Archiv – Hanau

Einbrecher in Sporthalle

Einbrecher in Sporthalle

Hanau - Vermutlich in der Nacht zu Montag wurde ein Fenster einer Sporthalle in der Martin-Luther-King-Straße aufgehebelt. Ein aufmerksamer Zeuge sah gegen 1.10 Uhr das offen stehende Fenster und er verständigte die Polizei.
Einbrecher in Sporthalle
Vom Kleid bis zur Bahnfahrt

Vom Kleid bis zur Bahnfahrt

Hanau - Das berühmte Ja-Wort ist für viele Heiratswillige wohl beileibe nicht das drängendste Problem, wenn der Bund fürs Leben geschlossen wird. Von Dieter Kögel 
Vom Kleid bis zur Bahnfahrt

Diebe mit Vorschlaghammer klauen Handys

Hanau - Vier Einbrecher schlugen in der Nacht zum Samstag gegen 2.54 Uhr die gläserne Eingangstüre zu einem Elektronikfachmarkt im „Kinzigbogen“ mit einem Vorschlaghammer ein und entwendeten in dem Geschäft diverse Handys.
Diebe mit Vorschlaghammer klauen Handys

Bilder: Hochzeitsmesse in Hanau

Über 80 Stände mit allem rund im das Heiraten lockten am Sonntag einige 1000 Besucher zur 19. Hochzeitsmesse in den Congress Park Hanau. Neben umfangreichen Informationen wurde auch ein buntes Showprogramm mit Modenschauen, Tanz und Musik geboten.
Bilder: Hochzeitsmesse in Hanau

Stadt begrüßt Verkauf der „Rumänenhäuser“

Hanau - Im Zusammenhang mit der Übernahme der so genannten „Rumänenhäuser“ an der Daimlerstraße durch zwei Offenbacher Immobilienunternehmen hat es nach Angaben aus dem Hanauer Rathaus ein erstes Gespräch zwischen der Stadt Hanau und den neuen …
Stadt begrüßt Verkauf der „Rumänenhäuser“

„Das ist ein Geschenk der Geschichte“

Hanau - Über Jahrzehnte haben die Amerikaner Hanau geprägt. Eine der größten US-Garnisonen befand sich hier. Nach dem Abzug der Amis wurden mehr als 300 Hektar Kasernengelände frei. Ein Großteil ist mittlerweile einer zivilen Nutzung zugeführt. Von …
„Das ist ein Geschenk der Geschichte“

„Es soll Menschen verbinden“

Hanau -  Darauf haben alle Aktiven im städtischen Modellprojekt Inklusion lange gewartet. Mit einer „Freischaltparty“ wurde am Donnerstagabend im „Haus am Steinheimer Tor“ eine inklusive Webseite offiziell ins Netz gestellt. Von Holger Hackendahl
„Es soll Menschen verbinden“

Pioneer-Kaserne: Von der Geisterstadt zum Wohnquartier

Hanau - Verlassen und verkommen präsentiert sich die Pioneer-Kaserne, Hanaus größte einst von der US-Armee genutzte Kaserne. An Hessens größtem Konversionsstandort werden weiter Militärflächen umgewandelt. 5000 Menschen sollen dort eine neue Heimat …
Pioneer-Kaserne: Von der Geisterstadt zum Wohnquartier

Pioneer-Kaserne: Blick hinter die Zäune

Mehrere hundert Hanauer haben bei seit Wochen ausgebuchten Bustouren über das knapp 50 Hektar große Gelände der früheren Pioneer-Kaserne in Wolfgang die Gelegenheit, einen Blick hinter die Zäune des ansonsten geschlossenen ehemaligen …
Pioneer-Kaserne: Blick hinter die Zäune

Architekt für Rathaus-Umbau

Hanau - Das lange Warten auf die Sanierung des Neustädter Rathauses soll im nächsten Sommer ein Ende haben. Dann ist der Start der Bauarbeiten vorgesehen. Mittlerweile wurde das Architektur- und Planungsbüro gefunden, bestätigt die Pressestelle der …
Architekt für Rathaus-Umbau

Einbrüche in Autohäuser

Hanau - Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18 Uhr, und Mittwochmorgen, 6 Uhr, in zwei nebeneinander liegende Autohäuser an der August-Sunkel-Straße ein. Beim ersten Objekt hebelten die Täter ein Fenster auf.
Einbrüche in Autohäuser

Schlägerei unter Mädchen

Hanau -   Noch unklar sind die Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung unter drei jungen Frauen, die sich am Mittwochabend am Freiheitsplatz ereignet hat.
Schlägerei unter Mädchen

Schwerer Unfall auf der L3309

Großauheim -  Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwochabend im Kreuzungsbereich der L3309/Neuwirtshäuser Straße gekommen. Dabei wurden vier Personen verletzt, eine davon schwer. Sie soll sich in einem kritischen Zustand befinden.
Schwerer Unfall auf der L3309

Daimlerstraße: Neue Eigentümer drohen Zwangsräumungen an

Hanau - Den Mietern der heruntergekommenen Wohnblocks an der Daimlerstraße sind von den neuen Eigentümern Prämien versprochen worden, wenn sie noch in diesem Jahr ausziehen.
Daimlerstraße: Neue Eigentümer drohen Zwangsräumungen an

Neues Leben für den Elefanten

Hanau - Seit einem Dachstuhlbrand vor mehr als vier Jahren bietet das ehemalige Hotel „Zum Elefanten“ am Freiheitsplatz einen traurigen Anblick. Doch nun soll bald der Wiederaufbau in Angriff genommen werden. Von Laura Hombach 
Neues Leben für den Elefanten

Modernisierung von St. Vinzenz: Nur die Kapelle bleibt stehen

Hanau - Mit dem Abriss weiterer Gebäude beginnt am St. Vinzenz-Krankenhaus nach der Inbetriebnahme des neuen Bettenhauses im Frühjahr diesen Jahres nun der letzte Bauabschnitt im Rahmen der umfassenden Modernisierung des Krankenhauses.
Modernisierung von St. Vinzenz: Nur die Kapelle bleibt stehen

Neues Wohnprojekt soll auf Busdepot-Areal entstehen

Hanau - Der Magistrat hat einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan zur Realisierung eines Wohnprojekts auf einem derzeit noch als Busdepot genutzten Gelände an der Brüder-Grimm-Straße auf den Weg gebracht.
Neues Wohnprojekt soll auf Busdepot-Areal entstehen

Bahnstrecke von Hanau nach Fulda wegen Unfall gesperrt

Hanau - Weil ein ICE einen Mensch bei Gelnhausen erfasst hat, ist die Strecke von Hanau nach Fulda komplett gesperrt.
Bahnstrecke von Hanau nach Fulda wegen Unfall gesperrt

Nach Leichenfund: Tatverdächtiger wohl kaum schuldfähig

Hanau - Nach dem Tod einer 65-Jährigen in Hanau geht die Staatsanwaltschaft von einer eingeschränkten oder gar keiner Schuldfähigkeit bei dem festgenommenen Tatverdächtigen aus.
Nach Leichenfund: Tatverdächtiger wohl kaum schuldfähig

Daimlerstraße: Wohnblocks haben neue Besitzer

Hanau - Überraschung rund um die so genannten „Rumänenhäuser“ an der Daimlerstraße. Sie haben neue Besitzer. Zwei Immobilienunternehmen aus Offenbach haben die Häuser, die sich in den letzten Jahrzehnten zu einem sozialen Brennpunkt entwickelt …
Daimlerstraße: Wohnblocks haben neue Besitzer

Kritik an Nassauischer Heimstätte: Zu rüder Umgang mit Mietern?

Hanau - In ungewöhnlich scharfem Ton hat der Vorsitzende des Hanauer Mietervereins, Hans-Egon Heinz, die Nassauische Heimstätte für ihren angeblich rüden Umgang mit Mietern in ihren Immobilien an der Hahnenstraße kritisiert. Von Dirk Iding
Kritik an Nassauischer Heimstätte: Zu rüder Umgang mit Mietern?

Mit dem Blick für die Details

Hanau - Der Vorsitzende des Hanauer Kulturvereins, Joerg Eyfferth, ist seit der Gründung der Remisengalerie des Kulturvereins aktiv beteiligt, sowohl als Künstler als auch als Organisator diverser Ausstellungen. Jetzt zeigt Joerg Eyfferth in einer …
Mit dem Blick für die Details

Waldwege zeitweise wegen Holzernte gesperrt

Klein-Auheim - Im Klein-Auheimer Wald werden in den nächsten Tagen Waldpflegearbeiten vorgenommen und Wege erneuert. Deshalb müssen sich Waldbesucher auf Einschränkungen einstellen, teilte das Staatliche Forstamt Hanau-Wolfgang mit.
Waldwege zeitweise wegen Holzernte gesperrt

Großauheimer Flüchtlingshelfer kritisiert Jobcenter

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Mitarbeiter über Wochen telefonisch nicht zu erreichen, auf Anrufbeantworter hinterlassene Nachfragen bleiben unbeantwortet, eingereichte Unterlagen verschwinden – viel Frust hat sich bei einem Großauheimer …
Großauheimer Flüchtlingshelfer kritisiert Jobcenter