, Claudia Borowski, den frisch gebackenen Gesellinnen zum erfolgreichen Ende ihrer dreijährigen Lehrzeit. Von …
Florale Hingucker im Kulturforum

Brandstifter im Hanauer Stadtwald

Hanau - Zum wiederholten Mal haben Unbekannte im Hanauer Stadtwald ein Feuer gelegt. Im jüngsten Fall entstand ein Schaden von 6 000 Euro.
Brandstifter im Hanauer Stadtwald

Historisches Karussell: Schon dreht es sich wieder

Hanau - „Wir sind sehr glücklich, dass wir so viele Menschen glücklich machen konnten“, sagt Stefan Bahn, Vorsitzender des Fördervereins für das historische Karussell im Staatspark Wilhelmsbad.
Historisches Karussell: Schon dreht es sich wieder

Elke Eger päppelt Vogelbabys auf

Klein-Auheim - Tierfreundin Elke Eger vom gleichnamigen Reiterhof in Klein-Auheim zieht derzeit zwei junge Mehlschwalben auf, fünf Jungamseln kamen vor wenigen Tagen dazu – auch sie werden von ihr aufgepäppelt. Elke Eger macht das regelmäßig. Von …
Elke Eger päppelt Vogelbabys auf

Das große Flattern bleibt aus

Hanau - Schmetterlinge gelten als „Perlen der Insektenwelt“. Doch in diesem Sommer flattern deutlich weniger durch die Lüfte. Blüten in Gärten und auf Wiesen warten oft vergeblich auf die bunten Sommerboten. Auch die Artenvielfalt nimmt ab. Experten …
Das große Flattern bleibt aus
Video

Video: Przewalski-Pferde in Hanau und Babenhausen

Die Przewalski-Pferde sind die letzten echten überlebenden Urwildpferde. Die Tierart galt 1970 in freier Wildbahn als ausgestorben, nur 13 Pferde gab es noch. Durch Zuchtprogramme wurde die Zahl wieder auf rund 2000 gesteigert. Einige dieser …
Video: Przewalski-Pferde in Hanau und Babenhausen

Joan Baez: Eine Prise Woodstock

Hanau - Ein bisschen Woodstock und ein großes Quantum Trost in dramatischen Zeiten: Joan Baez, die ewig ungebeugte Friedens-Aktivistin, gibt im Hanauer Schlosspark ein zum Weinen schönes Konzert. Von Peter H. Müller
Joan Baez: Eine Prise Woodstock

Radler schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Hanau - Schwerer Unfall auf der Philippsruher Allee in Hanau: Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto schwebt ein Radfahrer in Lebensgefahr.
Radler schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Ausflug in Wiener Welten im Schloss

Hanau - Warum in die Ferne schweifen, wenn man einen Hauch der österreichischen Metropole Wien vor der Haustür erleben kann? Seit kurzem schmückt sich Schloss Philippsruhe mit Kunstwerken der österreichischen Nationalgalerie Belvedere. Die „Wiener …
Ausflug in Wiener Welten im Schloss

An sicherem Ort angekommen

Steinheim - Schon einmal war das Haus in der Schönbornstraße 39 ein Übergangszuhause für junge Menschen: Bis Mitte der 90er Jahre wurde es als Kinderheim für den Kreis Offenbach genutzt. Nun ist ein Teil des Gebäudes erneut zum Zufluchtsort für …
An sicherem Ort angekommen

Einbrecher und Autodiebe im Visier

Hanau/Langen - Bei mehrstündigen Kontrollen hat die Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag sowohl im Kreis Offenbach als auch im Main-Kinzig-Kreis nach Einbrechern und Autodieben gesucht. Dabei wurden insgesamt 104 Fahrzeuge gestoppt und 150 …
Einbrecher und Autodiebe im Visier

Wilhelmsbader Sommernacht: Tausende Besucher erwartet

Hanau - Nach dem überwältigenden Erfolg des Fests zur Wiederinbetriebnahme des historischen Karussells in Wilhelmsbad am vergangenen Wochenende wird der Staatspark einmal mehr zum Schauplatz von Großveranstaltungen mit zigtausenden Besuchern. Von …
Wilhelmsbader Sommernacht: Tausende Besucher erwartet

Böser Drache entpuppt sich als Vegetarier

Hanau - Die Wahrheit über Siegfried und die Nibelungen sieht ganz anders aus. Jedenfalls aus Sicht des Darmstädter Kikeriki-Theaters, das seine absolut schräge Version des vermeintlichen Heldenepos’ am Montagabend vor rund 600 Zuschauern im Fronhof …
Böser Drache entpuppt sich als Vegetarier

Zehn Geburten an einem Tag im Klinikum

Hanau - Die Zahl der Geburten in Deutschland steigt wieder. 2015 kamen hierzulande 737.600 Babys zur Welt, das sind 3,2 Prozent mehr als im Vorjahr und so viele wie seit 2000 nicht mehr.
Zehn Geburten an einem Tag im Klinikum

560 Kinder bei den Hanauer Ferienspielen

Klein-Auheim/Großauheim - Unter dem Motto „Home sweet Home – erlebe Dein Hanau“ startete gestern in Klein-Auheim, Großauheim und im Herbert-Dröse-Stadion die erste Phase der Hanauer Ferienspiele. Insgesamt 560 Mädchen und Jungen nehmen in diesem …
560 Kinder bei den Hanauer Ferienspielen

Grimm-Festspielen im Bann der Liebe

Hanau - „Ich fühle meine Temperatur steigen. Nichts kann mir helfen. Ich stehe in Flammen“, heißt es im Lied „Burning Love“ von Elvis Presley, in dem es um um eine große Liebe geht. Von Matthias Grünewald
Grimm-Festspielen im Bann der Liebe

Autofahrer übersieht Motorrad: 50-Jähriger tot

Hanau - Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Hanau ums Leben gekommen.
Autofahrer übersieht Motorrad: 50-Jähriger tot

Karussellfest im Staatspark: „Das ist einfach fantastisch“

Hanau - Das historische Karussell in Wilhelmsbad hat sich bereits an den Tagen eins und zwei nach der offiziellen Wiederinbetriebnahme als Besuchermagnet erwiesen, der seinesgleichen sucht. Von Dieter Kögel 
Karussellfest im Staatspark: „Das ist einfach fantastisch“

Ullrich Mänz ist neuer DJK-Kerbborsch

Steinheim - „Hier steht er nun, der 44. DJK-Kerbborsch“, präsentierte der Steinheimer Pfarrer Lukasz Szafera am Samstagabend Ullrich Mänz als neues Mitglied der Kerbborsche-Gilde in der DJK Eintracht. Von Holger Hackendahl 
Ullrich Mänz ist neuer DJK-Kerbborsch

Bilder: Historisches Wilhelmsbader Karussell

Eines der ältesten Karussells weltweit dreht in Hanau wieder seine Runden. Nach einer mehrjährigen Restaurierung stellten der hessische Kunstminister Boris Rhein (CDU) und Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) das Kulturdenkmal im Staatspark …
Bilder: Historisches Wilhelmsbader Karussell
Video

Video: Wilhelmsbader Karussell dreht sich wieder

Seit Freitag ist das Wilhelmsbader Karussell in Hanau wieder in Betrieb. 1780 erbaut, beschädigte im 2. Weltkrieg eine Bombe das Karussell schwer. Es befand sich lange im Dornröschenschlaf und wurde zuletzt saniert und restauriert.
Video: Wilhelmsbader Karussell dreht sich wieder